LEGO Online Shop
Deutschland | Österreich | Schweiz

Beide Sets sind erhältlich!
» Lebkuchenhaus 10267
» Imperialer Sternzerstörer 75252
+ doppelte VIP-Punkte & Hoth Gratis-Beigabe

LEGO Hidden Side Diner Shrimp Shack Attack 70422: Offizielle Bilder

lego-hidden-side-diner-shrimp-shack-attack-70422-box-front-2019 zusammengebaut.com

LEGO Hidden Side Diner Shrimp Shack Attack 70422 | © LEGO Group

LEGO Hidden Side Diner Shrimp Shack Attack 70422: Offizielle Bilder zum achten LEGO Hidden Side Set der ersten Welle.

Nun zeigt sich auch das Set LEGO Hidden Side Diner Shrimp Shack Attack 70422 dank der offiziellen Bilder. Das Diner fügt sich wunderbar, und auch hier gilt: Es ist ein schöner Bausatz, bei dem es „gruselig“ zugeht, ist erst einmal die App am Start.

» LEGO Hidden Side Diner Shrimp Shack Attack 70422
579 Teile | 49,99 Euro UVP

lego-hidden-side-diner-shrimp-shack-attack-70422-box-back-2019 zusammengebaut.com

LEGO Hidden Side Diner Shrimp Shack Attack 70422

lego-hidden-side-diner-shrimp-shack-attack-70422-inhalt-2019 zusammengebaut.com

Mahlzeit!

Wir haben das LEGO Hidden Side Team bereits drei Mal interviewt, unser drittes Interview geht in der kommenden Woche online. Erstmalig war auch ein Set-Designer dabei, der sich für das Türmen der Steine verantwortlich zeichnet. Und alle Informationen, Preise, Bilder und Videos finden sich auf unserer LEGO Hidden Side Übersichtsseite!

Andres Lehmann

Einst mit LEGO City und der 12V-Eisenbahn durchgestartet, Sammler von Creator Expert, Ideas, Architecture und City Modellen und baut gerne MOCs, die hoch hinaus gehen.

11 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. „…. LEGO Hidden Side Set der ersten Welle.“ – Das heißt für mich: Es gibt noch mehr? Weiß man da schon etwas? Ich bin gespannt.
    Mir gefallen die Sets zu Hidden Side sehr gut. Ich denke, daß ich sie mir alle so nach und nach holen werde.

  2. Michael Haveresch

    31. Mai 2019 um 11:21

    Sieht schon echt cool aus. Hat diesen guten Monster-Fighters-Vibe. Nur etwas weniger auf 30er Jahre Trash gemacht, sondern eher auf Hipster. Vielleicht hol ich mir die Sets.

  3. Ich kann dieser Serie nichts abgewinnen. Da spielt man Lego um eben nicht am Smartphone rumzudaddeln und dann gibt es sowas? Der mediale Entzug während des bricken ist doch genau das was ich will. Aber gut. Meine Meinung.

    • Niemand wird gezwungen, das Smartphone zu nutzen. Es sind in meinen Augen klasse Sets für Kids zu einem fairen Preis (bei vielen der Bausätze, hier hätten es auch 40 Euro getan). Die App ist „on top“. 🙂

    • @Christian: Ich werde mir auch wenigstens einen Teil der Bausätze aus dieser Serie kaufen – und dabei die App komplett ignorieren. Wie Andres sinngemäß schon schrieb: Die Bausätze sind an sich schon schön, können also für sich selbst stehen. Und die App ist lediglich ein Bonus on top.

      Der Gedanke seitens Lego ist sicher eher, die daddelnden „coolen Kids“ wieder für Lego zu gewinnen. Diese Konkurrenz zum Smartphone ist ja tatsächlich gegeben. Und ich finde den Versuch von Lego, sich da für die Zielgruppe interessanter zu machen, richtig. Habe in meiner Verwandtschaft auch so einen Fall – noch Grundschüler und eigentlich mal Ninjago-Fan; wird das Lego mittlerweile abgemeldet und das Smartphone nimmt den Platz des coolen Spielzeugs ein – sehr schade! Die Aktien des Kleinen sind bei mir seitdem auch gesunken… 😉 Aber so isses halt.
      Lego muss da neue Wege versuchen, wie mit Hidden Side. Und ich hoffe, sie bekommen da was Gutes und Interessantes auf die Beine.
      Interessant wird halt auch zu sehen sein, wie dauerhaft die App dann sein wird. Bei der Halbwertszeit im ganzen Handybereich… Von daher darf die App vermutlich auch nicht unabdingbar für den Spielspaß sein und müssen die Sets sicher auch allein und ganz klassisch ohne App funktionieren. Da müssen zwei Welten zusammenfinden – kurzlebige Handywelt und langlebige Legosteine. Ich bin gespannt, was das wird. 🙂

  4. Habe ich das richtig gesehen, kommt da wirklich das geniale „Zweisitzer Chassis“ aus der „Johnny Thunder“ und „Monster Hunter“ Ära in blau, erneut, zum Einsatz?! Fand ich damals schon Klasse. Die Sets sind cool, aber auch ich brauche wohl den ganzen interaktiv Kram nicht.

  5. „Monster Fighters“ meine ich natürlich. 😖

  6. Ehrlich gesagt fänd ich die Sets ohne diese Monster Addons noch geiler. Sind ziemlich cool und modern gemacht. Schade, dass City nicht in dem Style gemacht wird.

Schreibe einen Kommentar zu Onkellego Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.