Neu erhältlich:
10293 Besuch des Weihnachtsmanns
Charles Dickens GWP ab 150 Euro

LEGO Online Shop
🇩🇪 Deutschland | 🇦🇹 Österreich | 🇨🇭 Schweiz

Riesiges LEGO Herr der Ringe Modell: Minas Tirith

LEGO MOC Minas Tirith

LEGO MOC Minas Tirith | © Stefan Behrens

Alle „Der Herr der Ringe“-Fans mit LEGO-Affinität aufgepasst: Minas Tirith als LEGO Modell aus 120.000 Teilen ist einfach nur herausragend!

Viele LEGO-Freunde sehnen sich eine Neuauflage der „Der Herr der Ringe“-Lizenz herbei. Doch bislang hat uns LEGO diesen Gefallen nicht getan. Um so erfreulicher ist da da, dass unsere lieben Freunde von BricksCreations_Germany 📷 und end_lessbricks 📷 zu den Steinen gegriffen und Minas Tirith 📝 aus der Tolkien-Saga nachgebaut haben!

Die erste Hälfte ist fertig

Das Model ist nach einer 5.000-seitigen Bauanleitung erbaut worden, die von STEBRICK alias Stefano Mapelli stammt. Mit Erweiterungen besteht Minas Tirith bisher aus stolzen 120.000 Teilen. Was wir hier sehen ist jedoch „nur“ der erste Teil, die zweite Hälfte wird noch ergänzt.

Die Festung in Gondor wird bewacht!

Alle Figuren, die das Geschehen in Mittelerde nachstellen, sind hundertprozentig aus LEGO, jedoch mit einem „Custom Design“ versehen. Bedruckt wurden die Torsos von den Augustin Brothers. Alleine die Steinebeschaffung hat vier Monate gedauert, auch die Bauzeit hat vier Monate „verschlungen“. Damit ein Auf- und Abbau möglich ist, kommt das Modell mit einer modularen Bauweise des Weges.

Atmosphärische Fotos

Die atmosphärischen Bilder stammen von Stefan Behrens. Und so wurde ein sehr schöner Nachbau grandios in Szene gesetzt. Fantasy und LEGO passen schlichtweg perfekt zusammen.

Eure Meinung

Wie gefällt euch dieser Minas Tirith Nachbau? Würdet ihr euch auch über neue „Herr der Ringe“-Sets freuen? Und was würde so ein Monstrum wohl als Bausatz kosten? Äußert euch gerne unten in den Kommentaren.

Andres Lehmann

Einst mit LEGO City und der 12V-Eisenbahn durchgestartet, Sammler von Creator Expert, Ideas, Architecture und City Modellen und baut gerne MOCs, die hoch hinaus gehen.

17 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. Ich bin ja eigentlich mehr im Star Wars Universum unterwegs, aber dieses gigantische MOC ist wirklich zutiefst beeindruckend!!!
    Viel Spaß und Erfolg mit dem Bau der zweiten Hälfte und bleibt gesund!!!

  2. Falls Interesse an weiteren genialen Herr der Ringe MOCs besteht, bitte folgende Seite besuchen:
    https://rebrickable.com/users/LegoMocLoc/mocs/

    Ich habe etliche diese Modelle realisiert, einfach nur Spitze. Bei Bedarf lasse ich gerne meine Photos zukommen.

    Mauro

  3. Mich würden ja mal die Kosten für so einen Mega-Bau interessieren…

  4. Ich bin eher bei Star Wars aber Herr der Ringe finde ich auch cool und hab selber auch schon viele Mocs über das Thema gebaut. Dieses möchte ist aber auch Wahnsinn

  5. Sieht Super aus, aber woher bekommt die Menge an Steinen zu einem vernünftigen Kurs?
    120.000 Steine á 0,10 Euro = 12.000,00 Euro.
    Aber bei Lego ist max. nach 1000 Steinen Schluss – oder irre ich mich da? Bricklink bringt da auch einen nicht so richtig weiter.
    Ich habe schon bei einigen Youtubern gesehen, dass die nur die offensichtlichen Steine von Lego sind, der Rest halt kein original.

  6. Wunderbar! Ich mag den Detailreichtum.
    Apropos Kosten: Für einen Minas Tirith-Bau aus knapp 100.000 Steinen spuckt mir Rebrickable einen Preis von gut und gerne 10.400 Schweizer Franken aus.

  7. Mir würde ein Minas Tirith mit ca 4000 Teilen in Minifigurenmaßstab reichen 🤣🤣

  8. Hallo schönen guten Tag,
    Kann man die Bauanleitung irgendwo runterladen?
    Leider habe ich diese noch nicht gefunden und wollte sie mir mal anschauen.

    Mit freundlichen Grüßen
    Oskar

Schreibe einen Kommentar zu Holger Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.