» LEGO Online Shop: Harry Potter Schloss Hogwarts im VIP-Vorverkauf

LEGO MOC: Mario Kart unterwegs in Hamburg

Gleich der Turbo! | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

Mein Mario Kart LEGO MOC habe ich nun fertiggestellt – und das Kart nebst Mario hat sogleich die Hamburger Reeperbahn unsicher gemacht: Bilder.

Gestern habe ich eine erste Version meines Mario Kart MOCs online gestellt – heute folgt die finale Version. Ich habe verschiedene Varianten ausprobiert – und in dieser Größe, sprich einer Breite von 4 Noppen, müssen Kompromisse eingegangen werden. Wichtig war mir, dass die futuristische Darstellung der Abgasrohre gut rüberkommt – da hat es bei der ersten Version noch gehapert.

Vogelperspektive | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

Auspuff | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

Und selbstverständlich sollte das Kart gut rollen – daher musste ich stets darauf achten, dass die Räder freigestellt sind. Manch Teil, das zwar optisch perfekt gepasst hätte, fiel somit unter den Tisch. Die Abgasrohre werden übrigens unter anderem mit Hilfe von zwei Star Wars Waffen dargestellt. Die Seiten habe ich ebenfalls noch einmal angepasst – und mit der Front war ich auch gestern schon glücklich, da hat sich fast nichts mehr getan.

Vollgas | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

Fun Racer! | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

Banane zu spät gesehen, gedreht und schwups… | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

Die Vorlage für dieses Kart düst übrigens in Mario Kart 8 und in der der neuen Deluxe-Variante auf der Nintendo Switch umher. Ich war am gestrigen Tage auf Einladung von Nintendo beim Release-Event in Hamburg auf dem Kiez – und habe dorthin natürlich das neue MOC mitgenommen.

Im Hintergrund wird gerade der Parcours ausgewählt, aber Mario ist schon startklar! | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

Auch dort habe ich einmal mehr feststellen dürfen, dass LEGO und Nintendo Fans oft in einem Boot – oder Kart – sitzen. Jedenfalls ist Mario gleich mal die Reeperbahn entlang gedüst. Aber am frühen Abend, nicht nachts um halb zwei…

Die Reeperbahn als Mario Kart Strecke? Das wäre doch mal was! | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

Andres Lehmann

Leadgitarrist bei The Rolling Bricks und Schlagzeuger bei den Brickles

4 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. Wirklich sehr sehr cool geworden.
    Die Auspuffanlage ist beeindruckend 😀

  2. echt cool geworden!!!!!

    mir scheint du würdest dir ebenfalls nach einer LEGO/Nintendo Kooperation (außerhalb von Videospielen) die Finger lecken 😉

    PS: ist das Zusammengebaut Hauptquartier echt direkt am Spielbudenplatz oder täuscht das Bild?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.