Aktuell doppelte VIP-Punkte im
LEGO Online Shop
Deutschland | Österreich | Schweiz

60 Jahre LEGO-Stein Jubiläums-Set 40290: Detailbilder

60 Jahre LEGO-Stein Jubiläums-Set 40290 | © LEGO Group

Detailbilder zeigen das 60 Jahre LEGO-Stein Jubiläums-Set 40290 nebst aller vier Modelle.

Über das 60 Jahre LEGO-Stein Jubiläums-Set haben wir bereits berichtet .

Doch noch immer ist nicht bekannt, wann es diese Gratis-Beigabe auch in Europa geben wird. Fest steht, dass das Set in Nordamerika vom 28. Januar bis zum 14. Februar ab einem Einkauf von 125 US-Dollar im LEGO Online Shop und in den LEGO Stores in den Warenkorb wandert. Zudem gibt es den Hinweis, dass das Set einem Gegenwert von 25 US-Dollar entspricht. Zuweilen werden nach Ablauf von solchen Aktionen kostenlose Beigaben in den Stores auch noch einzeln verkauft, aber es steht doch stark zu vermuten, dass dieses Set ein dickes Ausrufezeichen setzt.


Mein Herz geht bei Anblick der Miniatur-Variante der Black Seas Barracuda 6285 auf. Im Folgenden neue Detailbilder. Erkennbar ist nun auch, dass dem Umfang analog der Baustein-Sets zum Jubiläum eine bedruckte 2×4 Fliese angehören wird.

Hinweis: Sobald wir mehr zur Verfügbarkeit hierzulande sagen können, berichten wir.

Folgende Nachbauten sind enthalten:

? Castle 375 (1978)

? Galaxy Explorer 497 (1979)

? Black Seas Barracuda 6285 (1989)


? Airport Shuttle 6399 (1990)

? Eine Übersicht über alle LEGO 2018 Sets findet sich hier.

Andres Lehmann

Einst mit LEGO City und der 12V-Eisenbahn durchgestartet, Sammler von Creator Expert, Ideas, Architecture und City Modellen und baut gerne MOCs, die hoch hinaus gehen.

4 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. Ich bin echt begeistert von dieser Zugabe – hoffe der Februar steht auch für Deutschland, denn dann ist auch die Bausteinbestellung wieder möglich. Könnte ich zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen.

  2. Super Set! Ein absolutes Must-Have!

  3. ein grandioser zusatz! lego ich bin schwer begeistert. lauter kindheitserinnerungen in klein. da lohnt sich das warten mit dem modularhaus.

  4. und am Ende das, womit keiner rechnet: Die Sets werden in groß neu aufgelegt. Gleichzeitig! Die wären mit Sicherheit sowas von gekauft, von vilemn Nostalgikern. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.