LEGO Online Shop
🇩🇪 Deutschland | 🇦🇹 Österreich | 🇨🇭 Schweiz

LEGO Flagship Store Berlin: Eröffnung am 22. Juni

Bald geht es los! | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

Der LEGO Store in Berlin schließt am 10. Juni seine Pforten. Für zwei Wochen stehen letzte Umbauarbeiten an, ehe das Geschäft als LEGO Flagship Store Berlin am 22. Juni wieder eröffnet wird: Wir werden berichten.

Ab dem morgigen Samstag, den 10. Juni, ist der LEGO Store Berlin geschlossen. Vor zwei Wochen waren wir vor Ort, die Umstruktierung ist bereits weitgehend abgeschlossen, so findet sich etwa die „Pick a Brick“-Wall nun ganz oben, statt in zwei Bereichte unterteilt im Erdgeschoss. Die neue Graffiti-Bemalung an den Wänden schien ebenfalls bereits fertig zu sein und wir sind gespannt, was in den kommenden zwei Wochen noch verändert wird.

Die „Pick a Brick“-Fächer schlängeln sich nach dem Umbau durch den halben LEGO Store. | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

Am 22. Juni dann öffnet der zum LEGO Flagship Store umfunktionierte Laden in Berlin, Tauentzienstraße 20, wieder seine Pforten. Am Vormittag gibt es ein Presse-Event. Wir sind vor Ort und werden berichten.

Berliner LEGO Store vor zwei Wochen | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

Andres Lehmann

Einst mit LEGO City und der 12V-Eisenbahn durchgestartet, Sammler von Creator Expert, Ideas, Architecture und City Modellen und baut gerne MOCs, die hoch hinaus gehen.

4 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. Was ist eigendlich der Unterschied zwischen einem „normalen“ LEGO-Store und einem LEGO-Flagship-Store. Irgendwo hatte ich etwas von „sehr exponierter Lage“ gelesen, aber das kann doch nicht der einzige Unterschied sein.

    Gruß aus dem Süden
    Reinhard

  2. Bin gespannt, was sich ändern wird. Der Store war ja gerade erst im vergangenen Jahr für eine Wochen wegen Umbaus geschlossen. War im November bei der Wiedereröffnung dabei. Da gab es die Graffiti-Bemalung schon, wie man gut im Video sehen kann: https://www.youtube.com/watch?v=6uJGuCJSh08 Cool wäre, wenn der Laden größer würde. Dann gäb es auch Platz für größere Skulpturen und Modelle.

  3. Gibt es im Berliner Flagship Store irgendein lokal-exklusives Set? Ein Freund hat mir aus New York einen der beiden Magnete mitgebracht (Freiheitsstatue / NY Baseballspieler). Hat Berlin auch so etwas?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert