» 10277 Krokodil
» 43179 Micky Maus und Minnie Maus
sind neu erhältlich!

LEGO Online Shop
Deutschland | Österreich | Schweiz

LEGO Star Wars August 2020 Neuheiten in der Übersicht

lego-star-wars-75284-knights-of-ren-transport-ship-front zusammengebaut.com

LEGO Star Wars 75284 Knights of Ren Transport Ship | © LEGO Group

Die LEGO Star Wars August 2020 Neuheiten in der Übersicht: Alle Sets, Bilder, Minifiguren, Teile und Preise.

Neben dem LEGO Star Wars Adventskalender 2020 wurden heute auch die weiteren Star Wars Neuheiten vorgestellt, die ab August erhältlich sein werden. Folgend die Bilder und wichtigsten Eckdaten. Hinweis: Zur Einzelansicht bitte ein Bild antippen oder anklicken, dann Pfeil nach rechts für das nächste Bild! Freut ihr euch auf die neuen LEGO Star Wars Sets? Welcher Bausatz gefällt euch am besten? Eure Meinung interessiert uns in den Kommentaren!

LEGO Star Wars 75280 501st Legion Clone Troopers

» 29,99 Euro UVP | 285 Teile

lego-star-wars-75280-501st-legion-clone-troopers-2020-box zusammengebaut.com


lego-star-wars-75280-501st-legion-clone-troopers-2020-inhalt zusammengebaut.com

lego-star-wars-75280-501st-legion-clone-troopers-2020-minifigur zusammengebaut.com

LEGO Star Wars 75281 Anakin’s Jedi Interceptor

» 29,99 Euro UVP | 248 Teile

lego-star-wars-75281-anakins-jedi-interceptor-2020-box zusammengebaut.com

lego-star-wars-75281-anakins-jedi-interceptor-2020-inhalt zusammengebaut.com

LEGO Star Wars 75283 Armored Assault Tank AAT

» 39,99 Euro UVP | 286 Teile

lego-star-wars-75283-armored-assault-tank-aat-box-2020 zusammengebaut.com

lego-star-wars-75283-armored-assault-tank-aat-figur-2020 zusammengebaut.com

lego-star-wars-75283-armored-assault-tank-aat-inhalt-2020 zusammengebaut.com


LEGO Star Wars 75284 Knights of Ren Transport Ship

» 69,99 Euro UVP | 595 Teile

lego-star-wars-75284-knights-of-ren-transport-ship-box-front zusammengebaut.com

lego-star-wars-75284-knights-of-ren-transport-cockpit zusammengebaut.com

lego-star-wars-75284-knights-of-ren-transport-ship-inhalt zusammengbaut.com

LEGO Star Wars 75286 General Grievous’s Starfighter

» 79,99 Euro UVP | 487 Teile

lego-star-wars-75286-general-grievouss-starfighter-box-2020 zusammengebaut.com

lego-star-wars-75286-general-grievouss-starfighter-box-2020-figur zusammengebaut.com

lego-star-wars-75286-general-grievouss-starfighter-inhalt-2020 zusammengebaut.com

LEGO Star Wars 75288 AT-AT

» 149,99 Euro | 1.276 Teile
» Minifiguren: Luke Skywalker, General Veers, AT-AT Pilot und Snowtrooper

lego-star-wars-75288-imperial-ataat-walker-2020-box zusammengebaut.com

lego-star-wars-75288-imperial-ataat-walker-2020-funktionen-4 zusammengebaut.com

lego-star-wars-75288-imperial-ataat-walker-2020-funktionen-2 zusammengebaut.com

LEGO Star Wars 75291 Death Star Final Duel

» 99,99 Euro UVP | 775 Teile
» Minifiguren: Darth Vader, Luke Skywalker, Emperor Palpatine und Imperial Royal Guard

lego-star-wars-75291-death-star-final-duel-2020-box zusammengebaut.com

lego-star-wars-75291-death-star-final-duel-2020-lichtschwerter zusammengebaut.com

lego-star-wars-75291-death-star-final-duel-2020-inhalt zusammengebaut.com

LEGO Star Wars 75292 Mandalorian Razor Crest

» 139,99 Euro UVP | 1.023 Teile
» Minifiguren: Der Mandalorian, IG-11, Greef Karga, Scout Trooper, das Kind („Baby Yoda“)
» Erhältlich ab dem 1. September

lego-star-wars-mandalorian-razor-crest-75292-box-front-2020 zusammengebaut.com

lego-star-wars-75292-mandalorian-the-razor-crest-2020-baby-yoda-das-kind zusammengebaut.com

lego-star-wars-75292-mandalorian-the-razor-crest-2020-minifiguren zusammengebaut.com

LEGO Star Wars 75293 Resistance I-TS Transport

» 99,99 Euro UVP | 932 Teile
» Minifiguren: Lieutenant Bek, Vi Moradi, Astromech Droid und GNK Power Droid

lego-star-wars-75293-resistance-i-ts-transport-2020-box zusammengebaut.com

lego-star-wars-75293-resistance-i-ts-transport-2020-inhalt zusammengebaut.com

7+

Andres Lehmann

Einst mit LEGO City und der 12V-Eisenbahn durchgestartet, Sammler von Creator Expert, Ideas, Architecture und City Modellen und baut gerne MOCs, die hoch hinaus gehen.

19 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. Der andere Patrick

    17. Juni 2020 um 15:18

    Alles super, aber anstelle des Throne Rooms hätt ich mir doch Exegol gewünscht.

    0
  2. Die Knight’s of ren gab es doch auch noch in anderen Sets. Welche waren das denn?

    2+
  3. Ein paar echt schöne Sets, aber die Preise werden immer heftiger. Die Razorcrest mit 140 € ? Bei 1000 Teilen?

    Aber vor allem: Der General Grievous Starfighter mit 80 € bei weniger als 500 Teilen. Hab ich da irgendwas besonderes übersehen?

    0
  4. Den General Grievous Starfighter finde ich aufgrund der Minis Recht interessant.
    Hoffe da auf einen massiven Preissturz.

    Warum steht nur beim AT-AT was von 40 Years of „Empire strikes back“
    Wäre dann nicht der Kampf zwischen Vader und Luke im Cloud City das richtige Produkt gewesen???
    Den AT-At könnte ich mir allerdings auch gut vorstellen.
    Aber auch nur mit mind. 30% Rabatt!

    Falls nicht müssen halt noch ein paar großkampfschiffe von Cobi dran glauben^^

    1+
  5. Mal eine andere Frage passend zum Thema: Wann werden die May The 4th Gewinner bekannt gegeben? Auf meine Frage an die Redaktion kam leider keine Antwort…

    0
  6. Daß der Thronsaal wieder neu aufgelegt wird, finde ich gut.

    Zumal einige Verbesserungen damit einhergehen.

    Was ich allerdings überhaupt nicht begreife – und das ist
    freundlich ausgedrückt ein Rückschritt – ist das Design der
    Scheiben des Saales.

    Sie sind nicht durchsichtig, sondern bedruckt – mit grauem Hintergrund.

    Was bitte soll das denn? Der Nebel in London?

    Gelungen wäre es, einen Sternenhintergrund zu nehmen, einen davon mit
    den beiden Flotten im Kampf.

    Aber plattes Grau?

    2+
    • The last Brickbender

      18. Juni 2020 um 8:09

      Das ist, wegen dem weißen Hintergrund, die Scheiben sind in trans-black

      3+
      • Danke für die Aufklärung.

        Ich hatte mich von dem Photo der Frontverpackung
        leiten lassen.

        Mein Fehler war es, Lego mit seinem Verpackungs-
        design nicht das Maß an Argwohn entgegenzu-
        bringen, zu dem es immer mal wieder Anlass gibt
        (z.B. suggerierte Beleuchtung).

        Kein Problem – eben noch ein Kratzer in das Vertrauen
        Legos.

        An dessen Stelle tritt eben Zweifel und Hinterfragen.

        Fährt ja bei Lego besser mit – ein Hoch auf die Markenpflege.

        1+

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.