LEGO 10307 Eiffelturm 🛒
Ab Freitag doppelte VIP-Punkte
LEGO Online Shop
🇩🇪 Deutschland | 🇦🇹 Österreich | 🇨🇭 Schweiz

LEGO BrickHeadz 40548 Hommage an die Spice Girls im Review

LEGO BrickHeadz 40548 Hommage an die Spice Girls

LEGO BrickHeadz 40548 Hommage an die Spice Girls | © Christina Mailänder

Ein Review und eine Zeitreise: Können die Pop-Stars der 90er-Jahre immer noch begeistern?

Zur Einstimmung empfehle ich euch diesen Song onsite abzuspielen. Sobald ihr bereit seid, geht es auf Zeitreise mit dem Review der LEGO BrickHeadz 40548 Hommage an die Spice Girls .

40548 Hommage an die Spice Girls

Willkommen in den 90ern!

Meine 90er-Jahre: Gameboy, Tamagotchi, Eastpak, die ersten heimlichen Schwärmereien, Highschool-Teenie-Sitcoms, das Revival der Schlaghosen und Plateau-Schuhe, die Frisuren wahlweise gekreppt oder zu Zöpfchen geflochten, die Lieblingslieder aus den Radio Top100 auf Kassette aufnehmen und Kreischalarm, wenn die Lieblingsband auf MTV oder VIVA auftauchte. Alles das und noch viel mehr verbinde ich mit diesem Jahrzehnt.

Die Spice Girls 🔎 spielten, neben einigen anderen Musikern dieser Zeit, zwischen den Bravo Hits 1 und 27, eine wichtige Rolle in unserem Leben. Die fünf Musikerinnen aus London standen für Girl-Power. Ihr buntes und freches Auftreten bewegte und inspirierte uns. Für uns waren geschicktes Marketing oder ein Image aus der Retorte ein Fremdwort. Es spielte seinerzeit keine Rolle, dass diese Band zusammengecastet oder aus überzeichneten Charakteren bestand. Wir sprangen durch unsere Kinderzimmer und kreischten „I’ll tell you what I want, what I really, really want!“, ohne genau zu wissen, worum es in diesem Song eigentlich geht.

Der Erfolg gab ihnen recht. Kaum eine Preisverleihung kam ohne die fünf Mädchen aus. Mit ihren Singles und Alben waren sie weltweit erfolgreich. Sie tourten Ende der 90er drei Jahre in folge. Nach diversen Trennungen und Reunions traten sie in voller Besetzung im Jahr 2012 bei den olympischen Sommerspielen in London auf. Nach weiteren Comeback-Versuchen in 2016 und 2019 wurde es still um die Spice Girls. Deshalb traf mich die Ankündigung von Spice Girls BrickHeadz ganz unverhofft.

Neben sehr eingängigen Pop-Songs, gab es auch aufwendig produzierte Musikvideos. Die ich mir, natürlich mehrmalig und rein zu Recherchezwecken auf den offiziellen Spice Girls YouTube Kanal📺 angeschaut habe. Leider war es mir nie vergönnt, die Mädels auf der Bühne zu sehen. Eine vollständige Reunion scheint ausgeschlossen. Geri und auch Victoria haben sich vollständig aus dem Musikgeschäft zurückgezogen.

Nach dem 25-jähringen Geburtstag von Wannabe🎼 im letzten Jahr, erscheint nun das Spice Girls Tribute mit insgesamt fünf BrickHeadz durchnummeriert von 165 bis 169. Die Bauweise und das Innenleben von LEGO BrickHeadz wurde auf dieser Baustelle schon eingehend beleuchtet. Es sind auch bei diesen Modellen keine großen Überraschungen oder besondere Herausforderungen zu erwarten.

LEGO Brick 40548 Spice Girls Tribute Die Steine und Aufbauanleitung

Die einzelnen Modelle sind in ihrer Grundstruktur leicht unterschiedlich gebaut. Deshalb hier nur ein paar Eindrücke von den ersten Bauschritten. Die fünf BrickHeadz kommen in nummerierten Tüten und mit jeweils einer Bauanleitung.

LEGO Brick 40548 Spice Girls Tribute das Innenleben der Spice Girls

Victoria „Posh Spice“

Jeder wollte so sein wie sein Lieblings-Spice Girl. Mein Idol war damals Victoria. Ob mich diese Wahl heute immer noch prägt, kann ich nicht sagen. Jedoch bewundere ich heute ihren Werdegang mit der Etablierung einer eigenen Mode- sowie Kosmetikmarke. Sie ist Geschäftsfrau, Ehefrau und Mutter und gehört zu den bekanntesten Persönlichkeiten Großbritanniens und ist damit weit über ihr Alter Ego Posh Spice hinausgewachsen. Über ihren ebenso berühmten Ehemann, David Beckham, muss ich nur wenige Worte verlieren. Ob er seine Frau bereits in LEGO-Steinen auf dem Nachttisch stehen hat, ist nicht bekannt.

LEGO Brick 40548 Spice Girls Tribute Headz Victoria alias Posh Spice

Posh Spice als BrickHead

Als BrickHead musste es selbstverständlich das kleine Schwarze sein. In diesem Kleid und mit High-Heels an den Füßen stöckelte sie durch einige Musikvideos. Victorias kühlen High-Fashion Blick erzeugen die üblichen bedruckten Round-Tiles. Ihre dunkelbraunen Haare mit der Long-Bob Frisur wurden kurzerhand schwarz gefärbt, im Laufe der Zeit wurden Victorias Haare auch immer dunkler. Dazu erhält sie einen simplen Mikrophone-Stand. Diese Figur trifft die Klasse von Posh Spice. Schnörkellos und elegant.

Emma „Baby Spice“

Emma verkörperte den rosaroten, süßen und verspielten Girly-Typ. Ihre sehr angenehme und zarte Stimme untermalte dieses Image. Die Haare waren zu Zöpfen gebunden und die Kleidung oft in unschuldigem Weiß, Rosa oder Pink gehalten. Bei Baby Spice geht es heute noch immer familiär zu. Musikalisch und äußerlich ist sie natürlich erwachsener geworden, jedoch erkennt man ihre Stimme schon nach wenigen Augenblicken. Sie ist nach einigen Soloprojekten und Alben🎼 nun unter die Schriftsteller gegangen und veröffentlicht bald ihren ersten Ratgeber für junge Eltern. Sie ist Mitgründerin eines nachhaltigen Baby- und Kinderartikel-Shops und zudem UNICEF-Botschafterin. Sie ist mit dem ehemaligen Boyband Mitglied Jade Jones verheiratet und hat zwei Kinder.

LEGO Brick 40548 Spice Girls Tribute Emma alias Baby Spice

Baby Spice als BrickHead

Und auch bei Baby Spice hat man auf den Signature-Look gesetzt. Das rosa Trägerkleid wurde oft mit weißen Plateau-Schuhen und einer „Baby“ Goldkette ergänzt. Auch ihre blonden Zöpfe sind hier fantastisch umgesetzt. Sie trägt einen Lolli bei sich, welches dieses kindliche Image unterstützen sollte und ihr den zusätzlichen Namen „Candy Spice“ einbrachte.

Geri „Ginger Spice“

Geri Helliwell alias Ginger Spice war die feurige in der Gruppe. Das lag nicht nur an ihren roten Haaren, sondern auch an ihren Outfits und ihrer markanten Stimme. Heute ist es still um sie geworden. Nach wenig erfolgreichen Soloprojekten veröffentlicht sie nun Kinderbücher und ist zusammen mit ihrem Mann an Motor-Rennstrecken anzutreffen. Sie hat zwei Kinder und ist begeistere Pferdenärrin.

LEGO Brick 40548 Spice Girls Tribute Geri alias Ginger Spice

Ginger Spice als BrickHead

Was wäre Ginger Spice ohne das ikonische Union-Jack Kleid und die roten Stiefel von den Brit-Awards!? Die bedruckte Flagge setzt sich aus zwei Fliesen zusammen und wird mittels SNOT-Technik angebracht. Die blonden Strähnen, die sich deutlich von ihrer sonstiger voluminösen Haarpracht abheben, waren ebenso eine Erscheinung der 90er und trifft man heute nur noch selten an. Bei dem BrickHead gefällt mir jedoch die Einrahmung des Gesichtes besonders gut. Die roten Stiefel erlebten übrigens ein Revival der besonderen Art in dem Musikvideo von „Say you´ll be there🎼“.

Mel C „Sporty Spice“

Mel C war die Sportliche in der Truppe und zeigte sich fortwährend in Sportkleidung. Wir wollten deshalb alle gestreiften Sporthosen mit seitlichen Knöpfen haben. Dazu und zum Ärger unserer Eltern, noch ein bauchfreies Top. Wie sich die Zeiten ändern: Heute möchte man den Mädels mit Crop-Top zurufen: „Du verkühlst dir doch die Nieren!“. Mel C ist weiterhin musikalisch sehr erfolgreich und zeigt sich auf ihrem Instagram-Account sportlich. Ihre Songs wie „Never be the same🎼“ und „First day of my life🎼“ laufen hierzulande noch regelmäßig über die Radiostationen und auch den gemeinsamen Song mit Bryan Adams🎼 habe ich beim Schreiben dieser Zeilen im Ohr. Sie nahm an unterschiedlichen britischen TV-Formaten teil und tourt unter dem Namen Melanie C zumeist durch die Großbritannien.

LEGO Brick 40548 Spice Girls Tribute Mel C alias Sporty Spice

Sporty Spice als BrickHead

Bei Sporty Spice hat man sich 1:1 für das Outfit aus „Wannabe🎼“ entschieden. Einzig die grünen Schuhe passen nicht zum Style. Im Video trägt sie weiße Sneaker. Selbstverständlich waren diese nicht zugebunden. Die Schnürung musste gelockert werden und die Enden der Senkel verschwanden im Schuh. Dazu gibt es noch ein Headset, damit von nichts in ihren sportlichen Tanzeinlagen eingeschränkt wird. Auch der hohe, strenge Pferdeschwanz ist charakteristisch. Ein kleines aber wichtiges Detail ist der weiße Streifen an den Beinen des BrickHeadz.

Mel B „Scary Spice“

Mel B war für mich, neben Geri, immer die Stimme der Spice Girls. Das lag vor allem daran, weil sie die einprägsamen Passagen in „Wannabe“ und „2 Become 1🎼“ sang. Zudem war sie, passend zu ihrer Haarpracht, auch gerne mal im Leo-Print unterwegs. Musikalisch ist sie heute nur noch selten anzutreffen und nutzt ihre Reichweite auf den sozialen Medien, um sich unter anderem gegen häusliche Gewalt einzusetzen.

LEGO Brick 40548 Spice Girls Tribute Mel B alias Scary Spice

Scary Spice als BrickHead

Natürlich muss es für Scary Spice das Leo-Print sein. Insgesamt zehn einseitig bedruckte Steine und Fliesen finden sich in dieser Figur. Ihre wilden Haare werden wunderbar durch Slopes und überlappenden Roundplates dargestellt und zudem bekommt auch ein Mikrofon anbei gestellt.

Das war unser kleiner Ausflug in die 90er und wir sind wieder zurück im Jahr 2022 und bei diesem Set angekommen. Ich möchte nun noch ein paar abschließende Worte hierzu verlieren. Deshalb gibt es zum Abschluss noch mein persönliches Lieblingslied, bevor wir zu dem Fazit kommen.

Mein Fazit

In diesem Set steckt unglaublich viel Fan-Service. Die Mädels kommen allesamt in ihren bekannten Outfits. Die Frisuren stimmen auffallend und es herrscht überall ein hoher Wiedererkennungswert. Ich, als großer Musik-, Spice Girls- und LEGO-Fan bin ein Musterbeispiel der Zielgruppe. Ob sich jedoch viele weitere Käufer aus dieser Schnittmenge ergeben, vermag ich nicht zu sagen. Ich hatte nicht den Eindruck eines großen Runs auf die BrickHeadz am Tag des Einkaufs in LEGO Store Köln und auch jetzt sind diese weiterhin im LEGO Online-Shop erhältlich. Für mich ist es einfach ein großes Stück Nostalgie und Lebensgefühl, ausgedrückt in LEGO-Steinen.

Unendliche Möglichkeiten

Es scheint innerhalb der LEGO-Community eine hohe Musikbegeisterung vorzuherrschen. Ich habe mich mal auf der LEGO-Ideas-Plattform nach weiteren musikalischen Klotzköpfchen umgesehen und bringe selbst noch eine Liste, inklusive Augenzwinkern, mit.

BrickHeadz von der Ideas Plattform Daft Punk von sashinn

Daft Punk BrickHeadz | © Sashinn / LEGO Ideas

LEGO Ideas The Ramones BrickHeadz Tribute von Fresta72

The Ramones BrickHeadz Tribute | © Fresta72 / LEGO Ideas

Diese BrickHeadz von Sashinn  mit Daft Punk💡 sowie Freddi Mercury💡 und Prince💡 von GodofLego und die Hommage an die Ramones💡 von Fresta74 oder auch Jimi Hendrix💡 von Rusty26 sind schon ein guter Anfang. Ergänzend bringe ich noch folgende Vorschläge:

und ich traue es mich kaum zu schreiben:

 

Bewertung

Positiv Negativ
  • Hoher Wiederkennungswert
  • Weiterhin nur Drucke bei den BrickHeadz
  • Flashbacks inklusive
  • Vermutlich nur etwas für Sammler und Fans

Eure Meinung

Wie hat euch die kurze Zeitreise gefallen? Treffen diese die BrickHeadz euren Geschmack oder fehlt vielleicht etwas Würze? Schreibt uns gerne eine Kommentar.

Christina Mailänder

Neben dem Städtebau, interessiert an themenübergreifenden Raritäten und historischen Sets, sowie aktuellen Architecture-Modellen.

5 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. Vielen Dank für das schöne Review, Christina! Wäre ich Fan der Combo, könnte ich tatsächlich schwach werden. Denn tatsächlich sind alle fünf Damen unverkennbar! Ich meine, erstmalig habe ich von den Spice Girls Wind bekommen, als sie in Gottschalks Haus-Party auftraten. Im Jahre… 2015. Die Älteren unter unseren Lesern werden sich erinnern. 😀

    https://www.youtube.com/watch?v=K-Z6j3MFjqQ

  2. Ich bin gespannt, ob da noch mehr Bands folgen werden. Die Spice Girls würd ich mir jetzt nicht in die Vitrine stellen, aber das Thema lässt sich ja massiv ausreizen.

    Das Review ist super, und sehr ausführlich und umfangreich, gut zu lesen ☺️👍🏻

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert