Hausboot gratis ab 170 Euro
LEGO Online Shop
🇩🇪 Deutschland | 🇦🇹 Österreich | 🇨🇭 Schweiz

LEGO Ideas: Die Nanny schafft es im Sheffield-Haus ins Review

Das Haus der Scheffields samt Charakteren der Sitcom "Die Nanny" | © LEGO Ideas / Castor-Troy

Die Nanny schafft es mit den Sheffields und 10.000 Unterstützern bei LEGO Ideas in die Review-Runde.

Die Nanny war in den 90er Jahren eine beliebte Sitcom-Serie, in der ein wohlhabener Produzent nach einer Betreuung für seine drei Kinder gesucht und gefunden hat: Die Nanny Fran Fine bildet daher den Hauptcharakter der Serie. An diesem Wochenende erreichte der LEGO Ideas Fanentwurf The Nanny von Castor Troy die notwendigen 10.000 Stimmen innerhalb von fast elf Monaten.

Bilder

Der Entwurf

Der digitale Entwurf besteht aus ungefähr 2.900 Steinen und nutzt damit das Steine-Limit von 3.000 Steinen fast vollständig aus. Der Entwurf besteht aus neun Minifiguren und deckt damit alle wichtigen Charaktere der Serie ab. Das Set besteht hauptsächlich aus dem New Yorker Reihenhaus mit einigen der wichtigsten Räumen. Wer zum Beispiel aber die Küche nachbauen möchte kann das laut Entwurf aber mit den Steinen der Rückwand des Gebäudes machen. Man hat dann also die Wahl zwischen den bespielbaren Räumen oder einer vollständigen Fassade als Displaymodell.

Zweiter Review-Zeitraum 2021

Alle LEGO Ideas Entwürfe, die binnen des zweiten Review-Zeitraums des Jahres 2021 – sprich Anfang Mai bis Anfang September – die Hürde von 10.000 Unterstützter-Stimmen nehmen, findet ihr hier in unserer Übersicht.

Habt ihr die Nanny schon Mal gesehen? Wenn ja, wie findet ihr den Entwurf – oder ist jede Sitcom doch eine zu viel?

Timon Freitag

LEGO-Enthusiast aus Köln, der sich für Städte, Züge und rockige Musik interessiert.

6 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. Ach, das Haus ist hübsch und klar, wer in den 90ern schon TV geguckt hat, ist an Fran Fine, CC. Babcock und Niles nicht vorbeigekommen. Gefällt mir deutlich besser, als die „Kulissen“, die es aktuell von Seinfeld und Friends gibt.
    Vermutlich wird es ja nicht umgesetzt, wenn doch, dann ist hier eine Käuferin👍😁

    • Christina Mailänder

      16. August 2021 um 12:11

      Dann wären wir schon zu zweit, denn ich würde hier auch umgehend zuschlagen.
      Schon allein die schwarz-weiß geflieste Küche ist ein Traum und die Figuren allesamt kultig. Ein Traum wird es allerdings wohl auch bleiben 😉

  2. Na dass ist doch ein tolles Haus für jede Legocity. 😉 und mit den Charakteren kommt auch noch ein wenig Stimmung in jene Stadt. 😀
    Für mich ein tolles Set, dass in den Warenkorb gelangen würde. 🙂

  3. Ich erinnere mich noch, das als Kind/Jugendlicher ganz gerne gesehen zu haben. Wenn es jetzt abends auf Disney läuft, finde ich es aber nur noch nervig. Im Gegensatz zu den meisten anderen Serien, die ich damals gesehen habe, kann ich mir das heute nicht mehr anschauen.

    Das Haus an sich ist aber recht hübsch. Chancen für eine Realisierung sehe ich aber nicht.

  4. Genial umgesetzt! Die Figuren sind wirklich toll!

  5. Ich würde gleich drei Sets kaufen *g* Ich habe zwei Freundinnen, die die Nanny auch geliebt haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.