Drei Gratis-Beigaben
bei Star Wars Einkäufen ab 100 Euro
im LEGO Online Shop 🛒
🇩🇪 Deutschland | 🇦🇹 Österreich | 🇨🇭 Schweiz
🇫🇷 Frankreich | 🇳🇱 Niederlande

LEGO BrickHeadz 40381 Monkey King im Review

LEGO 40381 Brickheadz Monkey King | © Felix Koch

Das Set LEGO BrickHeadz 40381 Monkey King im Review: Kann der himmlische Monkey Kid BrickHeadz Nummer 110 überzeugen?

Das seit dem 1. August erhältlich Set LEGO Brickheadz 40381 Monkey King im Review: Kann BrickHeadz Nummer 110, der das neue Thema LEGO Monkey Kid flankiert, überzeugen?

Karton und Bauanleitung

Kartonvorderseite

Der Karton ist so geformt wie jede andere Brickheadz-Box. Auf der linken Seite von vorne sieht man eine kleine Zeichnung von Monkey – wahrscheinlich wie er in der Serie dann aussehen wird.

Linke Kartonseite

Auf der Unterseite und Oberseite des Kartons sind Siegel zum öffnen des Kartons. Einmal geöffnet, fallen drei Tüten und eine Bauanleitung heraus .


Inhalt des Kartons von LEGO 40381

Diese Bauanleitung unterscheidet sich nicht stark von den anderen Brickheadz Anleitungen und verhilft uns in wenigen Bauschritten auf Seiten zum Bau eines BrickHeadz. Hier sind es 55 Bauschritte auf 48 Seiten.

Zusammenbau und Umfang

Nachdem man die drei Tüten geöffnet nebst seiner 175 Teile geöffnet hat, fällt sogleich auf: eltiche große bedruckte Teile werden zum Bau benutzt. Mit ihnen baut man unter anderem die Mönchsrobe von Monkey nach. Besonders hervorzuheben sind einige Teile, wie zum Beispiel die goldenen Augen, welche neue Teile darstellen. Außerdem fallen die 2×3 modifizierten Fliesen in Metallic Gold positiv auf, die für die Schulterpanzerung verwendet werden. Sie sind relativ neu und erst in wenigen Sets vorgekommen. Ein weiteres neues Element sind die beiden Schwertgriffe, die aber in fast jeden Monkie Kid Set vorgekommen. Auch die vielen Teile in Dark-orange, welche für die Haare benutzt werden, finde ich sehr schön, da sie sich in Sets ebenfalls rar machen.

Besondere Teile

Nach einer knappen viertel Stunde steht Monkey nebst bekannter schwarzer Plattform vor einem. Dieses Set hat keine für mich außergewöhnlichen Bautechniken und ist wahrscheinlich auch ein gutes Einsteiger-Set.

Ersatzteile

Monkey King Zusammengebaut

Nachdem man den „Great Sage Equal to Heaven“ zusammengesteckt und auf seine Platte gesteckt hat, ist er etwa 4,7 Zentimter lang, 6,5 Zentimeter breit – aufgrund seines über die Platte ragenden Stabs – und 11,5 Zentimeter seinem Bändchen im Haar hoch – und ohne etwa 8,2 Zentimeter. Alle Angaben sind nicht auf den Millimeter genau und ohne Gewähr. 😉


Es gibt Baumeister, die den BrickHeadz-Style nicht mögen – und das unter anderem, weil er so abstrakt aussieht. Doch bei Monkey passt es irgendwie, schließlich kann er sich in mehrere Dutzend Formen und Gestalten verwandeln und seinen Stab so klein machen, dass er hinter sein Ohr passt. So kann man sich vorstellen, dass eine Aufgabe ihn dazu gebracht hat, sich so quadratisch, praktisch, gut zu verwandeln und, dass sein Stab sich dem nur angepasst hat. Eine weitere Besonderheit dieses BrickHeadz ist, dass man ihn sogar zum spielen benutzen könnte, da sich Monkey nicht nur verwandeln, sondern auch verkleinern und vergrößern kann – so könnte er sich spielend in größerer Form seinen Gegnern im Minifiguren-Maßstab stellen. Er stellt meiner Meinung nach zudem gut die LEGO Minifigur dar, die Wichtigsten optischen Merkmale sind entweder durch bedruckte Teile oder durch interessante zum Einsatz kommen Elemente, gut dargestellt. Ich hätte mich gefreut, wenn LEGO hier noch ein paar Teile hinzugelegt hätte um als Zweite Möglichkeit des Ständers eine Wolke zu haben, auf der Monkey King schwebt. Dem ist aber nicht so, also kann man ja selber kreativ werden – und die meisten würde es wahrscheinlich ohnehin stören, weil die Optik dieser Figur nicht zur BrickHeadz-Sammlung passen würde.


Eckdaten

» 40381 Monkey King
» Brickheadz Nummer 110
» 9,99 Euro UVP
» Bis 21.12. 9,74 Euro
» 175 Teile
» Exklusiv-Set


Fazit: 40381 Monkey King

Ich bin der Meinung, dass das Set ein sehr schönes Regal und Schreibtischmodell ist und für Kinder mit Fantasie oder Wissen über Monkeys Fähigkeiten auch gut zum Spielen geeignet ist. Als Einstiegsset in die Monkie Kid Reihe für die meisten Kinder würde ich es nicht empfehlen, da es keine Minifiguren und sehr wenige Spielmöglichkeiten besitzt.

Was haltet ihr von dem 110 BrickHeadz 40381 Monkey King und generell von der Monkie Kid Reihe? Äußert euch sehr gerne in den Kommentaren.

2+

Felix Koch

Junger, kreativer LEGO, Star Wars und Fantasy Fan!

7 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. Für mich ein besonders schöner Brickhead und ich besitze von den „hunderten“ nun zwei! 😉

    Die Monkie Kid Reihe finde ich klasse und besonders die neuen Teile und Figuren, bieten doch viele neue Möglichkeiten. Daher hoffe das die Reihe lange erfolgreich sein wird! =)

    0
    • Christina Mailänder

      17. August 2020 um 12:13

      Da kann ich dir nur zustimmen. Ich mag diesen asiatisch-angehauchte Stil dieses BrickHeadz sehr gerne. Die übrigen MK-Sets sind, bis auf die zugehörigen Minifiguren, nicht so meins. Doch hier scheint ja auch bisher eher die Spielfaktor im Vordergrund zu stehen. Ich bin gespannt, was noch auf diesem Themengebiet erscheint.

      0
      • Mir geht es genauso wie dir, ich habe vorher die Sage gelesen und war von den Sets etwas enttäuscht, nur ein Set kann ich direkt mit der Sage verbinden, der Rest ist mir zu Modern und verspielt.

        0
  2. Hallo Felix, dieses Brickheadz-Exemplar spricht mich auch besonders an, er wird sich bei mir mit dem Drachentänzer im Hafen von Ninjago City als Statue präsentieren. Monkie Kid ist ansteckend, führt bei mir derzeit sogar zu Bildungserlebnissen, bin gerade mitten in „Die Reise in den Westen“ und habe schon eine Menge über Volksreligion (und Hochreligion) im China des 16. Jahrhunderts gelernt (-: Ganz viele Grüße!

    1+
    • Hallo Susanne, danke. Auch ich habe mich auf die Reise in den Westen begeben. Liest du das Buch auf Deutsch oder Englisch? Ich frage, weil ich es auf Englisch gelesen habe und ich für Papa/Karsten noch eine gute Deutsche Übersetzung suche. Als Statue eignet sich Monkey bestimmt auch super.

      0
      • Lieber Felix, ich habe mir die Paperbackausgabe in deutscher Übersetzung bei Reclam gekauft, hat als gebundenes Exemplar 2016 Aufsehen erregt. Die Übersetzerin heißt Eva Lüdi Kong. Bislang (Kapitel 64) bin ich mit der Übersetzung sehr zufrieden, aber ich bin keine Expertin für chinesische Kultur und Sprache. Existiert auch als e-Book oder in einer dezidiert nicht günstigen Hardcoverausgabe. Viele Grüße an Deinen Vater/Karsten! Susanne

        0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.