Die April-Ausgabe des LEGO Star Wars Magazins enthält den TIE Advanced im Polybag. Aus 26 Teilen wird das kleine Schiff des Imperiums zusammengebaut. Nun, darin Platz nimmt die dunkle Seite höchstselbst: Darth Vader ist im Anflug.

22. Ausgabe des LEGO Star Wars Magazins | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

Bedrucktes Rundteil | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

Dank des bedruckten Rundsteins wird das Cockpit sehr gut in Szene gesetzt, und auch die Seitenflügel wurden elegant gelöst. Diese können auf Wunsch gar eingeklappt werden, auch wenn dies die Vorlage gar nicht vorsieht. Ein schickes kleines Modell, bei dem so schnell kein Teil abfällt.

Rückseite | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

Darth Vader ist startklar! | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

In der kommenden Ausgabe, die ab dem 29. April am Kiosk erhältlich ist und im Abonnent stets gut eine Woche früher verschickt wird, ist der Vulture Droid Raumjäger des Handelsföderation enthalten.

23. Ausgabe des LEGO Star Wars Magazins | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

Vielen Dank an den Blue Ocean Verlag, der uns dieses Heft für unser Review zur Verfügung gestellt haben. Der Artikel spiegelt jedoch ausschließlich meine persönliche Meinung wieder.