LEGO City Personenzug 60197 und Güterzug 60198 im Zusammenspiel

LEGO City Güterzug 60198 | © Andres Lehmann

Wir haben den neuen LEGO City Personenzug 60197 und den Güterzug 60198 schon mal auf die Strecke geschickt, und erklären im Video die neuen Power Functions.

Am Wochenende stellen Matthias und ich euch die neuen LEGO City Züge in ausführlichen Reviews vor. Im Video zeigen wir den Personenzug 60197 und den Güterzug 60198 schon einmal im Zusammenspiel und gehen auch auf die neuen Power Functions, sprich Powered Up, ein.

Powered Up: Power Functions 2.0 | © Andres Lehmann

Der Personenzug wird 129,99 Euro kosten, der Güterzug schlägt dann doch schon mi 189,99 Euro zu Buche. Doch wie wir wissen: Jeder UVP wackelt bereits nach einigen Wochen.

LEGO City Personenzug 60197: Triebwagen | © Andres Lehmann

Ab Juli sind beide Sets regulär im Fachhandel erhältlich, uns hat LEGO die Züge für unsere Reviews dankenswerterweise vorab zur Verfügung gestellt und wie immer ist unsere Meinung dadurch unbeeinflusst. Am Samstag und Sonntag folgen die ausführlichen Reviews in diesem Laden.

Andres Lehmann

Leadgitarrist bei The Rolling Bricks und Schlagzeuger bei den Brickles

2 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. Vielen Dank für die schöne Review.

    Immer wieder, wenn ich die neue Güterlok sehe habe ich das Gefühl, dass den Designern bei Front und Heck die Fantasie ausgegangen ist. Die Schnauzen sehen aus als ich hätte ich die Lok gebaut und hätte einfach nicht mehr so recht gewusst, wie ich die Fronten gestalten soll. Ich finde sie irgendwie recht krude. Der Mittelteil mit der großen „Kühlfläche“ gefällt mir dagegen sehr gut. Und wenn man sich das Modell ansieht, dann wäre da eindeutig (Achtung: alte Leier! 😉 ) sicherlich Platz für Türen gewesen. Gerade eine Tür die entsprechend dieses Farbwechsels bedruckt ist wäre doch auch eine schöne Grundlage für eigene Personenwaggons. Okay, da kommen wir wieder zum Punkt, dass die Eisenbahner wohl derzeit nicht wirklich Legos Zielgruppe sind. Bin ja schon still 😉

  2. Ich bin sehr enttäuscht, die neue Züge haben (wieder) keine Türe und „Powered Up“ bietet kein Licht für die Züge und auch keine Möglichkeit das Batterie-Box aufzuladen (wie 8878: Rechargeable Battery Box). Wo ist die Verbesserung?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.