LEGO Online Shop
Deutschland | Österreich | Schweiz

Floating Bricks LEGO Ausstellung in Hamburg: Live-Eindrücke

Floating Bricks: Arjan Oude Kotte hat sein fantastisches Layout erweitert. | © Andres Lehmann

Erste Eindrücke live aus dem Hamburg Cruise Center Altona: Floating Bricks LEGO Ausstellung 2018.

Wir melden uns das gesamte Wochenende live von der Floating Bricks LEGO Ausstellung in Hamburg. Folgend ein paar erste Live-Eindrücke aus dem Cruise Center Altona. Eine umfangreiche Berichterstattung mit Vorstellung der Layouts und deren Baumeister im Detail folgt in der kommenden Woche.

Zudem lohnt es sich, unsere Social Media Auftritte für Updates im Blick zu behalten.

Sagt gerne Hallo, egal ob in den Weiten der Halle oder an unserem Stand und denkt bitte dran: Unser kleines Gewinnspiel findet direkt an unserem Zusammengebaut-Tisch am Samstag um 15 Uhr statt.


Du spielst noch mit LEGO? Dich ziehen Plastik-Klötzchen magisch an – und dich interessiert alles, was mit „Bricks“ zu tun hat? Dann folge uns gerne bei Twitter, Facebook, YouTube oder Instagram.

Floating Bricks: Erste Eindrücke


Pizza und perfekter Ausblick! | © Lucia

Die Elbphilharmonie an der Elbe! | © Lucia

Floating Bricks 2018

Samstag, der 17. März 10 bis 18 Uhr
Sonntag, der 18. März 10 bis 17 Uhr

Hamburg Cruise Center Altona
Van-der-Smissen-Straße 5

Andres Lehmann

Einst mit LEGO City und der 12V-Eisenbahn durchgestartet, Sammler von Creator Expert, Ideas, Architecture und City Modellen und baut gerne MOCs, die hoch hinaus gehen.

4 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. Wow!!! Super erste Bilder Andres, danke! Freue mich schon sehr auf die Ausstellung, die Kamera wird wohl glühen ;o)))

  2. Puhh, war das voll 🙂 und wir waren gleich zu Anfang da. Aber toll wars! Aber hallo? 800.000 Steine Raumschiff und 5-6 Meter großes Riesenrad…irgendwie wird immer alles größer 🙂

  3. Ich war heute doch schon da, pünktlich um 15 Uhr bei euch am Stand und bin jetzt glücklicher Besitzer einer Zusammengebaut-Figur. Hatte leider wenig Zeit, persönlich fand ich den Michel top, zumal von einem 14 -jährigen gebaut, super. Konnte ein paar Sätze mit seinem Vater wechseln. So ein Hobby muß erstmal finanziert werden.

  4. Ich wollte heute. Ca 14:30 rein aber beim 500 m Schlange und drinnen nur Geschiebe habe ich mich leider dazu entschlossen wieder abzuwackeln… bei so einer Masse macht’s dann auch kein Spaß und man hat keine Ruhe sich die schönen Details anzuschauen. Für die Organisatoren und Aussteller aber natürlich ein Riesen Erfolg. Für pingelige wie mich nicht so schön ^^
    Schaue ich mir auch hier die Bilder an

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.