Noch 8 Tage bis zur Zusammengebaut 2019

» Rentier Polybag Gratis-Beigabe im
LEGO Online Shop
Deutschland | Österreich | Schweiz

LEGO Technic 2019: Das sind die Neuheiten des ersten Halbjahres

LEGO Technic Rescue Helicopter 42092 | © LEGO Group

Die LEGO Technic Neuheiten des ersten Halbjahres 2019 zeigen sich bereits in Kanada: Bilder.

In Kanada können derzeit bereits munter LEGO Sets erworben werden, die bei uns vermutlich ab Dezember oder spätestens im Januar erhältlich sein werden. Nach LEGO City und Creator zeigen sich nun bereits einige der LEGO Technic Neuheiten in den Kaufregalen!

Außerdem neu im ersten Halbjahr: LEGO Technic Porsche 911 RSR 42096 und Remote Controlled Stunt Racer 42095.

LEGO Technic



» Power Boat 42089
174 Teile – 14,99 Euro

» Gateway Truck 42090
128 Teile – 19,99 Euro


» Police Pursuit 42091
120 Teile – 19,99 Euro

» Rescue Helicopter 42092
325 Teile


Power Boat 42089

Gateway Truck 42090

Police Pursuit 42091

Was sagt ihr zu den kleinen LEGO Technic Neuheiten des ersten Halbjahres? Äußert euch gerne in den Kommentaren.

Andres Lehmann

Einst mit LEGO City und der 12V-Eisenbahn durchgestartet, Sammler von Creator Expert, Ideas, Architecture und City Modellen und baut gerne MOCs, die hoch hinaus gehen.

14 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. Die Preise können doch so kaum stimmen…? Ich nehme an der Heli wird teurer sein, wäre sonst im Vergleich mit den anderen Modellen ein ganz anderes Verhältnis von Steinezahl zu €.

  2. Die Fahrzeuge erinnern mich an Michel Vaillant.

  3. Hoffe dass da auch noch was grösseres kommen wird 😉

  4. Ich verstehe nicht warum das in technic kommt bzw was die Zielgruppe sein soll. Was ist daran technic? Ok der Heli Antrieb mit wenig Fantasie. Aber Rest? Weil da kein Noppenlego benutz wurde?

  5. Bei aller Euphorie über sämtliche Neuankündigungen: Andres, wann fällt das Embargo fürs 2019er Modulhaus?
    Du weißt doch was, gib’s zu! ?

  6. Ich finde keins der Sets auch nur annähernd interessant. Pull-Back als Funktion/Technik na herzlichen Glückwunsch.

  7. Der Hubschrauber ist ganz nett. Die Autos gefallen mir überhaupt nicht – dann lieber Zack und Bummms 😛

    • Ich habe eine große Sammlung der Pull-Back-Autos, manchen Jahrgang sogar doppelt, um die normalen und das Kombimodell gleichzeitig bauen zu können. Zack und Bumms sind die ersten, die ich komplett ausgelassen habe. Aber mindestens der Getaway-Truck (nicht Gateway, wie oben geschrieben) kommt in meine Sammlung. Wenn das Kombimodell gut ist, dann sogar zweimal und dann einmal der Police Pursuit (für das Kombimodell, einzeln sieht der nicht so toll aus).

  8. Endlich wieder ein paar klassischere Sachen! Die Autos mit dem Pullback-Motor finde ich cool. Ein Rettungshubschrauber geht immer, ich glaube, der wird 40 bis 50 € kosten. Aber damit lehne ich mich wahrscheinlich zu weit beim Fenster hinaus.

  9. Die Pullback Fahrzeuge erinnern mich vom Namen gab es die in einem andern design nicht schonmal also Polizei und Dieb ?
    Der Hubschrauber naja schon wieder einer so langsam werden es sehr sehr viele Hubschrauber in der Geschichte von lego Technik
    Das einzige was wirklich gut gelungen ist ist das powerboat und der Porsche PSR
    Und Andreas gibt es irgendeine Besonderheit auf der Zusammengebaut(für mich ZGB)2018

  10. Hat jemand fotos von der Corvette, bzw dem 42094?
    Der Rest is net so meines. Dafür ist der 60216 löschzug super.

  11. Hallo mich würde es freuen wenn von Lego Technic mal der Claas Lexion 780 tt kommen würde mit allen funktionen oder mal der Rübenroder Ropa Tiger V8 von Lego Technic,bin gespannt.

Schreibe einen Kommentar zu dirkzimm Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.