Hamburg bekommt zweiten LEGO Store: Neues Discovery Centre eröffnet im Frühjahr 2024 [Update]

LEGO Mini World | © Andres Lehmann

Das LEGO Discovery Centre Hamburg eröffnet nebst zweitem offiziellen LEGO Brand Store in der Hansestadt im Frühjahr 2024: Alle Infos.

Update: Mittlerweile ist die offizielle Website zum LEGO Discovery Centre Hamburg live. Insgesamt wird es zwölf Themenbereiche geben. +++ Das erste LEGO Discovery Centre in Deutschland eröffnet im Frühjahr nächsten Jahres in Hamburg.

Spannende Neuigkeien: Zum einen wird es sich nicht mehr um ein LEGOLAND Discovery Centre analog Berlin oder Oberhausen handeln, sondern um ein neuartiges LEGO Discovery Centre, das stark an das LEGO House in Billund angelehnt ist.

Steine-Wand im LEGO Discovery Centre Store in Washington DC

Zum anderen kann ich bestätigen, dass das LEGO Discovery Centre nicht mehr einen LEGO Shop hat, sondern einen LEGO Store! Es wird nunmehr deutlich, dass die LEGO Group Merlin übernommen hat. Sprich: Es können VIP-Punkte gesammelt werden, es gibt vor Ort alle Gratis-Beigaben und natürlich exklusive Sets sowie eine “Pick a Brick”-Wand. Neben dem LEGO Store in der Spitalerstraße 12 wird die Hansestadt somit einen zweiten Store erhalten.

Interview mit Alec

In der vergangenen Woche hatte ich die spannende Möglichkeit, mit Global Master Model Builder Alec Posta zu sprechen – und zwar wenige Tage vor Eröffnung des brandneuen LEGO Discovery Center Washington DC im Springfield Town Center in Virginia (6563 Springfield Mall Suite 12004, Springfield, VA 22150, Vereinigte Staaten). Im Interview erklärt Alec, dass das LEGO Discovery Centre (“Center”) eine Weiterentwicklung der bestehenden LEGOLAND Discovery Centre darstellt. So gilt es etwa, eine Rakete zu bauen, diese wird gescannt und kann schließlich gesteuert werden – das Spektakel wird auf einer riesigen Leinwand sichtbar. Dies erinnert stark an ähnliche Erlebnisse im LEGO House, wo etwa Fische gebaut und zum “Leben” erweckt werden.

Auf zu den Sternen!

Ein wahres Highlight ist die riesige Mini World. Der Detailreichtum an Gebäuden und Spielereien – so beheimatet etwa ein riesiges Klavier ein Musikgeschäft – steht der Green Zone des LEGO House in nichts nach und ist sehr beeindruckend. Wie in den bisherigen Einrichtungen kommt alles im Minifiguren-Maßstab daher.

Lincoln Memorial

Hoch hinaus!

Schlösschen!

Das ist Musik in meinen Ohren!

Wer möchte spielen?

Austausch mit den Baumeistern

In Washington dürfen natürlich Capitol und Co. nicht fehlen. Daneben aber gibt es auch ein riesiges Schloss und “fantastische” Bauten, eines gar aus Technic-Elementen! Wir dürfen sehr gespannt sein, was uns in Hamburg erwartet. Eines steht aber schon fest: Auch in Hamburg wird es ein Team aus LEGO Model Buildern geben – und der Modellbaubereich ist dank großem Schaufenster direkt für alle Besucher einsehbar. Ein direkter Austausch mit den Baumeistern ist ausdrücklich erwünscht! Eine sehr große Duplo-Welt für kleine Baumeister, ein Fahrgeschäft mit Laserpointer (eine Probefahrt war leider noch nicht möglich), eine kompakte Kletterwelt sowie ein 4D-Kino sind weitere Angebote für die Besucher.

Der Model Builder Shop

Ich werde euch bezüglich des Angebots der kommenden Einrichtung in Hamburg mit auf die Reise nehmen. Weitere Einzelheiten erfahrt ihr zeitnah. Das LEGO Disvoery Centre in Hamburg eröffnet im Frühjahr im Hanseatic Trade Center (Kehrwieder 5, 20457 Hamburg) seine Pforten. Im Überseequartier türmen sich dann die Steine.

Hinweis: In einem weiteren Artikel werde ich in der kommenden Woche zahlreiche Detailaufnahmen zeigen, die das Dicovery Center in DC noch besser beleuchten und zudem aufzeigen, wie wir uns das Centre in Hamburg im Detail vorzustellen haben.

Global Master Model Builder Alec, Model Builder Andrew sowie Josh und John von Beyond the Brick

Eure Meinung!

Wer freut sich auf die Eröffnung des neuen LEGO Discovery Centre in Hamburg? Findet ihr es gut, dass Hamburg einen zweiten LEGO Store erhält? Und schlägt LEGO zudem den richtigen Weg ein, indem das Centre an das LEGO House in Billund angelehnt wird? Äußert euch gerne in den Kommentaren!

Andres Lehmann

Einst mit LEGO City und der 12V-Eisenbahn durchgestartet, Sammler von Creator Expert, Ideas, Architecture und City Modellen und baut gerne MOCs, die hoch hinaus gehen.

13 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. Frühjahr 2023?? Ich glaube da hast Du dich mehr als verschrieben 😉

    In der der Überschrift, wie auch im Text.

    • Oh ja, danke für den Hinweis! Das LEGO Discovery Centre in Hamburg eröffnet vermutlich im Frühjahr 2024, wir müssen uns also noch etwas gedulden. 🙂

      In der Überschrift war es falsch, aber im Fließtext steht es korrekt, oder ist es missverständlich? Im kommenden Frühjahr, ein genaues Datum steht aktuell noch nicht fest. Das kann sich auch noch mal kurzfristig ändern. In DC wurde die Eröffnung um eine Woche nach hinten verschoben.

  2. Moin, ist ja mega .
    Hab aber erfahren daß es im neuen Westfield Center in der Washingtonstraße
    mit drin ist…

  3. Ich freue mich sehr darauf. Fand den Lego Store für Hamburg einfach zu klein und zu wenig. So ein Lego Discovery Center für Hamburg finde ich persönlich toll und auch einfach unserer Hansestadt angemessen. Super klasse toll! 😍

  4. Klasse. Das lego mal auf die Idee kommt einen Store in Niederbayern zu machen fällt ihnen nicht im Traum ein.

  5. Supi,ja der Lgostore in Hamburg in der Spitaler Strasse ist viel zu klein,immer proppenvoll,freue mich auf die Alternative

  6. Moin Andres

    good news, da ich wenige Minuten von der aktuellen Baustelle entfernt im Büro arbeite, freue ich mich schon. Schön das es dort auch ein Store-Konzept geben soll, mal schauen wieviel Fläche das ganze dann hat und wie groß der Store wird. Bietet sicherlich etwas mehr Möglichkeiten zur Gestaltung als der “kleine” liebgewonnene Store in der Spitalerstraße.
    Zu dem Discovery Centre gab es auch schon die ein oder andere interessante Stellenausschreibung von LEGO 😉
    Bez. geplanten Eröffnungszeitraumes, muss man mal schauen ob das so klappt. Die Handwerker welche ich teilweise dort treffe sind da nicht ganz so optimistisch.
    Drücke die Daumen und bestimmt sieht man sich dann mal dort.

    • Hi Dennis, na, da ist die ein oder andere Mittagspause für dich ja verplant! Danke auch für die Infos! Ich war zuletzt vor wenigen Wochen in der HafenCity, und mein Eindruck war ebenfalls: Das wird eine knappe Kiste. Warten wir es ab! 🙂

      • Habe mir gerade die Homepage angeguckt und etwas interessantes gelesen, der Zutritt wird nämlich beschränkt auf Erwachsene mit mindestens einem Kind zwischen 2 und 10 Jahren. Alle anderen haben keinen Eintritt dort. Lediglich zu speziellen Events dürfen auch Erwachsene ohne Kinder in das Center.

        Hier noch der entsprechende Ausschnitt aus den häufig gestellten Fragen:
        “Um durchgängig diese kinderfreundliche Spielumgebung zu gewährleisten, erhalten Gruppen von Erwachsenen, erwachsene Paare oder alleinstehende Erwachsene, unabhängig von ethnischem Hintergrund, Geschlecht, körperlicher Beeinträchtigung oder sexueller Orientierung, die nicht von einem oder mehreren Kindern begleitet werden, keinen Zutritt.”

  7. Da warst du so aufgeregt, ob dieser Neuigkeit, dass du oberhalb des 2. Bildes im Artikel „neuartiges LEGO Dsicovery Centre“ geschrieben hast.

  8. Normalerweise bin ich nicht so, aber da ich da wohne werde ich da auch wenn es mir zu viele Menschen sind Mal aufschlagen. Aber das hat ja noch Zeit 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert