LEGO Ideas Weltraumrakete gratis
mit Jurassic Park 75936
im LEGO Online Shop
Deutschland | Österreich | Schweiz

LEGO Modell von Notre-Dame zum Nachbauen

Notre-Dame | © Daniel Stoeffler / Flickr

Notre-Dame stand in Flammen, Teile der Pariser Kirche konnten gerettet werden, der Wiederaufbau ist gesichert: Dies eine LEGO-Version.

Man mag über die Institution Kirche denken, was man mag. Aber die Gebäude als solches sind oft beeindruckend und eine Reise in die Vergangenheit, als sich herausragende Architektur zumeist eben noch auf Kirchen und Tempel beschränkte.

Die Nachricht am gestrigen Tage, Notre-Dame in Paris stünde in Flammen, schockte so denn auch mich. Die gute Nachricht ist: Mittlerweile hat die Feuerwehr den Brand vollkommen unter Kontrolle. Der Dachstuhl ist abgebrannt, aber die beiden markanten Türme in Front konnten gerettet werden. Im Netz finden sich viele großartige LEGO-Nachbauten von Notre-Dame. Etwa in diesem Post bei 1000steine – so ist im LEGO Store vor Ort ein Modell der Kirche ausgestellt.

Notre Dame de Paris (LEGO Architecture)


Sehr schön, schlicht und womöglich mit der heimischen Sammlung „nachbaubar“ ist das Modell von Daniel Stoeffler. Zuletzt haben wir sein Modell einer Siedlung in Singapur vorgestellt, der Nachbau von Notre-Dame stammt bereits aus dem Jahre 2015: Zeitlos. Und auch das große Vorbild soll ein Glück wieder errichtet werden!

Notre Dame de Paris (LEGO Architecture)


Andres Lehmann

Einst mit LEGO City und der 12V-Eisenbahn durchgestartet, Sammler von Creator Expert, Ideas, Architecture und City Modellen und baut gerne MOCs, die hoch hinaus gehen.

18 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. Ich finde die Geste sehr solidarisch, um Anteil zu nehmen. Mein LEGO-Instagram war gestern voll mit Notre-Dame-Modellen von wirklich vielen AFOLs, die auf diesem Wege ebenfalls Anteilnahme ausgedrückt haben. Besonders schön gefiel mir das Modell, das „mrbookieboo“ geteilt hat!

    • Das ist das Modell im Pariser LEGO Store: Ich habe den Post gerne am Ende des Artikels ergänzt!

      • Oh – das sah nicht so sehr nach einem Store aus. Aber ja. Das Modell ist in der Tat sehr schön! Und weitere gute Nachrichten: Der Brand scheint nun gelöscht zu sein!

        • Ja, hier muss wirklich von „Glück im Unglück“ geschrieben werden. Die Kirche wird wieder aufgebaut, gerade die vorderen Türme sind stehen geblieben, viele Kunstwerke konnten vor den Flammen in Sicherheit gebracht werden. Dennoch ist der Schaden natürlich groß. Was auch wichtig ist: Die Flammen sind nicht auf die umliegenden Gebäude übergetreten, auch viele historische Bauten, die das Stadtbild prägen!

          • Ich hab mit der instution Kirche nichts am Hut aber deine Einleitung trifft den Nagel auf den Kopf @Andres

  2. Hier könnte Lego doch aktiv werden und noch was fürs Image (und auch die Geschäftsbilanz) tun. Ein Lego Architecture Notre Dame herstellen und vom Erlös gehen für jedes verkaufte Set 2,50 als Spende für den Wiederaufbau von Notre Dame. Ich fänd’s toll und würde es sicher kaufen. Schade dass das wohl aus grundsätzlichen Punkten nichts wird…

    • Grandiose Idee, Greshi. Das würde ich für mich auf jeden Fall besorgen … und ich könnte es mehrfach verschenken, alle Frankreich-Fans im Umfeld benötigten eines!

    • Die Idee ist gut. Leider hat Lego in seinen Leitsätzen stehen, dass die Religion nicht in die Produktepalette gehört. Notre Dame als Kirche gehört in diese Kategorie.
      Bin gespannt wie konsequent Billund ist.

      • Das Taj Mahal ist auch religiös…
        Man kann alles übertreiben. Ich habe bei der Skyline von Paris schon gedacht, dass hier Notre Dame fehlt.
        Auch eine Kirche kann für nichtreligiöse Menschen ein bedeutendes Bauwerk sein.
        Zur Firmenpolitik gehört ja auch, keine Kriegsspielzeuge oder Dinge mit Gewalt etc. zu produzieren – konsequent vor allem bei Star WARs und Overwatch…

        • Hallo Andreas,

          für mich ist das Taj Mahal mehr ein Mausoleum als ein religiöses Gebäude.

        • „Auch eine Kirche kann für nichtreligiöse Menschen ein bedeutendes Bauwerk sein.“
          Ich gebe Dir absolut recht. Ich persönlich finde, dass die „Leitsätze“ absolut inkonsequent umgesetzt werden.
          Ob nun das Taj Mahal umgesetzt wird oder die Hagia Sophia (Istanbul) macht m.M.n. keinen Unterschied.
          Naja, Lego-Logik…

    • Also ich würde die Aktion auch begrüßen und mir ein Notre Dame – Set kaufen. Meiner Meinung sollte es hier nicht an erster Stelle um die Kirche, sondern um das Weltkulturerbe gehen. Und wenn ich die Zahlen so lese, ist die Spendenbereitschaft doch groß. Oben sind mehrer Modelle schon gezeigt worden und es gibt bestimmt viele viele mehr. Da sollte es Billund doch nicht so schwer fallen. Andres, Du hast doch einen Draht dorthin.

  3. Also ich würde mir einen Notre Dame Bausatz auch sofort kaufen! Von mir aus auch gerne in der Größe des Hogwarts Schlosses! Obwohl ein kleinerer Bausatz wohl mehr Käufer und damit auch mehr Spendengelder einbringen würde. Stellt euch mal vor, am Wiederaufbau (wenn auch nur durch eine Spende) eines solchen Monumentes beteiligt gewesen zu sein und den Beweis auch noch im Regal stehen zu haben…

    • Spende doch einfach so für den Wiederaufbau, es braucht doch nicht immer einen Beweis für eine gute Tat 😊 Wobei ich den Ansatz mit dem Modell dazu von Lego auch toll finden würde 😊

  4. Startet doch nen Aufruf an LEGO, den man zeichnen kann. Billund könnte auch argumentieren, dass man angesichts der Schäden einen Beitrag zum Erhalt eines Weltarchitektur Denkmals leisten wollen und so ausnahmsweise einen Sakralbau in der Architecture Reihe aufnimmt…und dann die angesprochenen 2-4€, die in den Wiederaufbau gehen.

    • Genau so eine Aktion gibt es bereits. Das abgebrannte Gebäude wurde von einem Fandesigner bei Ideas eingereicht. Innerhalb weniger Tage erreichte der Vorschlag die notwendige Unterstützung von 10.000 Fans. Das Modell ist in der aktuelle Review-Runde.

      Einziger Schönheitsfehler: Es handelt sich um das Nationalmuseum in Rio de Janero, Brasilien. Bei einem Großbrand am 02. September 2018 wurde ein Großteil des kulturellen Erbes vernichtet.

      Ich bin gespannt, wie Lego sich entscheiden wird.

  5. Klemmbausteine aus aller Welt

    16. April 2019 um 20:22

    gibt es bei wange schon als bausatz zu kaufen.
    aktuell eins auf eBay für ca. 40€

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.