VIP-Vorverkauf: Disney Zug und Bahnhof im
LEGO Online Shop
Deutschland | Österreich | Schweiz

Sommer Gewinnspiel: Alle Infos!

LEGO Star Wars: 20 Jahre – Prototypen von Figuren und Insider-Wissen

lego-star-wars-20-jahre-prototyp-chewbacca zusammengebaut.com

Chewbacca in der Entstehung | © LEGO Group

20 Jahre LEGO Star Wars: LEGO hat uns Bilder einiger Prototypen und Insider-Wissen mit interessanten Fakten zugeschickt.

LEGO hat in seinen Archiven gewühlt: 20 Jahre LEGO Star Wars wollen gebührend gefeiert werden und uns erreichte interessantes Material aus Billund. Wir fangen einfach mal mit einigen Prototypen an: Es wird gezeigt, wie sich die Figuren und einzelne Elemente gewandelt haben. Und zwar vom ersten Entwurf, bis zur finalen Figur. Sehr schön zu erkennen ist, wie wichtig es ist, dass Farbe ins Spiel kommt!

lego-star-wars-20-jahre-prototyp-stormtrooper zusammengebaut.com

Stormtrooper: Der Helm wurde schon einige Male angepasst.

lego-star-wars-20-jahre-prototyp-helm zusammengebaut.com



lego-star-wars-20-jahre-prototyp-uebersicht zusammengebaut.com

Elemente im Wandel

LEGO Star Wars Insider-Wissen

» Jar Jar Binks: Die Minifigur Jar Jar Binks aus dem Jahr 1999 war die erste LEGO Minifigur mit einer einzigartigen LEGO Kopfform.
» Yoda™, Boba Fett™ und die Ewoks: Sie zählen zu den ersten Minifiguren, die kurze Beine hatten (2002).
» Jedi Bob™: Diese Minifigur ist in nur einem einzigen LEGO Set enthalten, dem Republic Gunship (7163) aus dem Jahr 2002.
» Darth Vader: Die Minifigur von Darth Vader hat sich im Laufe der Jahre häufig verändert, aber sein Helm blieb von 1999 bis 2015 unverändert.
» Millennium Falcon: Saunatest – Da der Ultimate Collector‘s Millennium Falcon (10179) für einen normalen Ofen zu groß war, wurde er einen Tag lang in einer Sauna auf seine Produkt-Beständigkeit gegenüber Sonnenlicht getestet.
» X-wing Fighter: Das Cockpit-Windschutzelement im X-wing Fighter (7191) basiert auf der Form einer 4,5-Volt-Batterie-Box aus einem LEGO Zugset.
» Todesstern: Mit den 24 Minifiguren und Droiden des Todesstern (10188) Sets können Fans fast jede auf der Raumstation stattfindende Filmszene nachstellen.
» Zam Wesell: Die Minifigur von Zam Wesell aus dem Set Bounty Hunter Pursuit (7133) war eine der ersten Minifiguren mit doppelseitiger Gesichtsbemalung.

Weitere Artikel zu 20 Jahren LEGO Star Wars folgen.

Andres Lehmann

Einst mit LEGO City und der 12V-Eisenbahn durchgestartet, Sammler von Creator Expert, Ideas, Architecture und City Modellen und baut gerne MOCs, die hoch hinaus gehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.