Unsere LEGO-Ausstellung in Nordhessen
Zusammengebaut 2019
am 23. und 24. November

» VIP-Wochenende im
LEGO Online Shop
Deutschland | Österreich | Schweiz
30 Prozent Rabatt auf diverse Sets!

LEGO Ideas: Neues Set wird „in Kürze“ verkündet

dritte-review-runde-lego-ideas-2018 zusammengebaut.com

LEGO Ideas: Welches Modell macht das Rennen? | © LEGO Group

In Kürze verkündet LEGO, welches Ideas Set als nächstes umgesetzt wird: Fünf Modelle stehen zur Auswahl.

UPDATE: Das Ergebnis steht fest – die Dinos kommen! Jan hat einen Artikel veröffentlicht und drückt dem Piano die Daumen.

Das LEGO Ideas Team ist aktuell munter dabei, Neuigkeiten zu verkünden. Erst gestern wurde bekanntgegeben, dass im kommenden Jahr ein zusätzliches LEGO Ideas Set auf den Markt kommt. Und noch heute scheinen wir mitgeteilt zu bekommen, welches der fünf Modelle, die im dritten Review-Zeitraum 2018 die Hürde von 10.000 Stimmen genommen haben, realisiert werden.

In der Vergangenheit wurden einige Male zwei Modelle ausgewählt, es gab aber auch schon zwei „Null-Runden“. Insofern warten wir ab, für welches Set sich LEGO entschieden hat!

Fünf Modelle sind verhältnismäßig wenig, aber alle fünf Modelle haben ihren Reiz.

Zur Auswahl standen:

» Dinosaurs Fossils Skeletons – Natural History Collection
» Chimical Plant
» Food Stand Diners
» Playable Lego Piano
» Queen Victoria Curise Ship

Die Dinos sind los | © Mukkinn / LEGO Ideas

LEGO Ideas Chemiefabrik | © Ymarilego / LEGO Ideas

lego-ideas-food-stand-diners-frostbricks zusammengebaut.com

Food Stand Diners | © FrostBricks / LEGO Ideas

queen-victoria-cruise-ship-flagsnz-lego-ideas zusammengebaut.com

Queen Victoria Cruise Ship | © FlagsNZ / LEGO Ideas

LEGO Piano | © SleepyCow / LEGO Ideas

Welches der fünf Modelle würdet ihr am liebsten in den Verkaufsregalen sehen? Äußert euch gerne in den Kommentaren.

Andres Lehmann

Einst mit LEGO City und der 12V-Eisenbahn durchgestartet, Sammler von Creator Expert, Ideas, Architecture und City Modellen und baut gerne MOCs, die hoch hinaus gehen.

33 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. Bitte die Fressbuden, bitte die Fressbuden!
    Mein Freizeitpark braucht die!! ?

  2. Ich hoffe sehr auf die Chemiefabrik. Interessant wäre auch das Queen Victoria Cruise Ship. Allerdings vermute ich eher, dass es die Dinos werden, Kein schlechter Entwurf, aber mich persönlich hat es nicht begeistert. Außenseiter-Chancen räume ich dem Piano ein. Es wäre eine mutige Entscheidung und ein außergewöhnliches Set. Kaum Chancen sehe ich allerdings für die Food Stand Diners – dafür hatten wir zu viele „ähnliche“ LEGO Sets in letzter Zeit.

  3. Ich hoffe so sehr auf die „Food Stand Diners“

    Es passt einfach perfekt zu aktuellen Sets:
    – 31084 – Piratenachterbahn
    – 10261 – Große Achterbahn
    – 10257 – Karussell

    Und besonders zu zukünftigen Sets:
    – 60234 – Stadtbewohner – Jahrmarkt
    – 40346 – Legoland Jahrmarkt Exklusiv-Set
    – 41375 – Friends Vergnügungspark
    – 31095 – Jahrmarktkarussell

  4. Die Chemie Fabrik wäre am interessantesten kann ich mir so aber rein gar nicht vorstellen, wenn ich mir andere Sets ansehe. Daher tippe ich das die Fressbuden die größte Chance hat.

  5. ich will das Klavier! Bitte Bitte …

  6. Das Food Stand Diners wäre mit Abstand mein Favorit. Das Chimical Plant ist auch toll, würde ich mir auch kaufen. Das Piano gefällt mir auch, da kommt es darauf an, was Lego daraus macht und was es kosten wird. Das Queen Victoria Curise Ship ist nach meiner Meinung zu groß und die Dinosaurs Fossils Skeletons – Natural History Collection gefallen mir überhaupt nicht. Die würden (nach meiner Meinung) bestimmt wieder im Laden rumliegen.
    Wir werden sehen.

  7. Ich würde mich über das Klavier freuen.

  8. Haut mich alles nicht vom Hocker. Ich weiß nicht, ob sich überhaupt was davon wirklich gut verkaufen würde. Die Fressstände vielleicht, weil man das noch aufsplitten kann.
    Da ich keine Legostadt habe und die Chemiefabrik zwar cool aber nicht sehr dekorativ ist, wäre für mich allenfalls das Schiff etwas – das müssten sie aber gehörig überarbeiten, denn der Entwurf ist jetzt mäßig hübsch. Oder sonst das Klavier? Das sähe in der Vitrine gut aus. Wie es die Dinosaurierskelette geschafft haben, 10000 Unterstützer zu bekommen, ist mir schleierhaft.

  9. Ich bin für das spielbare (!) Klavier!

    Zweite Wahl. Die Burgerbude. Falls die nicht kommt, tröste ich mich mit der Bricklink-Schießbude.

  10. Ich befürchte, es hängt davon ab, welcher Designer noch freie Kapazitäten hat. Für das Klavier benötigt man schon einen richtig guten, denke ich.

  11. Für mich sind die Chemiefabrik (unsere Städte brauchen doch auch Infrastruktur!) und das Klavier auf einem gemeinsamen ersten Platz! Ich kaufte beide sofort.

  12. Die Food Stand Diners sind so mega cool. Passen irgendwie perfekt in Legos Produktlinie und ich kann mir das Bild schon jetzt im Lego Shop vorstellen. Das könnte nen echter Dauerbrenner werden. Den anderen Modellen räume ich eher eine kurze Halbwertszeit für Sammler etc. ein. Bis auf die Chemical Plant. Die ich auch extrem gelungen finde. Ist aber eher etwas für die Eisenbahn-Fans. Die Food Stand Diners sind ein echtes Allround-Modell, dass viele anspricht und preislich sicherlich um die 50 Euro liegen würde. Also etwas für alle. Und es gefällt mir echt gut. Da könnte man in Sachen Farben und Minifiguren auch noch einmal etwas in die Trickkiste greifen bei Lego.

  13. Finde die Food Stands am besten. Allerdings kann ich mir die auch relativ einfach selbst bauen. Aber die Idee ist einfach genial !
    Daher wünsche ich mir dass das Klavier gewählt wird. Ebenfalls ein sehr kreativer Entwurf, welcher die Ideas Grundidee perfekt darstellt.
    Chemical Plant finde ich auch gut, wäre aber als kleine City Setlinie besser aufgehoben (wie aktuell die Minenarbeiter).
    Die Dinos und das Schiff finde ich total langweilig.

  14. Als Stadtbesitzer mit Eisenbahn ist natürlich die Chemiefabrik mein Favorit – der Rest ist nix für mich…

  15. Die Dinos sind es geworden… Nunja

  16. Wann kommt eigentlich endlich mal das Baumhaus von ideas? Ich finde Lego überrumpelt sich zur Zeit selber… Bin echt enttäuscht ?

  17. „LEGO Ideas: Neues Set wird „in Kürze“ verkündet“ – was ist in Kürze?

  18. Es werden die Dinosaurierskelette. Ich bin sprachlos.

  19. Von mir aus alle fünf. Es sollte ja für jedes mindestens 10 000 Interessierte geben. ? Aber Hauptsache das Klavier ist dabei. ?Bitte das Klavier, bitte, bitte, bitte, bitte das Klavier! ?

  20. Die Dinos gibt es doch schon länger von der firma Loz.
    Dann das Klavier

  21. Die Dinosaurs Fossils Skeletons – Natural History Collection haben gewonnen? – 🙁 🙁 🙁
    Hat aber auch ein Vorteil: Ich spare Geld für Anderes.

  22. Meine Favoriten wären die Chemiefabrik und das Piano, die Dinos sehen echt langweilig aus. An den Angelladen und das Flaschenboot kommt halt niemand ran

  23. Ich hätte mich über die Queen Victoria am meisten gefreut, schade das sie es nicht geworden ist

  24. Bitte die Chemiefabrik! Das wäre doch mal wieder ein großartiges Set!

    • Siehe bitte zweiter (oben verlinkter) Artikel: Die Dinos haben das Rennen gemacht, das Piano hat noch Chancen. 🙂

      • Vielen Dank für den Hinweis, Andres! Da hätte ich hier zu schnell kommentiert, ohne den anderen Artikel gelesen zu haben;-)! Schade um die Chemiefabrik! Jetzt spare ich definitiv wieder Geld! Na gut, vielleicht wird das Baumhaus ja noch etwas sein! Das beste Ideas Set ist bisher für mich immer noch der Alte Angelladen;-)!

Schreibe einen Kommentar zu Noèl Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.