LEGO Ideas Dungeons & Dragons: Dieses Modell wird als Set realisiert!

Die Würfel sind gefallen: Eine Festung mit angreifendem Drachen erscheint als LEGO Ideas Dungeons & Dragons Set!

Bereits im Oktober hatten wir berichtet: Zum kultigen Würfelspiel “Dungeons and Drageons” soll ein offizielles LEGO Set erscheinen! Neben den LEGO-internen Juroren waren auch die LEGO Ideas Nutzer aufgerufen, aus einer Auswahl an Entwürfen ihren Favoriten zu bestimmen. Heute nun hat das LEGO Ideas Team im hauseigenen Blog das Ergebnis bekanntgegeben: Dragon’s Keep: Journey’s End des Designers ByBoltBuilds wird zu einem offiziellen Set!

Der Fanentwurf im Überblick

Das Diorama, das als Sieger aus dem Wettbewerb hervorgeht, zeigt ein Stück einer Festung, ein kleines Häuschen, und – alles überragend – einen Drachen, der sich scheinbar mühelos um den mächtigen Wachturm windet. Einige mutige Minifiguren versuchen dem Eindringling mit Schild, Speer oder Lanze entgegenzutreten. Gerade diese “Momentaufnahme”, die diese dynamische Szene quasi “einfriert” macht diesen Entwurf für mich zu etwas ganz besonderem – er hat im Fan-Voting auch meine Stimme erhalten.

Der weitere Zeitplan

Über einen genauen Veröffentlichungszeitplan schweigt sich das LEGO Ideas Team aus – bekanntlich befinden sich ja auch noch viele LEGO Ideas Projekte in der Pipeline und warten auf ihre Umsetzung. Da das Set jedoch zum 50. Geburtstag des 1974 erstmals erschienenen Spiels erscheinen soll, würde ich auf eine Umsetzung im Jahr 2024 tippen.

Fazit – und Eure Meinung!

Mir gefällt der Entwurf ausgesprochen gut und ich freue mich darüber, dass er als Set von LEGO umgesetzt wird. Neben den Fans des Würfelspiels dürfte er auch all diejenigen ansprechen, die nach der 21325 Ideas Mittelalterlichen Schmiede und der 10305 Burg der Löwenritter noch nicht genug haben – und weitere ritterliche Szenen umgesetzt sehen wollen.

Wie gefällt euch der “Gewinner-Entwurf”? Welche Verbesserungen sollte LEGO noch vornehmen – oder sollte er lieber genau so beliebn wie er ist? Schreibt eure Gedanken gerne in die Kommentare!

Johann Härke

Interessiert sich für LEGO Harry Potter, Modular Buildings und Beleuchtung seiner Stadt.

10 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. War eigentlich zu erwarten als es in der Auswahl auftauchte. Hoffentlich sieht das Endergebnis ebenso gut aus.

  2. Schade. Wird bestimmt wieder so ein überteuertes großes Set das man nur anstarren kann. Gerade die anderen Entwürfe waren doch viel interessanter und interaktiver. Genau das was D&D ausmacht. Chance verpasst wie ich finde.

    • Was für’n schlechtes Set. d&D Spieler wollen etwas inaktives womit man auch D&D spielen kann. Nicht sowas , was einfach doof rumsteht und nur zum anschauen ist. Enttäuschung

  3. Mit Dungeons and Dragons hatte ich zwar bisher keine längerfristigen Berührungspunkte, aber der Entwurf gefällt mir sehr gut, ich bin gespannt, was LEGO daraus machen wird. Der sich um den Turm windende Lindwurm ist das Tüpfelchen auf dem I – Earth Green/Dunkelgrün seht ihm obendrein sehr gut! Müsste nicht bald das Modell “A-Frame Cabin” von Norton74 erscheinen? Darauf freue ich mich schon!

  4. Ist ein echt schönes Modell. Die Größe und Teilezahl lässt mich jedoch einen Preis jenseits von 300 Euro vermuten.

  5. Irgendwie ein wenig zu vorhersehbar. Ich kenne mich mit D&D zwar nicht aus, aber ich bin mir sicher, da hätte es auch was anderes gegeben als den üblichen Remix aus Fantasy und Mittelalter. Dürfte eh wieder so ein 300 Euro Set werden und da muss man sich dann fragen, ob sich das lohnt…

  6. Hallo, ich freue mich sehr auf das Set- das wird bestimmt mEgA:-))

  7. Ich kann ehrlich gesagt bzw geschrieben mit dem Vorbild spiel nicht viel anfangen, aber das Modell sieht auch für mich recht spannend aus

    Ich hoffe, dass der dino bzw der lindwurm besser umgesetzt wird als der t Rex bei jurassic park

    Ich würde es mir kaufen bei 1 guten Preis, dann aber das Haus einzeln bauen und die festung bzw das festungstor nach meinen Vorstellungen erbauen

    Hoffen wir mal das Beste für alle d u d Fans in Deutschland und in Europa

  8. Im Mai 2023 kommt bereits der D&D-Film raus … Da müssen sie sich aber beeilen …

  9. Würfelspiel?
    Da hat der Redakteur aber Ahnung….D&D ist ein Pen and Paper….Rollenspiel. der Entwurf gefällt mir persönlich eher nicht. Wenn schon Thema, dann bitte den Drachen in rot. Und bitte…..nicht mehr Würfelspiel nennen…..Rollenspiel oder Pen & Paper…..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert