LEGO Online Shop
🇩🇪 Deutschland | 🇦🇹 Österreich | 🇨🇭 Schweiz

LEGO Ausstellung
am 28. und 29. Mai in Borken (Hessen)


LEGO Harry Potter 2022: März-Neuheiten im Detail

LEGO hat heute die Bilder zu allen im März erscheinenden Harry Potter Sets veröffentlicht. Hogwarts und Co. mit allen Bildern.

Heute hat LEGO im Online Shop Bilder zu weiteren Neuheiten des Jahres 2022 veröffentlicht. Nachdem die Bilder für den 76399 Hogwarts Zauberkoffer schon länger verfügbar gewesen sind, zieht LEGO nun auch mit allen weiteren Harry Potter Sets nach.

In den letzten Jahren wurden im ersten Halbjahr in der LEGO Harry Potter Themenwelt in erster Linie kleinere Sets veröffentlicht. So haben wir im letzten Frühjahr ausschließlich die Bücher unter dem Titel „Hogwarts Moments“ erhalten. Mit dem 76398 Krankenflügel erhalten wir im März diesen Jahres jedoch auch ein Set, das das modulare Schloss Hogwarts im Minifigure-Scale ergänzt.

76398 Hogwarts Krankenflügel

  • Thema: LEGO Harry Potter
  • 510 Teile
  • 49,99 Euro UVP
  • 4 Minifiguren
  • Release am 01.03.2022
  • LEGO Online Shop 🛒

Der Krankenflügel als eigenständiges Set!

Neben einer Figur von Madam Pomfrey, die in den aktuellen Sets bisher noch nicht als Minifigur erschienen war, erhalten wir das berühmte Trio Harry, Hermine und Ron – letzteren mit Gipsbein. Alle Minifiguren verfügen über mittellange Beine. Das Set ergänzt das „neue“ modulare System: Das Schloss Hogwarts kann munter erweitert werden.

76397 Hogwarts Moment: Verteidigungsunterricht

Ein schwarzer Buchdeckel!

Auch die Reihe der klappbaren Bücher wird weiter fortgeführt. Dieses Mal erhalten wir ein schwarzes Buch, mit dem man den Unterricht im Fach „Verteidigung gegen die dunklen Künste“ nachspielen kann. Als Figuren erhalten wir hier Hermine Granger, Neville Longbottom und Mad-Eye Moody (und Barty Crouch Junior, Haarteil und Wendegesicht sind für die Verwandlung enthalten). Der echte Mad-Eye ist übrigens als Microfigur vorhanden und kann so realitätsnah in einer schwarzen Truhe gefangengehalten werden.

76396 Hogwarts™ Moment: Wahrsageunterricht

  • Thema: LEGO Harry Potter
  • Teile
  • 29,99 Euro UVP
  • 3 Minifiguren
  • Release am 01.03.2022
  • LEGO Online Shop 🛒

Und auch der Unterricht bei Professor Trelawney wird jetzt als Buch dargestellt. Neben ihr sind noch Harry und Parvati Patil im Set enthalten. Dieses Buch ist mit seinem lila Umschlag und der roten Inneneinrichtung deutlich farbenfroher gestaltet.

Eure Meinung!

Wie gefallen euch die neuen Sets? Habt ihr spezielle Ideen, was sich bei Harry Potter im zweiten Halbjahr noch umsetzen lassen könnte? Schreibt eure Meinung gerne in die Kommentare!

Johann Härke

Interessiert sich für LEGO Harry Potter, Modular Buildings und Beleuchtung seiner Stadt.

5 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. Die Bücher werden bei entsprechendem Rabatt gekauft und gesellen sich zu denen aus dem letzten Jahr. Außerdem möchte ich unbedingt die Minifiguren von „Mad-Eye“ Moody und Prof. Trelawney haben, die ich beide in der entsprechenden CMF-Serie leider verpasst hatte.

    Der Krankenflügel ist eine nette Ergänzung zum bestehenden Hogwarts-System. Mir gefallen hier Details wie der kleine Totenkopf und der bandagierte Fuß von Ron. Für Figurensammler ist natürlich Madam Pomfrey das Highlight. Insgesamt ein schönes Set, allerdings etwas teuer.

  2. Ich werde alle Sets kaufen und freue mich schon sehr darauf. Allerdings werde ich auf Rabatte oder Beigaben warten falls ich mich beherrschen kann.
    Die Bücher waren mir eigentlich zu teuer, habe sie aber dann mit hohen Rabatten doch noch komplettiert.
    Bin allerdings sehr gespannt was für ein teures D2C Set noch kommt… fingers crossed for Gringotts.

  3. Mir sind die Preise in Deutdchland mittlerweile zu teuer, obwohl mir der Krankenflügel gut gefällt. Auch mit dem Versuch sich Platten schützen zu lassen, die von Lego nicht angeboten werden, finde ich sehr fraglich: z.B. 1×5 Platte und 1×7 Platte.

  4. Die 1×5 Platte wird mittlerweile verbaut.
    Zuerst m.W. in der Vidiyo Boom Box.

  5. Das größte Highlight ist die Minifigur von Mdme. Pompfrey. Endlich gibt es die und dann sieht sie auch noch ganz nett aus.
    Toll finde ich auch die Moody/Crouch Figur.
    Schade finde ich, dass wieder so viele Figuren aus dem Trio sind. Beim Krankenflügel ist es ok, da es andere Torsi zu anderen Szenen sind. Aber bei den Büchern hätte ich mir gewünscht, dass sie auf HHR verzichten. Beim Wahrsageunterricht hätte auf jeden Fall Lavender dazu gehört.
    Meine Hoffnung ist es ja auch, dass wir irgendwann einmal die ganze Weasley-Familie als Minifiguren zusammensammeln können – Bill, Charlie und Percy fehlen ja leider noch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.