Noch 10 Tage bis zur Zusammengebaut 2019

» Rentier Polybag Gratis-Beigabe im
LEGO Online Shop
Deutschland | Österreich | Schweiz

The Lego Ninjago Movie: Erste Informationen zum Ninja-Kino-Spektakel

The Lego Ninjago Movie | © Warner Bros. Picture

Im Herbst 2017 kommt „The Lego Ninjago Movie“ in die Kinos – ein halbes Jahr nach Batmans Solo Auftritt: Sechs Ninjas stürzen sich auf einer Insel ins Abenteuer: Ninjago.

Offenbar sollte „The Lego Batman Movie“ nicht die ganze Bühne überlassen werden – denn „The Lego Ninjago Movie“ kündigt sich ebenfalls an.

Der Papierform nach legt Batman am 10. Februar 2017 vor – doch auch Ninjago-Fans müssen nicht mehr allzu lange der Dinge harren, ehe das Ninja-Spektakel startet: Am 22. September 2017 ist es soweit.

Da zum Batman Movie immerhin schon ein Teaser-Trailer veröffentlicht wurde, folgen womöglich schon im Sommer weitere Informationen zum Ninjago-Leinwand-Spektakel.


Du spielst noch mit Lego? Dich ziehen Plastik-Klötzchen magisch an – und dich interessiert alles, was mit „Bricks“ zu tun hat? Dann folge uns bei Twitter, Facebook, YouTube oder Instagram.

Ein paar Eckdaten gibt es aber schon, und die liefert nicht Warner Bros. sondern der Movie Insider: Dem Eintrag ist zu entnehmen, dass sich im Film sechs Ninjas ins Abenteuer stürzen – um ihre Insel zu beschützen, die Ninjago heißt. Die Zeichentrickserie dient demnach nicht als Grundlage für die Geschichte.


Doch zusammenfassend lässt sich sagen: Für alle „Lego-Cineasten“ wird das Jahr 2017 spannend.

Ninja go!

Hinweis: Vor einer Wochen wurde im Legoland Billund die Ninjago World eröffnet – wir waren vor Ort.

Andres Lehmann

Einst mit LEGO City und der 12V-Eisenbahn durchgestartet, Sammler von Creator Expert, Ideas, Architecture und City Modellen und baut gerne MOCs, die hoch hinaus gehen.

2 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. „Die Zeichentrick serie dient demnach nicht als Grundlage“ ??? In der Serie gibt es 2 Inseln die wie das Ying/Yang-Symbol aussehen, eine ist die auf der die Bewohner von Ninjago wohnen (und die Ninja) und auf der anderen (der dunklen Seite) ist die „dark island“ (dunkle Insel) auf der das Ultraböse (Overlord) auf Garmadon gewartet hat. Während der Serie versuchen die Ninja immer wieder Ninjago (die Insel) zu beschützen. Demnach macht das Argument, dass die TV-Show nicht als Grundlage dient weil die Ninja im Film die Insel verteidigen müssen, keinen Sinn. Aber danke für die Information.

    • Die Antwort auf die Frage, ob der Film denn nun an die Zeichentrickserie anknüpft, oder nicht, kennen zum jetzigen Zeitpunkt nur Lego und Warner Bros. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.