Doppelte VIP-Punkte
» Mini-Lebkuchenhaus
» Obi-Wan Kenobi Minifigur

LEGO Online Shop
Deutschland | Österreich | Schweiz

LEGO Ideas: Diese neun Modelle können als Set realisiert werden

lego-ideas-pirate-bay-bricky-brick zusammengebaut.com

LEGO Ideas Piratenbucht | © Bricky_Brick / LEGO Ideas

Welches der neun Modelle findet sich als LEGO Ideas Set zukünftig in den Verkaufsregalen? LEGO hat einmal mehr die Qual der Wahl.

Die erste Review-Phase bei LEGO Ideas im Jahre 2019 ist Geschichte und diesmal haben neun Modelle (wie schon einige Male zuvor, das scheint ein ungeschriebenes Gesetz zu sein) die Hürde genommen.

Alle aufgelisteten Einreichungen, die die Marke von 10.000 Unterstützern geknackt haben, werden nun von LEGO in Billund geprüft. Und zwar auf Machbarkeit, ob eine Lizenz möglich ist und ob die Idee ein Novum darstellt. Bei Ideas sollen sich keine Ideen wiederholen.

Alle Modelle finden sich auf unserer LEGO Ideas Themenseite. In der Vergangenheit hat LEGO mal ein Modell, auch mal zwei Modelle ausgewählt und zweimalig erhielt überhaupt keine Einreichung den Zuschlag. Wer diesmal das Rennen gemacht hat, erfahren wir im Herbst!


Ich verhalte mich an dieser Stelle einfach mal ganz neutral, vertraue auf LEGO und benenne keinen Favoriten. Dafür könnt ihr Landratten gerne euren Liebling in den Kommentaren benennen. Ahoi!


Erste LEGO Ideas Runde 2019


» Museu Nacional – Rio de Janeiro von MaxakalisaurusTopai
» Anatomini von Stephanix
» The Office – NBC von theoffice_lego
» The Pirate Bay von Bricky_Brick
» Kakapo von FlancrestEnterprises
» SpaceX BFR / Starship Super Heavy 1:110 Scale von Albinolan
» Addams Family Mansion Modular von afol777
» 123 Sesame Street von bulldoozer21
» Machu Picchu Sacred Valley, Peru von DDBDR


lego-ideas-nationalmuseum-rio-de-janeiro zusammengebaut.com

LEGO Ideas Projekt Nationalmuseum Rio de Janeiro | © MaxakalisaurusTopai / LEGO Ideas

LEGO Ideas Projekt Anatomini | © Stephanix / LEGO Ideas

lego-the-office zusammengebaut.com

LEGO Ideas Projekt The Office – NBC | © theoffice_lego / LEGO Ideas

lego-ideas-pirate-bay-seite-bricky-brick zusammengebaut.com

LEGO Ideas Piratenbucht | © Bricky_Brick / LEGO Ideas

lego-ideas-kakapo-flancrestenterprises zusammengebaut.com

LEGO Ideas Projekt Kakapo | © FlancrestEnterprises / LEGO Ideas

spacex-lego-ideas zusammengebaut.com

LEGO Ideas Projekt SpaceX BFR / Starship Super Heavy 1:110 Scale | © Albinolan / LEGO Ideas

lego-ideas-addams-family-mansion-modular-afol777-2019 zusammengebaut.com

LEGO Ideas Projekt Addams Family Mansion Modular | © afol777 / LEGO Ideas

sesamstrasse zusammengebaut.com

LEGO Ideas Projekt Sesamstraße| © bulldoozer21 / LEGO Ideas

lego-ideas-machu-picchu-ddbdr zusammengebaut.com

LEGO Ideas Projekt Machu Picchu Sacred Valley, Peru | © DDBDR / LEGO Ideas


Andres Lehmann

Einst mit LEGO City und der 12V-Eisenbahn durchgestartet, Sammler von Creator Expert, Ideas, Architecture und City Modellen und baut gerne MOCs, die hoch hinaus gehen.

33 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. Pirate Bay, das wäre wieder mal was Schönes zu klassischen Lego Piraten

  2. Adams Family ❤️. Hoffentlich klappt es dieses Mal. Piraten sind natürlich ebenfalls sehr cool. Aber mein Favorit bleiben die Adams.

  3. Pirate Bay – und dann ohne Aufkleber! 🙂

  4. @Andres: das nennst du neutral 😉

    Ja, ich wäre auch für die Piraten!

  5. Hoffentlich kapieren die Füchse bei LEGO endlich mal, dass auch die Kinder von heute Piraten toll finden 🙂

  6. Ich würde mich auch sehr über die Pirate Bay freuen. Auch wenn man sich die anderen Sets unter den bekannten Gesichtspunkten anschaut, kann man folgendes Annehmen:

    Das Nationalmuseeum und Machu Picchu sind eher Achritecture Sets
    Adams Familiy ist quasi das Haunted House (gab es also schon)
    Anatomini ist zwar cool, aber wenn es richtig umgesetzt werden würde viel zu teuer
    The Office sieht so sehr langweilig aus und müsste sehr stark modifiziert werden. Da wir jetzt erst einmal das Cafe von der Serie Friends bekommen und dieses Set sehr ähnlich nur als Büro aussehen würde, wird dieser Entwurf wohl auch abgelehnt werden.
    SpaceX ist zwar cool, aber Lego hat im letzten Review schon zwei Space Ideen abgelehnt. Hier wird es ähnlich laufen.
    Der Kakapo sieht niedlich aus, ob es als Set reicht ist fraglich. Die Birds waren damals glaube ich auch nicht so sehr der Renner.
    Bleiben noch die Priate Bay und die Sesamstraße. Sofern Lego die Lizenz bekommt, würde letzteres perfekt in das aktuelle Portfolio passen. Meine beiden Favoriten sind daher die Pirateninsel und die Sesamstraße

    • Perfekt erklärt. Genauso habe ich auch ausgeschlossen. Piraten wäre super, auch optisch ein tolles Set. Sesamstraße wird auch seine Fans finden.

      Haunted House ist auch zu sehr modular, passt aber wiederum optisch nicht dazu. Daher denke ich hier klares nein.

  7. Ja ja ja, die Pirate Bay ist geil und alles, wäre aber wieder mal ein Ideas Set, was doch ein großes Loch im Budget hinterlassen würde.
    Ich hätte es gern, aber da sind dann gleich wieder 250 Piepen fällig.

    Apropos Piepen: Ich würde mich über den Papagei freuen. Das wäre mal wieder ein kleineres nettes Set mit überschaubaren Kosten. Es sei denn, Lego bläst das Ding ähnlich dem Steamboat Willie zu einem 100-Euro-Set auf…

    • Denke mal, wenn die Piraten kommen, dass nicht mehr als €200 fällig sind.

      Vermutlich hatte Lego das Steamboat ebenfalls in Planung gehabt. Es gibt Hinweise darauf (Regeländerung Ideas, Umsetzungsdauer etc.). Der Preis ist doch „lustig“: 90 Jahre Disney für €90. Was will man mehr..? 😉

  8. Sesamstraße mit vielen tollen Figuren und bitte zu einem erschwinglichen Preis, danke

  9. Hoffentlich Space X …Hat ja bereits mehrfach die 10 k erreicht…

  10. Also, Space X, das wäre super.
    Nach der Saturn, dem Space Shuttle noch ein Zukünftiges Projekt für die Raumfahrt.
    Das ist doch wirklich der real werdende Weltraumtransporter.
    Nichts wie her mit dem.

  11. Anatomini würde zwar überhaupt nicht in meine Sammlung passen, aber es wäre absolut genial. Ich befürchte aber, es würde den preislichen Rahmen sprengen…

  12. Die Pirateninsel finde ich sehr gelungen. Viele schöne Details.
    Und das Set hat seine 10.000 Stimmen in weniger als einem Monat gepackt!
    Wenn LEGO das umsetzt freue ich mich sehr – wenn Sie dann noch eine Ziege reinpacken, wird es ein Festtag.

  13. Also ich hätte für mich 2 Favoriten: LEGO Ideas Piratenbucht (top 1) und auf jedenfall LEGO Ideas Sesamstraße (top1b). Aber auch Anatomini finde ich sehr gelungen. Wenn es gut umgesetzt wird, wäre ein Kauf überlegenswert. Das LEGO Addams Family Mansion Modular ist auch sehr interessant für mich, gehört doch aber eher in die Creator-Reihe?

  14. Hoffentlich wird es die Pirate Bay! Sieht fantastisch aus und macht auch von Umfang bzw. Größe was her.

  15. Ich würde es sehr toll finden wenn die Ideas: Sesamstraße ,Piratenbucht,The Office und Addams Mansion Modular die Grenze knacken,!

  16. Sesamstraße, ganz klar!

  17. Space X und Anatomini fänd ich richtig gut. Die würde ich mir sogar kaufen und hinstellen.
    Adams Family und Machu Picchu würde ich bei einem interessanten Preis wegen der Teile in Erwägung ziehen zum Ausschlachten.
    Die anderen Sets sprechen mich absolut nicht an.
    Wenn ich raten sollte würde ich Sesamstraße und The Office tippen. Würde irgendwie zu den bisherigen Sets passen…

  18. Nun ich bin für >the officè<.
    Klingt für viele öde, aber damit kann „ich“ etwas anfangen.
    Und es könnte mal nicht teuer werden.
    Aber naja dass ist offensichtlich, dass es hiermit nicht klappt.

    Zumindest hat es ja mit dem Café von Friends geklappt. ^^

  19. Für mich bitte die Piratenbucht oder den Kakapo! Gegebenenfalls, eventuell auch noch die Sesamstraße. Danke! 🙂

  20. Ich glaube die 10000er Grenze wird in nächster Zeit überarbeitet. Ich hab schon ein bisschen das Gefühl, dass Lego nicht mehr so richtig hinterher kommt. Es schaffen einfach zu viele Lego Mocs diese Grenze und ich finde so langsam ist Lego Ideas dann nichts besonderes mehr. Das Baumhaus steht immernoch aus…

  21. Ich nähme zwei Exemplare des Kakapo, eine Pirate Bay und eine Sesamstraße.

  22. 1. Piratenbucht
    2. Sesamstraße

    Beide Sets würden im Warenkorb landen…

  23. Am innovativsten finde ich Anatomini. Ich bin der Meinung, dass man das mit deutlich weniger Teilen sehr ansprechend umsetzen könnte. Dann wäre es ein tolles Schreibtisch Model für jedes Ärztezimmer. Ich würde es auch als Lehrer aber in jeder Größe nehmen. Den Kakapo finde ich Klasse, könnte ein schönes nettes Set unter 40€ werden was wir schon länger nicht mehr bei Ideas hatten. Meine Schüler finden den auch super. Piratebay, Adams Family, Machu Picchu und Sesamstreet würde ich auf jeden Fall auch nehmen. Die anderen Sachen bräuchte ich nicht. The Office scheint ziemlich angesagt zu sein. Nicht nur, dass es die 10000 schnell beieinander hatte, ein weiterer The Office Vorschlag von Lego The Office steht derzeit bei 6152 Supports und ist erst vor einem Monat am 4. April 2019 gestartet.
    https://ideas.lego.com/projects/6e9a33b9-884d-4741-a73d-78e7ef44af12

    • „The Office scheint ziemlich angesagt zu sein“
      Das stimmt. Ob das Set durch das Review kommt ist fraglich. Vor einem Jahr wurde der Vorschlag „The Office“ schon einmal abgelehnt. Da wir zusätzlich noch auf die Umsetzung von der Serie „Friends“ warten, stehen die Chancen meiner Meinung nach für „Office“ in diesem und kommenden Review nicht gut.

  24. Kekse……….?……jaaaaaaaaaa

Schreibe einen Kommentar zu Ennasus Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.