Vorgarten des Weihnachtsmanns
gratis ab 170 Euro
LEGO Online Shop
🇩🇪 Deutschland | 🇦🇹 Österreich | 🇨🇭 Schweiz

Adidas x LEGO Flasche: Das coolste Produkt aller Zeiten!

adidas x LEGO Bottle

adidas x LEGO Bottle | © LEGO Group

Die Adidas x LEGO Flasche ist ab sofort in den USA erhältlich: Flasche leer? Eine abgedrehte Produktvorstellung!

Wir hier im Ukonio Buiding sind aus dem Häuschen, welch grandiose Meldung am heutigen Tage: Die 5006641 adidas x LEGO Bottle („adidas x LEGO Flasche“) ist in den USA für glatte, schlanke und sportliche 10 US-Dollar exklusiv ab sofort erhältlich! Alles Banane, oder? Im Vorstellungstext heißt es, dass sich der Deckel… abdrehen lässt! Und: Das „niedliche Design macht es ein bisschen schwieriger, die Flasche auf dem Spielplatz zu vergessen“. Auf jeden Fall wird diese Flasche niemand einfach so mitnehmen, denn man steht ja unter ständiger Beobachtung! Das Beste an dem Limited Edition Produkt mit „lustiger Augen-Grafik“ aber ist: Sofort wird erkennbar, dass man Fan von LEGO und Adidas ist! Ein halber Liter steinige und dreistreifige Sinnlichkeit! Alles an dieser Flasche deutet darauf hin. Daran besteht kein Zweifel. Über eine Verfügbarkeit auch hierzulande halten wir euch auf die Sekunde genau via Telegram, Brieftaube und Myspace auf dem Laufenden. Eure Begeisterung (was anderes ist ja im Grunde genommen nicht vorstellbar) über dieses Produkt äußert gerne in den Kommentaren.

Andres Lehmann

Einst mit LEGO City und der 12V-Eisenbahn durchgestartet, Sammler von Creator Expert, Ideas, Architecture und City Modellen und baut gerne MOCs, die hoch hinaus gehen.

19 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. Ironie funktioniert online soo schlecht…

  2. Diese 2 Kulleraugen kann man auch einfach auf die eigene Flasche malen, da spart man sich das Geld und hat das gleiche Ergebnis 😂

  3. Juhuu, endlich mal wieder ein richtig innovatives Produkt zu einem unschlagbaren Preis. Ich überlege noch, ob ich mir ein paar direkt in den USA bestelle oder auf ein EU Release hoffe
    Unklar ist mir aber die Steinezahl, kennt die jemand? Die Bauanleitung scheint auch noch nicht veröffentlicht. Wird es dazu eine ganze Serie a sportivem Essgeschirr geben? Ich stelle mir vor wie beeindruckend das aussehen würde wenn ich beim ersten Dinner Date den Tisch in diesem Design decke.

    • Christina Mailänder

      11. Februar 2021 um 12:48

      Da bin ich ganz bei dir. Hier kann man einfach nichts falsch machen. No-Brainer und wird direkt bestellt. Mir gefällt hier, dass diese Flasche so universell einsetzbar ist. Tee, Kaffee, Orangensaft … unendliche Möglichkeiten.

  4. Sehr gut!
    Gleich 10 Stück bestellt, der PartOut Value ist ein wahnsinn!!! 😛

  5. 2021 wird DAS Jahr für AFOLs!
    So etwas habe ich mir immer gewünscht.
    Immerhin nicht schon wieder eine Burg – das ist doch auch schon was wert.

  6. Sind das Aufkleber?

  7. Der Deckel lässt sich abdrehen?! Damit ganz klar ein „Set“ aus der Technik-Reihe!
    Ist schon etwas zum B-Modell bekannt?

  8. Das Coolste Produkt alle Zeiten?
    Habt ihr ne Macke??!!

    • Lieber Felix, bevor man lospoltert und andere beleidigt, sollte man mehr als nur die Überschrift eines Artikels gelesen haben. Bilder mit Kurztext gibts auf Social Media – hier gibts auch schonmal ausformulierte Artikel.

  9. Mit diesem ganzen Lizenzgehampel wird man über kurz oder lang auch nur noch die Regale bei T€Di füllen, siehe auch The Walt Disney Company

  10. Der Deckel lässt sich aufdrehen! Wahnsinn! Höchstwahrscheinlich muss man das in Ami Land extra hervorheben, damit es nicht zu einer Klagewelle gegen den Hersteller kommt! 😉Wenn zig Milliarden USA Bürger nicht erklärt bekommen wie man „diese“ Flasche füllt (siehe McD „heißer Kaffee“ oder General Electric „Haustier in Microwelle trocknen“)! Zum Produkt ansich :“Naja, wer’s braucht“! 😕

  11. Gute Taktik: Feigling-Flasche statt Heldentasse.
    Besser kann man sich einfach nicht vom Helden distanzierten!

    Erst verbieten sie Thomas Panke, einen einen Klemmbaustein auf die Heldentasse zu packen, weil ja „Verwechslungsgefahr“ bestehen könnte, und jetzt dachten sie wohl, dass sie sich auch selbst aktiv distanzieren müssen, und haben wohl auf der Suche nach Design-Ideen einfach „Gegenteil von Held“ und „Flasche“ bei Google eingegeben. Auf den genialen Einfall muss man erstmal kommen…

  12. Da bestelle ich doch gleich eine komplette Kiste und werde mit der Wertsteigerung bei EOL reich bis ins Unermessliche. GameStop war gestern.

    Danke für den heißen Insider-Tipp 😉

    • Ich fürchte nicht.
      Schade.
      Das hätte das Ganze doch noch sehr aufgewertet.
      Keine Aufkleber? Keine blauen Pins? Keine seltsamen Farben im Inneren?
      Das ist nicht mehr LEGO für mich…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.