Gefällt euch Zusammengebaut? Wenn ihr einem Shopping-Link folgt, die Cookies akzeptiert und einkauft, erhalten wir eine kleine Gutschrift - am Kaufpreis ändert sich für euch nichts. Eure Unterstützung ermöglicht unsere tägliche Arbeit an dieser Seite. Herzlichen Dank!
» LEGO Online Shop DE | AT | CH 🛒
» LEGO bei Amazon 🛒

LEGO Harry Potter: Riesiger neuer Fuchsbau erscheint wohl als Exklusiv-Set!

LEGO Harry Potter 75980 Angriff auf den Fuchsbau

LEGO Harry Potter 75980 Angriff auf den Fuchsbau | © Jan Göbel

Für den September kündigt sich mit dem LEGO Harry Potter 76437 Fuchsbau ein exklusives Set an – flankiert vom GWP 40695 Borgin and Burkes.

Bekanntermaßen zähle ich mich nicht zu den ganz großen Harry Potter Kennern, aber ein exklusives LEGO Harry Potter Set, das ab September erhältlich sein soll, lässt aufhorchen: Der LEGO Harry Potter 76437 Fuchsbau 🔎 soll riesig werden und gleich doppelt so groß ausfallen wie der 75980 Angriff auf den Fuchsbau 📝 aus dem Jahre 2020. Damals ließ das Set aufhorchen und konnte dank seiner Verspieltheit und den vielen Winkeln (okay ich weiß, das Gebäude zählt nicht zur Winkelgasse…) viele Baumeister überzeugen.

Fuchsbau in XXL

Der neue Fuchsbau mit der Artikelnummer 76437 soll hierzulande – so zumindest blubbert es in der Gerüchteküche – 259,99 Euro UVP kosten. Die Rede ist von über 2.000 Teilen. Flankiert wird der exklusive Verkaufsstart obendrein von einer exklusiven Gratis-Beigabe, sprich GWP (“Gift with purchase”) Borgin und Burkes 🔎, dem Nachbau des Raritätengeschäfts in der Nokturngasse. Das kleine Geschäft würde somit dem Haus der Weasley-Familie zur Seite gestellt und landet vermutlich einzig bei Kauf des neuen Fuchsbaus im Warenkorb.

Stimmen all diese Gerüchte, zeigt sich einmal mehr, wie die Preiskurve in den letzten Jahren auch bei LEGO spürbar nach oben gegangen ist. Legen wir die Lizenz zu Grunde und rechnen schlichtweg den Preis des “alten” Fuchsbaus hoch, ergäbe sich ein Aufschlag von rund 60 Euro. Und: Mit schnellen Rabatten wäre diesmal ebenfalls nicht zu rechnen, wird das Set doch zunächst einmal exklusiv von LEGO direkt und nach frühestens drei Monaten dann auch von optional von Exklusivpartnern wie Galeria oder Amazon vertrieben.

Zukunft von LEGO Harry Potter

Unter dem Strich aber bleibt festzuhalten: Auch in diesem Jahr erscheint offenbar ein exklusives LEGO Harry Potter Set und folgt somit auf 76417 Gringotts Zaubererbank 📝, die wiederum eine optionale Erweiterung der 75978 Winkelgasse 📝 darstellte. Auch wenn sich die Themen wiederholen und teilweise “schlichtweg in Groß” erscheinen: Mit Harry Potter hat LEGO offenkundig noch so einiges vor. Zu all den Kontroversen 🔎 der Schriftstellerin Joanne K. Rowling hat LEGO bis dato keine Stellung bezogen. Der Magie rund um Harry Potter wohnt eben noch immer ein großer Zauber inne.

Eure Meinung!

Bestätigen sich die Gerüchte: Freut ihr euch auf den exklusiven LEGO Harry Potter 76437 Fuchsbau und was erwartet ihr euch vom Geschäft 40695 Borgin and Burkes? Äußert eure Gedanken gerne unten in den Kommentaren.

Andres Lehmann

Einst mit LEGO City und der 12V-Eisenbahn durchgestartet, Sammler von Creator Expert, Ideas, Architecture und City Modellen und baut gerne MOCs, die hoch hinaus gehen.

2 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. Ich denke mal das dieses Set den Weg zu mir finden wird!In dem Fuchsbau steckt bestimmt noch jede Menge Potential das noch nicht ausgeschöpft wurde!

  2. The Storytelling Brick

    22. Juni 2024 um 10:16

    Hab schon den kleinen Fuchsbau. Und eigentlich reicht er mir auch. Eine 1:drölfzig -UCS Version brauch ich nicht wirklich. Dennoch bin ich auf die Umsetzung gespannt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert