VIP-Vorverkauf: Disney Zug und Bahnhof im
LEGO Online Shop
Deutschland | Österreich | Schweiz

Sommer Gewinnspiel: Alle Infos!

LEGO Architecture Freiheitsstatue 21042: Offizielle Bilder

LEGO Architecture Freiheitsstatue 21042 | © LEGO Group

Die LEGO Architecture Freiheitsstatue 21042 im Bilde: Für 99,99 Euro ist die „Statue Of Liberty“ ab Sommer erhältlich.

Offizielle Bilder der LEGO Architecture Freiheitsstatue 21042 („Statue Of Liberty“): Das Set ist ab Sommer erhältlich und wird 99,99 Euro kosten. Auf der Spielwarenmesse im Januar in Nürnberg konnten wir das Set bereits bestaunen.

Nun ist das 44 Zentimeter hohe Set genau so wie Die Chinesische Mauer 21041 bei Alternate gelistet. Vielen Dank an unseren Leser Patrick für den Hinweis.

LEGO Architecture Freiheitsstatue 21042



Pressetext

Mit dem LEGO Architecture Set „Freiheitsstatue“ lässt sich eines der weltweit bekanntesten Nationaldenkmäler aus LEGO Steinen nachbauen. Die 93 Meter hohe Freiheitsstatue steht auf Liberty Island im Hafen von New York City und heißt die Seefahrer aus aller Welt willkommen. Dieses Freiheitssymbol war ein Geschenk des französischen Volkes an die Bürger der Vereinigten Staaten und wurde am 28. Oktober 1886 vor einer großen Menschenmenge offiziell eingeweiht. Dieses detailreiche Modell erfasst die harmonische Mischung aus Architektur und Bildhauerkunst, die dieses Bauwerk auszeichnet. Das Modell umfasst einen aufwendig gearbeiteten Sockel mit Schilden und Steinen sowie Säulenbalkonen. Die wunderschön gearbeitete Statue mit dem Spitznamen „Lady Liberty“ trägt ein wallendes Gewand, gesprengte Ketten, eine siebenstrahlige Krone, eine legendäre Tafel sowie eine goldene Fackel im hochgestreckten Arm. Dieses elegante LEGO Architecture Modell in den authentischen Farben Sandgrün und Beige wird durch ein dekoratives Namensschild vollendet.

Andres Lehmann

Einst mit LEGO City und der 12V-Eisenbahn durchgestartet, Sammler von Creator Expert, Ideas, Architecture und City Modellen und baut gerne MOCs, die hoch hinaus gehen.

25 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. Neben den Star Wars UCS Sets, ist die Architectures Reihe die zweite Lego Reihe die ich richtig gut finde. Ich denke bei der Freiheitsstatue werde ich auch schwach werden … nur der Platz das alles hinzustellen…

  2. Wenn du dir stundenlang Mühe gibst und zum Schluss die Lust verlierst und eine einzelne Fliese fürs Gesicht hin klatschst 😀

    • Die Arbeit an solch einem Set dauert sicher Monate – dann merkt der Chef, oh, das Set soll nächste Woche in Produktion – mist, was machen wir mit dem Gesicht?! Ach komm, lass uns schnell ein Schild der sinnfreien „Ritter“ einfärben – passt!

  3. Das Gesicht hätte man bedrucken sollen. Ansonsten sieht sie gut aus. Ich habe bei den Sets immer das Gefühl, viel zu viel für zu wenige / nur die gleichen Steine zu bezahlen 😉

    • Bei der Freiheitsstatue ist das Verhältnis ziemlich gut wie ich finde. Bei 1685 Teilen entspricht das 5,93 Cent pro Stein. Ist doch nicht schlecht.
      Grüße Patrick

      • Man sollte künftig aufhören bei Lego Sets den Preis pro Stein zu bewerten da Lego in den vergangenen Jahren sukzessive die Modelle in ihrer Feinheit und Akzentuierung erhöht hat und nunmehr viele kleine Steinchen zum Einsatz kommen als früher. Daher wäre ein Kilopreis eher angemessen.

  4. Ich finde es richtig gut das der Sockel dabei ist. Da Gesicht hätte man wirklich besser gestalten können da gebe ich Marc recht.
    Wollte anfangs auch kein Archtecture sammeln, aber dann bekam ich ein Modell geschenkt und was soll ich sagen……..das Regal ist voll geworden 😂
    Mir gefällt die Detailtreue. Die Modelle sind richtig gut gelungen.
    Die neuen Modelle sind auf jeden Fall ganz oben auf meiner „Haben will“ Liste

  5. Starkes Modell… Als Fan und treuer Sammler der Architecture ein Pflichtkauf direkt bei Release.

    Schade dass man das Gesicht nicht mit ein paar Kleinteilen ausgearbeitet hat. Das grosse Schulterpanzerungsding im Gesicht ist wirklich der einzige kleine Kritikpunkt 🙂

    Top Set

  6. Ich werde mal LEGO bieten, das gesich abzuändern.

  7. ehrlich gesagt weiß ich nicht, wie man das gesicht mit steinen in dem maßstab hätte besser realisieren können.
    und ein print hätte glaube ich auch eher deplatziert gewirkt im kontext so eines sets. aber wer weiß…

  8. Was das Gesicht betrifft könnte Zusammengebaut doch einen Wettbewerb ausschreiben. Da gäbe es sicher tolle Ideen. Der Rest der Statue ist ja in jeder Hinsicht wirklich gut gelungen.

  9. Sockel und Körper der Statue sind klasse. Aber der Kopf mit dem fehlenden Gesicht geht gar nicht.
    Sorry, aber damit wird das ganze Setdesign versaubeutelt. Das kann man doch so nicht auf den Markt werfen!

  10. Ehrlich gesagt kann ich nicht so ganz glauben, dass das „Brett vor dem Kopf“ die beste Lösung für das Gesicht war, Maßstab hin oder her. Alles was einen Hauch von Rundung im Gesicht andeutet wäre besser gewesen. Der Preis ist dafür absolut in Ordnung, erfreulich!

  11. SANDGRÜN!!!
    Von dem tollen Design mal abgesehen (zum Gesicht wurde weiter oben bereits alles gesagt): so wie es aussieht, bekommen wir hier eine ganze Reihe von wirklich tollen/nützlichen Steinen spendiert. Sandigeren gehört zu meinen Lieblingsfarben im LEGO-Kontext und ist für mich allein schon ein Kaufgrund. Mit den entsprechenden Angeboten dürfte der Preis sich irgendwo bei 70-80€ einpendeln…das dürfte dieses Set wohl zu einem der besten Deals überhaupt machen.

  12. Wenn man bedenkt, wie viele Politiker weltweit Freiheiten einschränken oder einschränken wollen, ist die Gesichtslosigkeit gar nicht so daneben…

  13. Also ich finde das vielgenannte Gesicht tatsächlich sehr stilvoll und halte es für eine gelungene Designentscheidung.

  14. Vielleicht sieht`s aus 100 m Entfernung gar nicht so schlecht aus?! Prust, gacker, kreisch!

  15. Oh man, das “Gesicht” geht wirklich gar nicht, vor allem auf den Bildern mit Frontansicht…

  16. Ich hatte mich so auf das Set gefreut, und jetzt das! Der Sockel gut, Miss Liberty sowas von daneben mit dem Gesichtsschild als echt freche Krönung. So enttäuscht man Legofans sehr! Sooooo schade! Einziger Trost: 100€ gespart.

  17. Das Set habe ich gerade in der Galleria Kaufhof in den Regalen gesehen. Falls einer eine Woche vor offiziellen Verkaufstart zu greifen will.

  18. Aktuell bei amazon für 79,90 bestellbar, allerdings nicht auf Lager. Für den Preis musste ich zuschlagen ☺️

  19. Eigentlich ein tolles Set, nur das Gesicht…
    Und in der Anleitung steht noch so schön folgender Text:

    „The Statue’s face was said to be modeled on the sculptor Bartholdi’s mother.“

  20. Für ein meines Erachtens gelungenes „Face“lift gibt es ein gutes Anleitungsvideo auf YT: https://www.youtube.com/watch?v=GwN4F48Q-IQ
    Hab’s selbst umgebaut und mir gefällt’s.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.