LEGO Ideas Weltraumrakete
+ 30 Prozent Rabatt Sommer-Angebote
im LEGO Online Shop
Deutschland | Österreich | Schweiz

Bricks am Meer 2019: Weitere Bilder aus Bad Zwischenahn

An diesem Wochenende findet die Bricks am Meer in Bad Zwischenahn statt: Fotos aus der Wandelhalle.

Wir sind einmal mehr dort, wo sich die Steine türmen: Matthias und ich melden sich das gesamte Woche von der Bricks am Meer 3.0 in Bad Zwischenahn. Und als Veranstalter ist Jan so und so mittendrin statt nur dabei. Kommt vorbei, es lohnt sich! Wenn ihr uns seht, sagt gerne Hallo.

Folgend ein paar erste Schnappschüsse. Dieser Artikel wird fortlaufend um weitere Bilder ergänzt. Und wie immer gilt: Ausführliche MOC-Vorstellungen mit Detailbildern und vielen Interviews gehen in den nächsten Wochen im Nachklang der LEGO Veranstaltung online.




Ausstellungsort
» Wandelhalle in 26160 Bad Zwischenahn
Öffnungszeiten
» Samstag 10 bis 18 Uhr, Sonntag 10 bis 17 Uhr
Eintritt
» Erwachsene 3 Euro, Kinder und Kurgäste 2 Euro
Veranstalter
» Bricks am Meer e.V.


Andres Lehmann

Einst mit LEGO City und der 12V-Eisenbahn durchgestartet, Sammler von Creator Expert, Ideas, Architecture und City Modellen und baut gerne MOCs, die hoch hinaus gehen.

10 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. Die Bahnhofshalle! Ein Traum! Ich hoffe, Ihr konntet den Erbauer/die Erbauerin zu einem Gespräch überreden! Ich wünsche Euch weiterhin eine traumhafte Zeit und bedanke mich dafür, dass Ihr uns allen, die wir es nicht ans Meer schaffen, einen Einblick ermöglicht!
    Viele Grüße aus Köln!

  2. Mehr von diesen tollen Bildern……ich baue als Trostpflaster für das nicht hin können heute ein kleines Set auf 😂😂😂 viel Spass an Tag 2…..
    LG
    Sandra

  3. Roter Sand sieht ja schick aus. Den hätte ich auch gerne.
    Ne Anleitung dazu gibts nichts zufällig irgendwo (zu kaufen)?

  4. Das Dangaster Kurhaus hätte aber schon mit der Stein“Mauer“ zum Strand fotografiert werden müssen. Die ist ganz klar das Highlight dieses Mocs.

    Insgesamt aber tatsächlich eine sehr schöne Ausstellung mit vielen interessanten Bauten. Das ist schon beeindruckend mit wie viel Liebe zum Detail dort von vielen gearbeitet wurde und wird. Nicht nur bei den großen Anlagen, sondern auch bei den kleineren Fahrzeugen usw.

    • Das sind Schnappschüsse – mir gefiel hier die Dachkonstruktion richtig gut. Natürlich habe ich auch die Schokoladenseite fotografiert. Das kommt alles noch in den nächsten Tagen und Wochen. 🙂

      • Dann bin ich beruhigt 😉
        Natürlich ist die Dachkonstruktion ein weiteres Highlight, wer allerdings das Kurhaus bzw. den Dangaster Strand kennt freut sich noch mehr über die Steinmauer, auch wenn (noch) die Treppe und der berühmte Steinphallus fehlen. (ich habe allerdings munkeln gehört, dass noch Erweiterungen geplant sind :))

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.