LEGO Online Shop
🇩🇪 Deutschland | 🇦🇹 Österreich | 🇨🇭 Schweiz

LEGO Avatar 75576 Skimwing Abenteuer im Review!

LEGO Avatar 75576 Skimwing Abenteuer | © Gerhard Eder

Das Set LEGO Avatar 75576 Skimwing Abenteuer im Review: Abgetaucht in die Welt von Avatar!

Zum neuen Film „Avatar: The Way of Water“ gibt es ab Neujahr gleich eine ganze Reihe neuer Sets. Es freut mich diese hier auf Zusammengebaut für euch vorstellen zu dürfen – hier nun das Zweite Set der Reihe!

Die Eckdaten

Umfang und Zusammenbau

Auch bei diesem Bausatz erhalten wir, ähnlich wie schon beim LEGO Avatar 75575 Entdeckung des Ilu, im Prinzip ein „Seeungeheuer“ und zwei Avatar Figuren. Allerdings ist der Skimwing dann doch etwas größer als der Ilu.

Der Inhalt der Box ist dementsprechend ebenfalls recht ähnlich. Die Flügel/Flossen sind hier noch einmal deutlich größer als beim Ilu und auch etwas kräftiger von den Farben her.

Was den Aufbau betrifft wird auch hier eine minimale Unterwasserlandschaft gebaut, welche dann als Display-Stand funktioniert.

Das fertige Modell

Ob einem so ein Seeungeheurer gefällt oder nicht ist natürlich Geschmackssache, ich finde das Tier sehr gelungen. Die großen, bunten Flügel/Flossen lassen den Skimwing natürlich am Ende noch deutlich imposanter erscheinen.

Zusammen mit den beiden Minifiguren hat man hier immerhin auch ein paar Spielmöglichkeiten.

Freunde der Avatar-Minifiguren bekommen hier Tonowari und Jake Sully für Ihre Sammlung.

Die beiden Figuren kommen mit bedrucken, überlangen Beinen und bedrucktem Torso.

Fazit

Bei diesem kleinen Set hat man fast ein Déjà-vu zum Avatar Set „75575 Entdeckung des Ilu“. Natürlich ist das Tier ein ganz anderes und etwas größer, aber ansonsten auch hier etwas Meeresboden als Display-Stand, zwei Minifiguren und ein großes Tier. Ich bin gespannt wie es bei den größeren der neuen Avatar-Sets weitergeht …

Bewertung

Positiv Negativ
  • Kurzweiliger Aufbau
  • schön gestaltetes Tier
  • keine Sticker
  • Bauspaß recht kurz

Vielen Dank an die LEGO Group, die uns dieses Set für unser Review zur Verfügung gestellt hat. Der Artikel gibt jedoch ausschließlich meine persönliche Meinung wieder.

Eure Meinung!

Was haltet ihr von den neuen Avatar Sets? Lasst es uns gerne in den Kommentaren wissen!

Gerhard Eder

Begeisterter LEGO Fan aus Oberösterreich, nebenbei interessiert an allem, was mit Technik und Informatik zu tun hat. Besondere Leidenschaft für sehr detailverliebte Sets mit und auch ohne Lizenz, sowohl Klassiker aus den 90er Jahren bis hin zu aktuellen Creator Expert, Ideas und 18+ Modellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert