LEGO Online Shop
🇩🇪 Deutschland | 🇦🇹 Österreich | 🇨🇭 Schweiz

Digitale LEGO Fan Media Days 2021: Fazit und erstes Interview live

LEGO Fan Media Days 2021

LEGO Fan Media Days 2021 | © LEGO Group

Die digitalen LEGO Fan Media Days 2021 sind vorbei: Max und ich waren zwei Tage dabei – ein abendliches Fazit und ein erstes Video.

Update 28. Mai: Die digitalen LEGO Fan Media Days 2021 sind Geschichte und natürlich hoffen wir, dass wir im nächsten Jahr all die Kollegen, Designer und Freunde wie in den „guten alten Zeiten“ in Billund vor Ort treffen können. Da mich über alle Kanäle Nachfragen erreichten: Vieles von dem, was wir an den zwei Tagen gesehen habe, unterliegt noch einem Embargo. Einige Interviews vom zweiten Tag aber dürfen wir bereits teilen, daher folgend das einmal mehr launige Gespräch mit Marcos Bessa und Yi-Chien Cheng vom LEGO Harry Potter Design Team. Max wird in Kürze das Gespräch auch noch mal grob zusammenfassen beziehungsweise einige interessante Antworten in einem gesonderten Artikel aufdröseln. Und das, was es Neues zu LEGO Powered Up zu berichten gibt, fasst Andre alsbald noch zusammen, wir konnten mit ihm die gesamte Präsentation teilen und insofern erfolgt hier die fachliche Einordnung. Unter dem Strich bleibt die Erkenntnis: Irgendwie schlauchen zwei „digitale“ Tage vor dem Rechner mehr als weitaus mehr Stunden mit wenig Schlaf vor Ort. Ihr kennt das vermutlich in diesen besonderen Zeiten. Eine Welt voller eckiger Augen. Insofern: Lasst uns Sonne tanken am morgigen Samstag. Schönes Wochenende!

Beitrag vom 26. Mai: Heute und morgen gehen die digitalen LEGO Fan Media Days 2021 über die Bühne. Max und ich sind am heutigen Tage dabei, aktuell ist Pause, und es könnte sein, dass wir in den nächsten Stunden noch interessante Neuigkeiten verkünden können, so denn sie nicht unter Embargo sind. Wir passen – im Fall der Fälle – diesen Artikel an! Morgen wird Max zudem zahlreiche LEGO Designer interviewen. So schön es ist, all die lieben RLFM-Media Kollegen wiederzusehen: Wie mir die Zeiten fehlen, in denen Matthias und ich vor Ort in Billund waren, auf Tuchfühlung mit all den Designern und Kollegen im LEGO House. Sei es drum: Wir machen das Beste draus, und oben im Bild seht ihr, wer alles gebannt auf den Monitor schaut (man achte auf die Lichtgestalt: Henry!). Wir halten euch auf dem Laufenden!

LEGO Fan Media Days: Tag 1

Update #1: Mitarbeiter der LEGO Foundation halten gerade einen Vortrag und sprechen unter anderem über die Braille Bricks, die zumindest vorerst nicht in den „freien Verkauf“ gehen werden. Das Programm aber läuft sehr erfolgreich und ermöglicht es Baumeistern mit Sehbehinderungen, mit Steinen wunderbare Dinge zu erschaffen und sich zu verständigen.


lego-braille-bricks-steine-2020 zusammengebaut.com

LEGO Braille Bricks | © LEGO Foundation

+6

Andres Lehmann

Einst mit LEGO City und der 12V-Eisenbahn durchgestartet, Sammler von Creator Expert, Ideas, Architecture und City Modellen und baut gerne MOCs, die hoch hinaus gehen.

5 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. Aaaah, es fehlt natürlich eine Übersicht, wer oben auf dem Bild zu sehen ist…ich kenne Andres, Max, Lichtgestalt Henry, Caz, Huw…da müsst Ihr schon bissel mehr „Gala“ sein, so mit: von rechts nach links seht ihr folgende Promis…
    Bin gespannt auf geheime News und die Interviews. Falls Ihr den Daily Bugle Designer Mark trefft: schöne Grüße, ich werde seine Uridee, den Daily Bugle Schriftzug in Gelb zu bauen, verwirklichen. 😉😄

    +4
  2. Es wäre auch noch schön gewesen, überhaupt mehr zu lesen über die Fan Days… Kommt da noch was?

    +1
  3. Ich warte schon gespannt auf die Powered Up News.

    Hoffentlich endlich ein gescheiter Hub mit mehr Anschlüssen, oder zumindest endlich ein AKKU Pack.
    Ich verwende zwar eh schon aufladbare Batterien, aber so viele Ladestationen gibts gar nicht, so viel wie Powered Up Strom braucht.
    Hoffentlich kommt da was gescheites. Von Software her schon gar nicht schlecht. Technisch halt ein Rückschritt zu Power Functions.

    0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.