Es ist gewiss kein Meilenstein, aber wir freuen uns drüber: Der Zusammengebaut YouTube-Channel, wenn man so möchte ein kleines zweites Standbein, Nebenprojekt und Zeitfresser, hat die Hürde von 10.000 Abonnenten genommen. Den YouTube-Channel gab es schon vor der Zusammengebaut-Domain, und es war und ist eine spannende Reise.

Ich darf mich an dieser Stelle ganz recht herzlich bei all den LEGO-Fans bedanken, die den Channel abonniert oder schon mal ein Video geschaut und kommentiert haben. Ein ganz dickes Dankeschön geht auch an die Unterstützer: Bei vielen Videos waren und sind mir Matthias, Michael, Chris und Roland behilflich.

Klar ist auch: YouTube steht immer hinten an, da ich mich primär und hauptberuflich um diese Website kümmere. Aber der Channel bereitet uns viel Freude, und wir planen, zukünftig noch mehr Videos online zu stellen – damit ihr auf allen Zusammengebaut-Kanälen im Bilde bleibt.


Folgend ein paar Highlights aus gut drei Jahren

> Das erste Fan Media Interview des neuen LEGO CEO Niels B. Christiansen

> Mein erstes Interview mit LEGO Creator Expert & Architecture Design Lead Jamie Berad

> Interview mit Jørgen Vig Knudstorp, LEGO Brand Group

> Interview mit Kjeld Kirk Kristiansen im LEGOLAND Billund

> Sonniges Review des Sets LEGO Ideas Caterham Seven 620R

Viele weitere Interviews, Reviews, Reiseberichte und Live-Streams findet ihr bei YouTube.