Ideas Segelabenteuer
Gratis-Beigabe ab 200 Euro Einkauf

UCS Republic Gunship
VW T2 Campingbus

LEGO Online Shop
🇩🇪 Deutschland | 🇦🇹 Österreich | 🇨🇭 Schweiz

LEGO VIP-Wochenende: Alle Angebote auch bei Telegram

LEGO VIP-Wochenende am 21. - 22. November

LEGO VIP-Wochenende am 21. - 22. November | © LEGO Group

Das LEGO VIP-Wochenende steht mit zahlreichen Gratisbeigaben in den Startlöchern: Wir informieren euch auch bei Telegram.

Passend zum VIP-Wochende, das vom 21. November bis einschließlich 22. November 2020 im LEGO Online-Shop🛒 stattfindet, geht ebenfalls eine überarbeitete Version unseres Telegram-Bots online, der nun noch schneller und kompakter über neue Nachrichten auf zusammengebaut.com informiert! 🛎️ Hier geht es zu unserem Telegram-Kanal.

Telegram-Update

Zusammengebaut trifft auf Telegram

Viele Wege führen nach Rom – so auch bei Telegram: Durch Anmerkungen unserer Leser und auch unserer eigenen Unzufriedenheiten mit dem bisherigen Bot, der die Nachrichten automatisch an unseren Telegram-Channel verschickt, haben wir nun umgestellt: Ab sofort erscheinen neue steinige Nachrichten nur noch einzeln und sehr viel schneller als bisher! Falls ihr also keine Neuigkeiten mehr verpassen wollt, folgt uns auf Telegram (ganz frei von Verschwörungstheorien!).

Darüber hinaus wurde auch der Telegram-Kanal vom PABFinder umgestellt, der euch ebenfalls informiert, sobald ein neues Bild einer Pick a Brick-Wand hochgeladen und freigeschaltet wird. Hier geht es zum Telegram-Kanal vom PABFinder.


Aktionen zum VIP-Wochenende

Der neue Telegram-Bot ist passend zum VIP-Wochenende am Start. Dort erwarten VIP-Mitglieder spannende Aktionen. Und wer noch kein VIP-Mitglied ist, kann kostenlos eine VIP-Mitgliedschaft beantragen!

2x VIP-Punkte

Doppelte VIP-Punkte im LEGO Online Shop | © LEGO Group

» Doppelte VIP-Punkte
» 1 Euro entspricht 15 VIP-Punkten
» 750 VIP-Punkte lassen sich wieder in 5 Euro eintauschen
» das heißt: Je 50 Euro Einkaufswert entsprechen einem 5 Euro-Gutschein

LEGO 40410 Hommage an Charles Dickens

LEGO 40410 Hommage an Charles Dickens: Das ist in der Box

» 40410 Hommage an Charles Dickens
» 333 Teile
» Gratisbeigabe ab einem Mindesteinkauf von 150 Euro

LEGO 2x4-Baustein in Türkis

LEGO 2×4-Baustein in Türkis

» 5006291 Teal Brick
» 110 Teile
» Gratisbeigabe ab einem Mindesteinkauf von 200 Euro

Black-Friday-Woche

Das VIP-Wochenende läutet dann die Black-Friday-Woche ein, auf der noch zahlreiche weitere Angebote auf uns warten!


Eure Meinung

Folgt ihr uns schon auf Telegram? Falls ja, wie waren eure bisherigen Erfahrungen damit? Freut ihr euch schon auf das VIP-Wochenende?

Timon Freitag

LEGO-Enthusiast aus Köln, der sich für Städte, Züge und rockige Musik interessiert.

8 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. Hallo Andres,

    Wenn das wirklich Dein Wunsch ist, dass wir zukünftig sämtliche Werbung ausblenden?!
    Voila: https://t.me/s/zusammengebaut

    Aber das kann doch eigentlich nicht Deine Absicht gewesen sein…? Damit finanziert Ihr doch diesen so wunderbaren Service und Eure Arbeit… Ich wüßte wirklich nicht, welche weiteren Vorteile Telegram mir sonst noch bieten sollte. Hmm… 🤔

    Liebe Grüße,
    Axel

    • Richtig ist: Wir finanzieren unsere tägliche Arbeit an dieser Seite mit dezenter Banner-Werbung und Affiliate-Textlinks, sprich Verkäufen. Analog Facebook oder Twitter bekommt ihr bei Telegram Hinweise, sobald ein neuer Artikel online ist. Der Inhalt aber bleibt auch fortan exklusiv auf Zusammengebaut, sprich ganze Artikel werden zu keinem Zeitpunkt bei Social Media veröffentlicht. Dies hier ist die Baustelle, auf der alles zusammenkommt. Das Besondere des neuen Bots von Timon ist aber: Eine Sekunde, nachdem der Artikel veröffentlicht wurde, bekommt ihr bei Telegram bereits den Hinweis: Bei Zusammengebaut gibt es was Neues. 🙂

      Lieben Gruß und Brick on!

      • OK, ich habe das System verstanden: Telegram bedeutet lediglich einen „Push“ Hinweis auf neue Zusammengebaut-Artikel. Inklusive eines kurzen „Teasers“. Die jeweiligen Artikel selbst öffne ich dann weiterhin im Browser – und zusammen mit der Banner-Werbung und den Affiliate-Textlinks. Und alles ist weiterhin gut für Euch. 😎

        Ich persönlich bevorzuge dennoch „klassische Pull“ Nachrichten: Dann & dort, wann ich sie brauche, lesen möchte und auch wirklich Zeit dafür habe. Dies mag vielleicht eine Frage meines Alters sein.

        Oder aber einfach nur daran liegen, dass ich beruflich in der IT arbeite und bereits mehr als genug „auch so durchaus oberwichtige“ Echtzeitnachrichten erhalte… Denn ich muss ja schließlich zwischendurch „noch kurz die Welt retten“: https://vimeo.com/256611244 😉

        • Hi Axel!

          Du hast es erfasst! Der Zusammengebaut-Telegram-Kanal ist als Push-Service gedacht – oder wenn man den Kanal stumm schaltet, kann man ihn tatsächlich auch als „klassische Pull“-Variante nutzen – Damit hätte man sich zumindest die Banner auf der Startseite erspart und kann dann immer noch bei jedem Artikel selbst entscheiden, ob dieser für einen interessant ist 😊

          Neben zwei, drei Kontakten benutze ich Telegram hauptsächlich als News-Aggregator und habe neben Zusammengebaut auch andere Kanäle „abonniert“. Dafür eignet sich Telegram erstaunlich gut.

          PS.: Ich komme ebenfalls aus der IT, weshalb ich auch große Freude daran hatte, die aktuelle Version des Bots selbst zu programmieren. Aber mein Handy ist zum Glück neben der bekannten Messenger eigentlich relativ frei von Benachrichtigungen. Und auch bei Telegram habe ich nicht alle Kanäle auf „laut“ 😃

          • Danke Timon,
            Da hast Du vollkommen recht. Und nebenbei muss ich nun laut lachen: Es sind eben nicht die Tools, die uns Freude oder Ärger bereiten, sondern nur das, was wir daraus machen. In diesem Sinne:
            Alles Gute & Brick on!

  2. Twitter, Facebook, Telegram usw., es wird immer mehr. Wer braucht das alles? Oder ist es eine Modeerscheinung und cool auf allen Platformen präsent zu sein? – Ich lese Euren Blog im „normalen“ Internet im Browser. Dort möchte ich die Infos auch gerne weiterlesen. Ansonsten habe ich gar keine Zeit mehr mich um die Steine zu kümmern und bin nur am lesen. Ich werde jetzt schon mit vielen vielen Nachrichtenmails (meistens sinnlose Werbemails) zugeschüttet, bin nur noch am löschen. Vielleicht liegt es auch an meinem Alter. Bis jetzt habe ich Facebook und co. nicht vermisst. – Oh, ich habe hier etwas entdeckt: da liegt ein Buch und gleich daneben eine gedruckte Zeitschift von Lego.

  3. Hmmm, ist das Hommage an Charles Dickens – Set dann das diesjährige Weihnachts-Geschenk?
    Wenn ja, bin ich doch etwas enttäuscht, vor allem wegen den 150€ die erreicht werden müssen…

Schreibe einen Kommentar zu User Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.