Weihnachtskarussell ab 85 Euro gratis im
LEGO Shop Deutschland | Österreich | Schweiz

LEGO Star Wars Kessel Mine Worker 40299: Gratis-Beigabe im Review

LEGO Star Wars Kessel Mine Worker 40299 und Kollegen | © Andres Lehmann

Aktuell gibt es die Minifigur LEGO Star Wars Kessel Mine Worker 40299 gratis bei Star Wars Einkäufen ab 55 Euro dazu: Review.

Aktuell und noch bis zum 6. Dezember oder solange der Vorrat reicht gibt es den LEGO Star Wars Kessel Mine Worker 40299 bei Einkäufen ab 55 Euro kostenlos bei Star Wars Einkäufen im LEGO Online Shop dazu.

Interessanter Print auf dem Torso: Lässt sich da Schiffe versenken spielen?

Werfen wir also einen kurzen Blick auf die Minenarbeiter: In einer Reihe mit den weiteren Kollegen macht die Sammlung richtig Laune! Wenngleich ich, im Gegensatz zu allen anderen Filmen der letzten Jahre, mit „Solo“ nicht besonders viel anfangen kann, so ist die Figur doch farbenprächtig und mal was anderes, im Vergleich zu all den Stormtroopern und Co.

lego-star-wars-kessel-mine-worker-40299-rueckseite-2018-zusammengebaut-andres-lehmann zusammengebaut.com

Am Torso-Aufdruck gibt es in meinen Augen nichts zu meckern und der Papphintergrund ist nicht zu aufdringlich, was ich als angenehm empfinde. Eine schöne Beigabe – nicht mehr, aber auch nicht weniger. Das Raffinierte aber ist: Mich hat die Sammelleidenschaft gepackt und ich hoffe auf eine Fortsetzung der Reihe im kommenden Jahr!

lego-star-wars-kessel-mine-worker-40299-front-2018-zusammengebaut-andres-lehmann zusammengebaut.com

Was haltet ihr von der Reihe? Äußert euch gerne in den Kommentaren.

Andres Lehmann

Einst mit LEGO City und der 12V-Eisenbahn durchgestartet, Sammler von Creator Expert, Ideas, Architecture und City Modellen und baut gerne MOCs, die hoch hinaus gehen.

4 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. So eine Reihe mit den klassischen Minifiguren wäre toll, damit meine ich die wirklich klassischen Minifiguren! Luke Skywalker, Darth Vader, Princess Leia, Han Solo, … Damit könnten sicher viel mehr Fans etwas damit anfangen. Die Idee gefällt mir also sehr gut, leider kann ich nichts mit diesen Minifiguren anfangen, da ich nur die ersten beiden Trilogien kenne.

  2. Mich würde mal interessieren, nach welchen Kriterien die Figuren für diese „Serie“ ausgewählt werden.
    Ich finde nichtmal die Hälfte der Figuren wichtig genug, Ihnen eine solche Exklusivität zu verleihen.

  3. Leider liegt die Lizenz für klassische Sammelfiguren wie Harry Potter nicht bei Lego. Ich finde es gar nicht so schlecht, mal ein paar „unwichtige“ Charaktere zu bekommen, allerdings gibt es zur Zeit kein Star Wars Set, welches die Anschaffung dieser Figur über den Onlineshop nur ansatzweise rechtfertigt. Gibt es bestimmt demnächst für kleines Geld zu kaufen

  4. Genau so müssten für 4€! alle Figuren der Minifiguren Sammelserien daherkommen. DAnn wäre es mal richtig gut.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.