VIP-Vorverkauf: Disney Zug und Bahnhof im
LEGO Online Shop
Deutschland | Österreich | Schweiz

Sommer Gewinnspiel: Alle Infos!

Floating Bricks LEGO Ausstellung in Hamburg: Zweiter Tag

Hafen | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

Auch am heutigen Sonntag sind die Steine an der Elbe los: Im alten Fährterminal in Altona findet die Ausstellung „Floating Bricks“ statt – wir sind vor Ort.

Im alten Fährterminal in Altona sind an diesem Wochenende die Steine los: Die „Floating Bricks“ sticht erstmalig in See, organisiert von der Stein Hanse und dem Hamburg Führer. Frank und ich waren bereits am Samstag vor Ort und haben viele Schiffe fotografiert. Und auch am Sonntag werde ich vor Ort sein, und wie immer gilt: Wenn ihr mich seht, sagt gerne Hallo! Es ist immer großartig, Leser von zusammengebaut.com auf solchen steinigen Events zu treffen. Schnappschüsse werden wir einmal mehr bei Facebook veröffentlichen.

Floating Bricks: Heute von 10 bis 17 Uhr.

Floating Bricks LEGO Ausstellung Hamburg: Schiffe von Arjan Oude Kotte


An Deck der Küstenwache | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

Folgend erste Impressionen direkt aus dem Fährterminal, weitere Artikel mit MOC-Vorstellungen folgen!

Dieser Matrose hält Ausschau nach… Menschen! | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com


Pressemitteilung: Floating Bricks

Am 18. und 19 März findet zum ersten Mal in der Hansestadt die Ausstellung „Floating Bricks – die maritime Welt der LEGO Steine“ statt.

An den beiden Tagen dreht sich alles um Lego MOCs (My own Creation), das sind Objekte, die von und für LEGO Fans in Eigenregie entworfen und gebaut wurden. Kunstwerke, die ihres Gleichen suchen und so in Hamburg noch nicht zu sehen waren.

Die Ausstellung findet in Kooperation mit RLUG Stein Hanse (steinhanse.eu), der großen LEGO Community in Norddeutschland statt.
Die gezeigten Objekte sind nicht nur etwas für die Kleinen, die sicher aus dem Staunen kaum raus kommen werden, sondern richten sich gerade auch an die Erwachsenen, Kunst auch mal in einer anderen Form zu entdecken.

Neben der Ausstellung finden auch noch weitere spannende Aktionen statt.
Der Bau eines 2×3 Meter großen Mosaiks der Elbphilharmonie durch die Besucher.
Eine Rennstrecke mit motorisierten Schiffen für Kinder, ein Creator Bau Center, eine Besucherlandkarte und vieles mehr.

Die Tore des Alten Fährterminals Altona, direkt neben dem Cruise Terminal, sind am Sonnabend und Sonntag jeweils ab 10 Uhr geöffnet.

Andres Lehmann

Einst mit LEGO City und der 12V-Eisenbahn durchgestartet, Sammler von Creator Expert, Ideas, Architecture und City Modellen und baut gerne MOCs, die hoch hinaus gehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.