LEGO Online Shop
🇩🇪 Deutschland | 🇦🇹 Österreich | 🇨🇭 Schweiz

LEGO 40417 Das Jahr des Ochsen: Gratis-Beigabe im Review

LEGO 40417 Year of the Ox

LEGO 40417 Year of the Ox | © Andres Lehmann

Die kommende Gratis-Beigabe LEGO 40417 Das Jahr des Ochsen im Review: Ein tierisches Vergnügen?

Das Set LEGO 40417 Year of the Ox 🐂 würde ich einfach mal als „Das Jahr des Ochsen“ übersetzen – doch ob Ochse, Rind oder Stier, das wird hier sehr schön erklärt 📖.

Sei es drum: Einmal im Jahr erscheint in guter Tradition in Asien ein Set zum Jahr des jeweiligen Vierbeiners, und seit einigen Jahren gibt es die Kollegen auch hierzulande als Gratisbeigabe. Hinweis: Auch den 40463 Osterhasen 🐇 schauen wir uns heute genauer an!

Zusammenbau und Umfang

Der Ochse nebst Plattform besteht aus 167 Teilen. Zunächst wird der Stier gebaut. Mir gefällt einmal mehr, dass hier zahlreiche Kugelelemente zum Einsatz kommen, so dass sich Beine und Arme verstellen lassen. Ein wenig schade finde ich, dass die Augen fest positioniert werden, da sie an mehreren Noppen Halt finden. Die Ohren können auf Wunsch abstehen und auch die Hörner lassen sich ein wenig wegdrehen. Die doppelte-Jumper-Plate als Schnauze erfüllt zwar ihren Zweck, jedoch erscheint mir das helle Grau etwa zu kontrastreich. Sehr ulkig gelöst ist der Schwanz.



Die Plattform als solches ist eine nette Beigabe, um den Ochsen zu positionieren. Zudem komplettiert ein Umschlag den Umfang.

Vielen Dank an die LEGO Group, die uns dieses Set für unser Review zur Verfügung gestellt hat. Der Artikel gibt jedoch ausschließlich meine persönliche Meinung wieder.

LEGO 40417 Year of the Ox

Sonnenbad

Fazit: 40417 Year of the Ox

Mir gefällt das Set – wer die Freunde sammelt, hat hier eine schöne Ergänzung. Auch wenn sich dank Kugelgelenken Beine und Arme verstellen lassen, ist es doch primär ein Display-Modell. Aber wie heißt es doch so schön: Einem geschenkten Stier schaut man nicht ins Maul.

Bewertung

Positiv Negativ
  • Schönes Display-Modell
  • Zahlreiche Kugelgelenke
  • Als GWP auch hierzulande erhältlich
  • Augen sitzen fest
  • Hellgraue Schnauze sticht sehr hervor

Eure Meinung

Wie gefällt euch die neue Gratis-Beigabe? Und wie schneidet das Modell in euren Augen im Vergleich zu seinen Vorläufern ab? Äußert euch gerne in den Kommentaren.

2+

Andres Lehmann

Einst mit LEGO City und der 12V-Eisenbahn durchgestartet, Sammler von Creator Expert, Ideas, Architecture und City Modellen und baut gerne MOCs, die hoch hinaus gehen.

8 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. Das Video… 😂 „Moin!“

    Und du hast echt auf das Wortspiel „stierisch gutes Set“ verzichtet? Shame on you! 😉

    1+
  2. Süßes Set, hab gerade keine Wünsche auf der Liste 🙄. Das Video…🤣…ohne Worte 👍

    0
  3. The Storytelling Brick

    27. Januar 2021 um 13:42

    Auch wenn ich mit dem Set wenig anfangen kann, ist es herrlich umgesetzt und reiht sich wunderbar in die „Year of the …“ – Reihe ein 🙂

    0
  4. Ab wann soll es denn die Gratisbeilage geben? Hab ich das im Review übersehen? (im Shop habe ich zumindest noch nichts gefunden…)

    0
  5. Sehr hübsches Set. Der Stier gefällt mir noch etwas besser, als die Ratte aus dem letzten Jahr.

    1+
  6. Der Stier ist klasse. Sieht echt putzig aus. Finde aber, dass er auf der Platte etwas aussieht als wäre er nett angerichtet und käme grad vom Spieß der arme….
    Das Video „spricht“ für sich.

    0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Datenschutz
ukonio media GmbH, Besitzer: Andres Lehmann (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
ukonio media GmbH, Besitzer: Andres Lehmann (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.