LEGO Online Shop
Deutschland | Österreich | Schweiz

Meine LEGO Hochbahn ist nun motorisiert: Erste Testfahrt

Und los geht die Reise! | © Andres Lehmann

Die LEGO Achterbahn nimmt Fahrt auf – die Hochbahn in der New Ukonio City ist fortan motorisiert unterwegs.

Dank der großartigen Idee und Umsetzung von JKBrickworks ist gestern die Tram beziehungsweise Hochbahn im Freizeitpark der New Ukonio City erstmalig motorisiert gefahren und hat ein Teilstück ohne Probleme zurückgelegt.

Nachbau der Vorlage von Jason: Ein Traum!

Dank der kostenlosen Bauanleitung und Teileliste von Jason Allemann habe ich alle Teile zusammengekramt und wäre fast gescheitert: Ein wichtiges Zahnrad habe ich eine halbe Stunde lang gesucht und schon in Richtung Porsche geschaut. Aber ein Glück wurde ich dann noch fündig und ich muss schlichtweg meine Technic-Elemente auch sortieren. Denn die anderen Teile waren binnen zwei Minuten zusammen: Alle System-Steine sind sortiert.

Im kurzen Video seht ihr, wie großartig alles funktioniert.


Die Erkenntnisse

» Der Zusammenbau geht schnell von der Hand, alles ist sehr stabil und durchdacht

» Die Motorisierung erlaubt es auch, zumindest vier „Gondeln“ zu ziehen, bei nahezu gleichbleibender Geschwindigkeit

» Eine kleine Steigung nimmt die Tram spielend

» Das gesamte Layout der Bahn muss angepasst werden, da die bisherigen Gondeln mit einem zugebauten Batteriekasten nicht harmonisieren würden


» Die Trasse muss verändert werden, da alles zwei Noppen breiter wird

» Es funktioniert! Es ist wunderbar! Und die Lösung!

Batteriebox und Motor werden noch verkleidet.

An dieser Stelle noch einmal einen herzlichen Dank an Jason für die Idee und an zahlreiche Leser, die sich sogleich bei mir gemeldet haben, als das Video viral durch die Decke ging. Sobald ich optisch alles angepasst habe, zeige ich euch, wie die motorisierte Straßenbahn ihre Runden durch die New Ukonio City dreht. Aber wir können hier ganz entspannt sein: Es funktioniert bestens!

Andres Lehmann

Einst mit LEGO City und der 12V-Eisenbahn durchgestartet, Sammler von Creator Expert, Ideas, Architecture und City Modellen und baut gerne MOCs, die hoch hinaus gehen.

7 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. Glückwunsch zum erfolgreichen Testlauf! Breitere Trasse, Veränderungen am gesamten Layout, das klingt spannend – und aufwendig. Weiterhin viel Spaß!

  2. Bravo, ein guter Start! ;o)

  3. Sehr cool! Bin gespannt auf zukünftige Umsetzungen in denen der Motor dann schön verkleidet ist.

  4. Da ich das jetzt schon mehrfach von Dir/Euch lesen durfte: es heisst harmonieren! 😉 Wenn Du etwas harmonisierst, dann gleichste das aneinander an.
    PS: ich erwarte nicht, dass mein Beitrag freigeschaltet wird. Ist auch eher als ein nett gemeinter Hinweis, auch für die Zukunft, gemeint.

  5. Mir gefällt der Zug sehr gut!
    Ein kleiner Tipp: die Windschutzscheiben der Speed Champions machen sich sicher gut als Frontscheibe. Link zu Bricklink: https://www.bricklink.com/v2/catalog/catalogitem.page?P=18973&idColor=13#T=P&C=13

  6. Hallo, ich sehe auch deine Videos, von der New Ukonio City und sie ist Klasse! 🙂
    Ich habe vor auch eine Bahn nach diesem Prinzip zu bauen und finde die Website und die Videos daher auch Praktisch. Viel Erfolg beim bauen!

Schreibe einen Kommentar zu Ennasus Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.