LEGO Art 31209 The Amazing Spider-Man Building Kit offiziell vorgestellt

LEGO Art 31209 The Amazing Spider-Man Building Kit

LEGO Art 31209 The Amazing Spider-Man Building Kit | © LEGO Group

Das Set LEGO Art 31209 The Amazing Spider-Man Building Kit ist ab dem 31. Juli neu erhältlich: Alle Infos und Bilder.

Marvel-Freunde können schon mal schauen, ob sie an der Wand noch ein Plätzchen freihaben: Der Bausatz LEGO Art 31209 The Amazing Spider-Man Building Kit ist ab dem 31. Juli bei 2.099 verbauten Teilen für 199,99 Euro UVP erhältlich.

31209 The Amazing Spider-Man Building Kit

Die Eckdaten

Produktbeschreibung (automatisch übersetzt)

Feiern Sie einen der beliebtesten Superhelden der Welt mit dem LEGO® Art-Bauset „The Amazing Spider-Man“ (31209). Dieses einzigartige dimensionale Kunstwerk besteht aus Schichten von LEGO-Steinen, in denen Spider-Man aus dem Rahmen ausbricht und seinen Kopf und seine Finger in verschiedene Posen bringen kann. Hommage an einen Comic-Superhelden. Dieses auffällige Kunstwerk verfügt über mehrere Details, die Spider-Man-Fans begeistern werden. Der Hintergrund ist der Ben-Day-Dot-Drucktechnik des Comics nachempfunden. Es gibt 15 Spinnen, die Ausgabe Nr. darstellen. 15 von „Amazing Fantasy“, in der Spider-Man erstmals im August 1962 auftauchte, und eine Grafik in der unteren Ecke enthält seinen Satz: „Mit großer Macht muss auch große Verantwortung einhergehen.“ Entspannende LEGO-Sets für Erwachsene Scannen Sie beim Erstellen Ihrer eigenen Premium-Wandkunst den QR-Code und hören Sie sich den Soundtrack mit maßgeschneiderten Inhalten an, um Ihr Bauerlebnis zu verbessern. Wenn Sie fertig sind, können Sie dieses einzigartige Kunstwerk stolz an Ihrer Wand zu Hause oder im Büro präsentieren.

Auf der London Toy Fair konnte ich das Set bestaunen, und der Effekt von ein paar Metern Entfernung ist beeindruckend: Einen beschleicht das Gefühl, dass der Spinnenmann tatsächlich “aus dem Rahmen fällt”! Auf jeden Fall ein Hingucker – ob einem der Wandschmuck derweil 200 Euro wert ist, das muss ein jeder Baumeister mit Comic-Affinität für sich selber entscheiden.

Eure Meinung!

Wie gefällt euch das Set 31209 The Amazing Spider-Man Building Kit? Äußert euch gerne in den Kommentaren!

Andres Lehmann

Einst mit LEGO City und der 12V-Eisenbahn durchgestartet, Sammler von Creator Expert, Ideas, Architecture und City Modellen und baut gerne MOCs, die hoch hinaus gehen.

5 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. Finde ich optisch echt gelungen, und auch tatsächlich interessant für mich. 200 Euro finde ich recht happig, gerade wenn man mal auf die Konkurrenz schaut.

    Spidey:
    – 54cm x 41cm
    – 2099 Teile
    – Lizenz
    – 200 Euro

    Star Trek Gemälde in Picards Bereitschaftsraum (Bluebrixx):
    – 53cm x 102 cm
    – 3744 Teile
    – Lizenz
    – 190 Euro

    Ich sag mal so… eins von den beiden kaufe ich.

    • Kauf den Spidey, deutlich cooler!
      Überhaupt kann ich nicht wirklich verstehen, dass man Vergleiche zwischen Lego und dem anderen Anbieter zieht (keine Kritik oder Bevormundung, kauft ruhig, was Euch Spass macht). Aber die Star Trek Raumschiffe sind doch eine Zumutung für mein Auge, das würden wir Lego um die Ohren hauen (oh, nein, wir machen da keine Diskussion draus 😉 ). Und nur weils irgendwie günstiger ist, ist es doch nicht schön.
      Für mich ist das das beste Lego Art Set bisher. Ich finde die Farben toll, es ist richtig gut gemacht, der 3 D Effekt ist super gelungen und es schaut einfach toll aus.
      Und weil wir oben bei Zumutung waren – ja, der Preis ist eine solche.
      Ich bin kein grosser SpiderMan Fan, die letzten Filme hab ich gar nicht gesehen. Aber wenn es das mit einem Rabatt gibt – so was wie 30 Prozent, dann überlege ich, wo das hinpasst. Es schaut auch nicht so fad aus zum Bauen, wie die Hogwarts-Wappen. Toll gemacht!

      • Du musst nicht verstehen, warum ich gerade diesen Vergleich ziehe. Aber ich will es dir gerne erklären. Die beiden Sets sind thematisch sehr ähnlich. Bilder zum an die Wand hängen, mit gewissen 3D-Effekt. Und ich finde, und das ist natürlich mein ganz privater Geschmack, beide Sets sehr gut gelungen und überlege, mir eines der beiden zu kaufen. Und wenn mir die Optik bei beiden zusagt, schaue ich nach den Fakten. Das habe ich gemacht. Enterprise gewinnt, Spidey verliert.

        Die Star-Trek-Sets muss man optisch nicht gelungen finden, einige gefallen mir auch nicht. Andere widerum habe ich gebaut und bin SEHR zufrieden mit Aussehen, Qualität und den vielen 1A-bedruckten Steinen.

        Ich gebe dir aber auch uneingeschränt recht, das ist das beste Lego Art Set bisher. Umso trauriger, das der Preis mir nicht zusagt. Wenn ich es mal für ~100 Euro sehe, nehme ich es mit. Irgendwann taucht es sicher mal im Alternate-Outlet auf.

    • Bei mir wirds Spiderman 😊 Warte nur noch ab, ob sich die Rabatte Arts-typisch entwickeln (wovon ich mal ausgehe…)… und muss ne freie Fläche im Kellerabgang finden (oder mit der Chefin über die Nutzungserweiterung im Haupttreppenhaus verhandeln😀).

  2. Ja, das hat was. Ist mit Rabatt eine Überlegung wert. Hat auch den Vorteil, dass man es an die Wand hängen könnte, denn sonst habe ich echt keinen Platz mehr 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert