LEGO Online Shop
🇩🇪 Deutschland | 🇦🇹 Österreich | 🇨🇭 Schweiz

Tipps zu den dreifachen VIP-Punkten im LEGO Online Shop

Beat! | ©Andres Lehmann / zusammengebaut.com

Aktuell gibt es im LEGO Online Shop dreifache VIP-Punkte – das zahlt sich gerade bei großen und exklusiven Sets aus: Übersicht.

Aktuell und bis zum 23. April gibt es im LEGO Online Shop dreifache VIP-Punkte und zusätzlich 10 Prozent Rabatt auf ausgewählte Sets – solange der Vorrat reicht.

Dreifache VIP-Punkte bedeuten bei 100 Euro eine Ersparnis von 15 Euro. Selbstredend dürfen es vor Ostern gerne auch ein paar kleinere Aufmerksamkeiten sein: Ab 20 Euro ist der Versand noch bis heute Mitternacht kostenlos, ab Montag wieder ab 55 Euro. Wer also etwa bei Pick a Brick nur eine kleinere Steine-Bestellung aufgeben möchte, zahlt bis Mitternacht ab 20 Euro kein Porto.

Vor allem zahlen sich die dreifachen VIP-Punkte aber bei großen Sets aus, die teilweise nur exklusiv über den LEGO Online Shop zu beziehen sind. Ich habe etwa zwei meiner ersten Modular Buildings im Zeitraum dreifacher VIP-Punkte gekauft. 🙂


Und: Ab 40 Euro Einkauf gibt es den VW Mini-Käfer als Bonus obendrauf. Diesbezüglich ein wichtiger Hinweis: Im US LEGO Online Shop ist der Beetle bereits vergriffen. Zwar ist die Aktion schon einige Tage früher gestartet, jedoch gibt es als zusätzlichen Ansporn keine dreifachen VIP-Punkte. Hierzulande gilt: Bis zum 20. April oder solange der Vorrat reicht.

[table “2” not found /]
[table “4” not found /]

Eine Übersicht über jene Sets, auf die es neben der dreifachen Anzahl an VIP-Punkten auch noch 10 Prozent und mehr Rabatt gibt, findet sich hier.

Angry Birds, Duplo, Ninjago, Nexo Knights, zahlreiche LEGO Dimensions Sets und Doctor Strange und sein Sanctum Sanctorum 76060: Die Auswahl ist groß. Viele der Sets laufen in Kürze aus.

Aktuelle Vorteile


➫ Dreifache VIP-Punkte bedeuten bei 100 Euro eine Ersparnis von 15 Euro
➫ Zahlreiche Sets haben einen zusätzlichen Rabatt von 10 Prozent
➫ Nur noch bis zum 9. April ist der Versand bereits ab 20 Euro kostenfrei
➫ Ab 40 Euro Einkauf gibt es den VW Mini-Käfer als Bonus obendrauf
➫ Bei jedem LEGO City Einkauf gibt es zudem ein Polizeiauto umsonst

Hinweis in eigener Sache: Sieben Tage die Woche präsentieren wir euch Meldungen aus der bunten LEGO-Welt. Wenn ihr diesem Link folgt und einkauft, unterstützt ihr unsere Arbeit, der Preis ist identisch. Vielen Dank!



Andres Lehmann

Einst mit LEGO City und der 12V-Eisenbahn durchgestartet, Sammler von Creator Expert, Ideas, Architecture und City Modellen und baut gerne MOCs, die hoch hinaus gehen.

11 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. Aber Achtung und vorher Preise vergleichen!
    Die Modular Buildings kann man teilweise im Sonderangebot auch nochmal deutlich günstiger bekommen (letztens erst wieder bei Galeria mit einem 25 % Gutschein).
    Und die Architekture-Reihe bekommt man z.B. oftmals für 10 € weniger, was mehr ist als die Punkte. Daher habe ich bisher auch noch nie etwas direkt bei Lego bestellt.

  2. Hallo Max,

    es stimmt soweit, was Du schreibst, solange Du keine VW Beetle Beigabe bekommst. Mit der Beigabe lohnt es sich sehr wohl, die Architecture Sets direkt bei LEGO zu bestellen:

    39,99 (London) + 29,99 (Sydney) = 69,98 Euro – 15% = 59,48 Euro – 15 Euro (VW Beetle) = 44,48 Euro für beide Sets…

    Meister

    • Wir haben ja schon oft auf Angebote bei Kaufhof hingewiesen. Aufgrund dreifacher VIP-Punkte und des klasse VW Mini-Käfers aber ist der LEGO Online Shop ganz vorne mit dabei.
      Und: Stadtleben oder das neue Guggenheim sind aktuell LEGO shop@home exklusiv.
      Das Wichtigste aber ist: Jeder, wie er möchte. Ich kaufe sehr gerne im LEGO Online Shop ein, habe aber auch schon bei Kaufhof oder TRU zugeschlagen. 🙂

      • Wann kommt das Solomon R Guggenheim Museum denn in die Läden?

      • Das Stadtleben ist mindestens seit Donnerstag nicht mehr als Exklusiv markiert, man kann es bereits bei Amazon vorbestellen („Verkauf und Versand durch Amazon“, also kein Marketplace. Allerdings ist mir Amazon bisher nicht durch besonders günstige Lego-Preise oder Preisaktionen, die länger als ein paar Stunden dauern, aufgefallen. Daher überlege ich jetzt, doch während der dreifach-VIP-Punkte-Phase zuzuschlagen.
        Bei Pariser Restaurant habe ich das bereits getan, weil dies momentan leider nur bei Lego zu bekommen ist, von marketplace-Händlern oder ebay mal abgesehen.

        • Das stimmt nicht: Das Stadtleben ist ein halbes Jahr exklusiv, es kann natürlich schon woanders gelistet sein, wird aber nicht vor Juli zum UVP verkauft. 🙂

          • BauMeisterEder

            9. April 2017 um 18:11

            Dann frag ich mich aber, weshalb es im Lego-Shop nur noch in der Kategorie „Selten“ auftaucht und nicht mehr unter „Exklusiv“. Vielleicht sind es ja nur noch drei statt sechs Monate?
            Aber noch viel wichtiger ist für mich die Frage, ob Amazon jetzt tatsächlich auch zu denen gehören wird, die die seltenen Sets verkaufen dürfen. Denn aus o.g. Gründen finde ich Amazon als Anbieter seltener Sets deutlich weniger attraktiv als TRU oder besonders die Galeria.
            Beste Grüße

          • Nein, die Regelung hat Bestand, außer, es gibt Exklusivvereinbarungen. Wichtig ist stets der Hinweis ‚Einstellung in Kürze“. „Exklusiv“, „Selten“ – das springt auch Mal munter hin und her. 😉
            Amazon vertreibt keine exklusiven Sets zum UVP.

  3. Der Camper wurde im Jahre 2015 offiziell neu aufgelegt – neue Verpackung, und die Teile-Anzahl wurde korrigiert. 🙂
    Und auch wenn ich mich wiederhole: Exklusive Sets können teils anfänglich, teils auch später, zum UVP ausschließlich über den LEGO Online Shop oder LEGO Store bezogen werden.

  4. Richtig. Der 1. bulli hatte vorne am Dach nicht die 2×4 Fliesen

  5. es lohnt sich übrigens auch einmal bei amazon.co.uk vorbeizuschauen, Dank des niedrigens GBP sind einige Lego Sets deutlich günstiger, einloggen geht ganz einfach

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert