Weiße Steine, Sonnenlicht, vergilben und bleichen

Startseite Foren LEGO Community Weiße Steine, Sonnenlicht, vergilben und bleichen

  • Dieses Thema hat 1 Antwort und 1 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 1 Monat von Jonas Heyer.
Ansicht von 1 Antwort-Thema
  • Autor
    Beiträge
    • #178979
      Mr.Sandman
        Beiträge: 3

        Hallo zusammen,

        ich baue gerade meine Kindersets wieder auf und muss fast alle weißen Steine mit Wasserstoffperoxid bleichen, weil die total vergilbt sind. Dabei ist mir aufgefallen, dass einige “Bleichdurchgänge” nach einiger Zeit wieder komplett gelb sind, obwohl sie vor Sonnenlicht geschützt im Keller lagen. Alle im gleichen Ton, teilweise deutlich dunkler als vorher. Weiß jemand, was ich da falsch gemacht habe? War die Lösung schon zu schwach? Nicht lange genug drinne gelassen?

        Und auch die neuen Teile sind da echt schlimm. Ich hab vor der Haustür einen verglasten Anbau und dort immer was ausgestellt, zur Freude der Nachbarkinder.
        Die Modular-Stadt stand etwa ein halbes Jahr dort. Das Stadtleben sieht jetzt neben der Polizei, die später kam, schrecklich aus:
        Stadtleben und Polizei

        Am Rollercoaster kann man sogar mehrere Nuancen erkennen:
        Rollercoaster

        Ich werde wohl kein Lego mehr dort hin stellen und alles nur noch im Keller aufbewahren. Obwohl ich das echt schade finde.

        Habt ihr ähnliche Probleme mit den weißen Steinen?

      • #181948
        Jonas Heyer
          Beiträge: 5

          Hallo Mr. Sandmännchen,

          Leider ist das soweit ich weiß normal, dass die Steine nach dem Bleichen teils schnell wieder vergilben.

          Es ist ein chemischer Vorgang, der sich, sobald er ausgelöst ist, nur durch Bleichen zurücksetzen, nicht aber aufhalten lässt. :/

      Ansicht von 1 Antwort-Thema
      • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.