LEGO Online Shop
Deutschland | Österreich | Schweiz

Der bittersüße Abschied eines LEGO Designers: Das Lebkuchenhaus

lego-creator-expert-10267-lebkuchenhaus-gingerbread-house-2019-haus-front zusammengebaut.com

LEGO Creator Expert 10267 Lebkuchenhaus: Designer Tiago Catarino | © LEGO Group

Mit dem LEGO Creator Expert 10267 Lebkuchenhaus verabschiedet sich Tiago Catarino aus Billund: Er gibt den besten Job der Welt auf.

Gestern wurde das LEGO Creator Expert 10267 Lebkuchenhaus offiziell vorgestellt. Der Designer des Sets, Tiago Catarino, arbeitet nicht mehr für LEGO. Zusammen mit seiner Familie ist er ins warme Portugal zurückgezogen.

lego-creator-expert-10267-lebkuchenhaus-gingerbread-house-2019-box-voderseite zusammengebaut.com

LEGO Creator Expert 10267 Lebkuchenhaus | © LEGO Group

Dreieinhalb Jahre hat Tiago für LEGO in Billund gearbeitet. Zwei Mal habe ich mit dem Portugiesen sprechen können. Ein ruhiger Zeitgenosse, der während seiner Zeit als Designer seine steinigen Spuren hinterlassen hat. Neben zahlreichen Creator 3-in-1-Sets war bis gestern des 21313 Schiff in der Flasche seine bekannteste Kreation. Über das Set habe ich mit Tiago kurz gesprochen: Er ist zurecht stolz auf die Fan-Adaption. Doch sein Sahnestück kommt auf den Markt, da er schon nicht mehr in Dänemark weilt: Das Lebkuchenhaus.

In seinem neuen YouTube-Channel spricht der LEGO-Fan noch inoffiziell über den großen Paukenschlag zum Schluss und vom „besten Job der Welt“. Wohl eher zufällig ging sein Video „I quit my job at LEGO“ am gleichen Tag wie das Designer-Video zum Lebkuchenhaus online.


3,5 Years worth of LEGO

Ich werde euch das Set im Review vorstellen und bin auf den Zusammenbau schon sehr gespannt. Doch bereits Ende Mai konnte ich das neue Gebäude für die Winterstadt bestaunen. Im Gespräch mit Design Lead Jamie Berard wurde das Lebkuchenhaus beleuchtet. Und Jamie ist voll des Lobes für Tiago. Alleine die Dachkonstruktion ist großartig, und die vielen kleinen Modelle, die Innenausstattung. Doch weitere Creator Expert Sets von Tiago wird es wohl nicht geben.

Ende Juli hat Tiago seinen Abschied aus Billund verkündet. Design Lead und Tiagos Landsmann Marcos Bessa schrieb bei Facebook unter den Abschieds-Post: „Einmal LEGO Designer, immer LEGO Designer.“ Wir werden von Tiago gewiss noch viel hören. Nur zu gerne hätte ich weitere offizielle Sets gesehen, für die sich der Portugiese verantwortlich zeichnet. Aber im Video, das zu Teilen noch in Billund entstanden ist, sagt Tiago: An erster Stelle steht die Familie. Dann kommen die bunten Steine. Und genau so sollte es sein: Alles Gute und eine gute Reise, lieber Tiago!


lego-schiff-in-der-flasche-21313-buddelschiff-seite-2017-zusammengebaut-andres-lehmann zusammengebaut.com

Schiff in der Flasche 21313 | © Andres Lehmann


Andres Lehmann

Einst mit LEGO City und der 12V-Eisenbahn durchgestartet, Sammler von Creator Expert, Ideas, Architecture und City Modellen und baut gerne MOCs, die hoch hinaus gehen.

2 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. Sehe es mir Wohlwollen. Mich hat seine Designsprache nie so richtig angesprochen. Hoffe an seine Stelle tritt ein Designer mit klarerem Kanten- und Proportionsverständnis.

    • Beim Schiff in der Flasche ist alles richtig gelaufen (schräge Idee, gute Umsetzung), das Lebkuchenhaus ist fantastisch (Zusammenbau steht aber noch aus) und Tiagos Creator-Sets haben mir auch immer gefallen. Aber Geschmäcker unterscheiden sich. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.