LEGO 2023 Polybags vorgestellt: City, Star Wars, Technic, Ninjago und mehr!

Neue 2023 Polybags aufgetaucht: Infos zu den neuen Beuteln von City, Friends, Creator, Minecraft, Dots, Ninjago, Star Wars und Technic!

LEGO Polybags erweisen sich immer wieder als kleiner Bauspaß für Zwischendurch und sind auch bei Sammlern sehr begehrt. Natürlich müssen wir auch nicht im Jahre 2023 auf die Promotionsbeutel verzichten. LEGO hat eine ganze Reihe neuer Polybags vorgestellt, die für eine UVP von 3,99 Euro bei diversen Fachhändlern, aber auch häufig bei Müller, erhältlich sein dürften. Alle Polybags sollen diesen Januar erscheinen und sind somit teils schon bestellbar und in den Ladenregalen zu finden. Hin und wieder sind die Beutel auch als Gratisbeigabe im LEGO Online Shop oder den Stores erhältlich. Folgende Polybags sind in diesem Jahr neu auf dem Markt.

30633 Skate Ramp

30634 Friendship Flowers

30637 Animal Tray and Bag Tag

30638 Police Bicycle Training

30639 Dog Park Scooter

30642 Birthday Train

30644 Vintage Car

30647 Dripstone Cavern

30648 Whale

30649 Ice Dragon Creature

30654 X-Wing Starfighter

30655 Forklift with Pallet

Eure Meinung

Was haltet ihr von den neuen Polybags? Welcher ist euer Favorit? Schreibt eure Gedanken gerne in die Kommentare!

Max Mohr

Zu meinen Lieblingsthemen zählen LEGO Star Wars, Harry Potter und Super Heroes. Seit einiger Zeit beschäftige ich mich auch vermehrt mit MOCs.

11 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. Die gefallen mir alle!! Leider habe ich Schwierigkeiten gute Polybags auch zu kaufen. Online sind sie meistens teurer und vor Ort haben sie schon länger keine Neuzugänge mehr.

  2. Wirklich herausragend ist keines der Beutelchen, aber man kann sie ja trotzdem mal mitnehmen, wenn man sie in der freien Wildbahn findet. Leider ist ja letzteres immer noch das größere Problem an der Sache. Manche Polybags zu erwischen ist ja reines Glücksspiel.

  3. Mit Polybags kann ich eigentlich nichts anfangen, aber der X Wing sieht ja Mal für den Maßstab echt Hammer aus. Der wird auf jeden Fall geholt

  4. Meine Favoriten sind Minecraft mit dem Cavern wegen dem Axolotl und natürlich der X-Wing.
    Preis/Leistung empfinde ich als sehr gut in diesem Fall. Eine Seltenheit bei mir und Lego in letzter Zeit hehe

  5. Habe mir letztens beim SW Adventskalender noch gedacht, dass sich die Skistöcke hervorragend als Kanonen für einen Microscale X-Wing eignen. Witzig, dass das jetzt auch umgesetzt wird 😆

  6. Wir haben schon einige ergattern können.
    BR hat einige im Laden liegen.

    Es fehlt in der Liste noch der Pandabär

  7. Kein Harry Potter Polybag?

  8. Mein Favorit aus dieser Auswahl wäre das vintage car, wobei ich es noch zusätzlich an einigen Stellen abändern würde mit den entsprechenden Steinen, um so die für mich angenehmer Optik zu erhalten, wie z b an der bzw unter der Motorhaube des vitale cars

    Ausserdem wären die lego city Bags für mich interessant, wenn man sie irgendwann einmal auch im stationären Handel bekommen kann

    Hoffen wir mal das allerbeste

  9. Ist der X-Wing nicht 1:1 der selbe wie aus dem Trenchrun Diorama?

  10. Wasn nu für’n Modell vone Speed Champions? Der Rest sieht alles nach brutalen Kinderkram aus.

  11. Also Minecraft ist irgendwie interessant – Statt einem großen Set ein Creeper-Steve + Axolotl – sobald ich den sehe wird er mitgenommen, der Rest – passt schon aber uninteressant für mich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert