Gefällt euch Zusammengebaut? Wenn ihr einem Shopping-Link folgt, die Cookies akzeptiert und einkauft, erhalten wir eine kleine Gutschrift - am Kaufpreis ändert sich für euch nichts. Eure Unterstützung ermöglicht unsere tägliche Arbeit an dieser Seite. Herzlichen Dank!
» LEGO Online Shop DE | AT | CH 🛒
» LEGO bei Amazon 🛒

LEGO Herr der Ringe Teaser: Reisen wir bald nach Bruchtal?

Ein Ring, sie zu knechten... | © LEGO Group

LEGO hat einen ersten Herr der Ringe Teaser auf den Social Media Kanälen veröffentlicht: Reisen wir bald nach Bruchtal?

LEGO hat soeben bei Twitter einen sehr interessanten Teaser veröffentlicht. Darin sind die kleinen Beine einer Minifigur zu sehen, vor der ein gewisser Ring zu Boden fällt. Alles deutet darauf hin, dass es sich hierbei um einen Teaser für kommende LEGO Herr der Ringe Sets handelt. Durch die Herr der Ringe BrickHeadz konnte die beliebte Fantasyreihe ja bereits im Januar ein Comeback in der LEGO Welt feiern.

Reisen wir nach Bruchtal?

Schauen wir uns die Spiegelung auf dem Ring genauer an, lässt sich ein mögliches LEGO Set erkennen. Das bunte Laub deutet darauf hin, dass es bald nach Bruchtal geht. Offizielle Bilder und Infos zu einem Set scheinen also nicht mehr lange auf sich warten zu lassen… Wir berichten, sobald das Set offiziell vorgestellt wird!

Eure Meinung

Was haltet ihr von dem Teaser? Würdet ihr euch auf ein Herr der Ringe Comeback freuen? Schreibt eure Gedanken gerne in die Kommentare!

Max Mohr

Zu meinen Lieblingsthemen zählen LEGO Star Wars, Harry Potter und Super Heroes. Seit einiger Zeit beschäftige ich mich auch vermehrt mit MOCs.

14 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. Ich liebe so was…bin keine große Herr der Ringe Kennerin, klar die Filme…aber ich freue mich auf das Set und die damit verbundene Spannung und Überraschung macht Freude…ein toller Teaser.

  2. Das werde ich mir leider nicht leisten können..

    Kommen denn auch kleinere Sets raus?

    • Das können wir zum jetzigen Zeitpunkt abgesehen von den BrickHeadz nicht absehen. Es wäre aber durchaus wünschenswert und ist wahrscheinlich auch vom Verkauf des großen Sets abhängig.

      • Danke für die schnelle Antwort. Lg

      • Ob ein 500 Euro Set wirklich Aussagekraft für den möglichen Erfolg kleinerer Sets hat?
        Ich hoffe das natürlich schon, gar nicht mal wegen HdR, sondern viel mehr ich an die 90 Jahre Burg denke 😉

        Ansonsten hoffe aber auch eigentlich, dass das Set kein großer finanzieller Erfolg für Lego wird, sondern Indiana Jones mit seiner viel sympathischeren Release Politik dagegen abgeht, wie kaum eine Lizenz zuvor und Lego darüber ein Lichtlein aufgeht.

        • Was für ein Licht sollte ihnen aufgehen? Scheinbar gehen die hochpreisigen Sets (sehr) gut. Deshalb ist deren Anzahl zuletzt derart gestiegen. Was stört dich daran? Dass du es dir nicht leisten kannst? Wo wäre sonst das Problem? Schade, dass du anderen dieses Sets neidig bist! Besser mehr Auswahl und von allem etwas. Es kommen ja nach wie vor genug kleinere bzw. günstigere Sets heraus. Die Leakbilder von Indiana Jones sehen im Übrigen (leider) äußerst bescheiden aus. Ich erwarte mir daher davon nicht (mehr) viel. Da lobe ich mir dieses großartige Set, welches ich definitiv kaufen werde. Ein absolutes Highlight! Ein tolles GWP oder zumindest doppelte Punkte und es wird umgehend im Warenkorb landen 😀

          • “Schade, dass du anderen dieses Sets neidig bist!”
            Ich versuche diesen Satz zu verstehen, muss aber bei jeder Interpretation den Kopf schütteln. Du verstehst die offensichtliche Strategie von Lego wohl nicht so ganz?
            Natürlich lechzen die Fans von HdR nach Sets, wie es sie schon mal gab. Statt diese (wieder) mit gut bezahlbaren Sets zu bedienen, kommt nur ein 500 Euro Kracher raus. In dieser Liga kaufen halt nur absolute Fans und zwar gezwungen weil es eben keine Alternativen gibt. Wer nur gerne ein paar Figuren hätte und nicht dazu bereit ist (streich das “leisten können” mal direkt) geht leer aus. Anders eben als bei Indy, den bekomme ich für ein paar Euro und kann auswählen, was mir gefällt.

          • Das ist halt deine subjektive Meinung allerdings keineswegs der Weisheit letzter Schluss. Das Set ist gut und (für mich und vermutlich auch viele andere) bezahlbar 😉 klar wäre es mir (noch) lieber, wenn sowohl kleinere als auch dieses Großset erscheinen würden. Allerdings ist mir andererseits dieses Großset lieber als lediglich ein paar Spielsets.

          • Ergänzung: Im Übrigen wünsche ich mir – als begeisterter HdR Fan – nicht die damaligen Sets zurück. Ich wünschte mir die Themenreihe zurück. Allerdings Sets wie eben dieses. Die damaligen Sets waren reine Spielsets. Äußerst detailarm und generisch. Mal abgesehen vom Turm von Orthanc. Sonst waren damals eigentlich nur die Minifiguren toll. Sets wie die Wetterspitze, die Minen von Moria, Helms Klamm oder die Orkschmiede brauche ich in der damaligen Art und Weise – ausgenommen der Minifiguren – jedenfalls nicht zurück. Da ist weitaus mehr möglich, wie man anhand Bruchtals gut sehen kann. Episch! Natürlich hätte ich nichtsdestotrotz nichts gegen ein paar Spielsets als Ergänzung. Wie gesagt, je größer die Auswahl bzw. das Sortiment umso besser.

        • SR: Du weißt doch noch gar nicht, was Lego alles herausbringen wird?! Bislang wurde genau ein Set angeteasert und noch nicht mal vorgestellt. Nun anderen direkt zu unterstellen, sie würden Legos “Strategie” nicht verstehen, wirkt recht anmassend. Immerhin hat Lego in der Vergangenheit bereits unzählige, kleinere HdR und Hobbit Sets veröffentlicht. Wenn man in die Social Media schaut, dann erkennt man recht schnell, was Legobauer und HdR Fans daraus gemacht haben: große Dioramen. Und das bedient Lego nun mit bislang einem Set. Hier bestimmt also die Nachfrage die Strategie.
          Leider ist es modern geworden, über alles und jeden erst einmal Unmut zu äußern.
          Ich freue mich, dass es Lego gut geht und sie alle Geschmäcker bedienen können. Auch wenn nicht immer alles zeitgleich verfügbar ist. Die Sets, nach denen Du schreist, hat Lego allerdings schon vor einigen Jahren rausgebracht.

  3. UUUUUUIIII! Seit dem Erstkontakt mit dem Hobbit in der Kindheit interessiert mich Mittelerde! Bruchtal! Mit Minifiguren! An Unexpected Gathering hatte es damals sogar gewissermaßen kurz vor dem Ende der Dark Ages zu mir geschafft … Zum Glück ist die bessere Hälfte auch Tolkien-Fan, das könnte später im Jahr ein Geburtstagsgeschenk für mich werden, das auch außerhalb der Legohöhle einen Platz fände. Vorfreude!!! Billund, wie wäre es mit dem Prancing Pony?

  4. Hat noch jemand außer mir gelesen “Reisen wir bald nach Bruchsal”? 😉 Ich schaue definitiv zu wenige Filme/Serien und wohne zu lange im Ländle.

  5. Nun, liebe Leute @Zusammengebaut. Es ist offensichtlich, dass ihr bereits aus offizieller Quelle und vermutlich anlässlich einer der letzten Events bereits sehr eindeutige Angaben erhalten habt. Aber ihr macht das natürlich sehr gut, wie ihr eure Leser und Follower nach ihrer Meinung fragt :).

    Persönlich ja, ich freue mich sehr. Als stolzer Besitzer von Orthanc darf es gerne in diesem Stil mit LOTR-Sets weitergehen. Jetzt freuen wir uns auf Rivendell und allem, was dazugehört :).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert