LEGO Online Shop
🇩🇪 Deutschland | 🇦🇹 Österreich | 🇨🇭 Schweiz

LEGO Group spendet 1 Million US-Dollar: Unterstützung der Covid-19 Hilfe in Indien

Ein Herz für Indien

Ein Herz für Indien | © LEGO Group

Die Bilder, die uns aufgrund der Welle an Corona-Infektionen aus Indien erreichen, sind schrecklich: LEGO unterstützt Familien mit Spende.

Die LEGO Group und die LEGO Foundation unterstützen gemeinsam Save the Children India, um Kindern und Familien zu helfen, die von der jüngsten Welle an Covid-19 Infektionen besonders betroffen sind. Im Folgenden die Pressemitteilung in der automatischen Übersetzung.

Unterstützung Familien in Indien

Billund, 12. Mai 2021: Die LEGO Gruppe und die LEGO Stiftung haben heute eine Spende in Höhe von 1 Million US-Dollar bekannt gegeben, mit der Save the Children India die am stärksten gefährdeten Familien und Kinder in Delhi, Rajasthan, Maharashtra und Westbengalen unterstützt.  Die Spende wird verwendet, um rund 20.000 Kindern im Alter von 3 bis 14 Jahren, deren Ausbildung durch den jüngsten Ausbruch der Krankheit unterbrochen wurde, Lernmöglichkeiten zu bieten, die Ernährungssicherheit der Familien zu gewährleisten und COVID-19 Care Kits bereitzustellen, die die Infektionsrate senken sollen.

Steen Lauge Kokkenborg, General Manager, LEGO Group India, sagte: „Der jüngste Ausbruch hat verheerende Auswirkungen auf die Pflege und den Schulbesuch der am meisten gefährdeten Kinder des Landes. Wir hoffen, dass dieser Beitrag den Kindern und Familien etwas Sicherheit gibt und es den Kindern ermöglicht, trotz geschlossener Schulen weiterhin spielerisch zu lernen und wichtige Fähigkeiten zu erwerben.“

Sudarshan Suchi, CEO von Save the Children, Indien, sagte: „Save the Children hat sich auf den Weg gemacht, 1 Million Menschen an verschiedenen Orten in Indien zu erreichen und zu schützen, und wir danken unseren Freunden bei der LEGO Group, dass sie 1 Million US-Dollar zugesagt haben und uns bei unserem Vorhaben entscheidend und rechtzeitig unterstützen. Mit dieser Unterstützung werden wir uns auf das Überleben von Kindern konzentrieren, indem wir COVID-19 Care Kits verteilen, Nahrungsmittel und Ernährung unterstützen und medizinische Sprechstunden veranstalten. Darüber hinaus werden wir mit unserer Hilfe einen Schritt weiter gehen und uns auf die Sicherstellung der Lernkontinuität während der Krise konzentrieren – ein fantastischer Aspekt dieser Partnerschaft. Indem wir uns auf die Lernkontinuität konzentrieren, garantieren wir physische, psychosoziale und kognitive Sicherheit, die sicherstellt, dass das Wachstum und die Entwicklung der Kinder intakt bleiben.“

Diese jüngste Spende baut auf einem früheren Beitrag der LEGO Gruppe im Mai 2020 auf, als sie mit NITI Aayog und Save the Children zusammenarbeitete, um Initiativen zur Förderung des Lernens zu Hause einzuführen und gleichzeitig die Bemühungen der Gemeinden als Reaktion auf die schwere Gesundheitssituation zu stärken.

Neben der Spende an Save the Children India unterstützt die LEGO Gruppe auch die Hilfsmaßnahmen der Landesregierung in Maharashtra, wo sich das Büro der LEGO Gruppe in Mumbai befindet.

Über die Spende

» Spende: 1 Million US-Dollar
» Geografischer Schwerpunkt und Reichweite: Delhi, Rajasthan, Maharashtra und Westbengalen 
» Zuschusszeitraum: 8-monatige Förderperiode (Mai-Dez. 2021)

+4

Andres Lehmann

Einst mit LEGO City und der 12V-Eisenbahn durchgestartet, Sammler von Creator Expert, Ideas, Architecture und City Modellen und baut gerne MOCs, die hoch hinaus gehen.

4 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. Das finde ich großartig. Hoffentlich hilft es.

    +12
  2. Ich finde es großartig, dass Lego hier aktiv wird, um Menschen zu helfen und das sind Momente, wo ich immer das Gefühl habe, dass Lego eine große Familie ist, es ist eine Tragödie, was derzeit in Indien passiert und auch anderswo und man kann nicht überall sein und helfen, aber ich habe mir das Projekt angeschaut und finde es sehr gut! Lego macht sowieso eine Menge in der Corona-Pandemie, um zu helfen, 100 Punkte dafür und Danke!

    +11
  3. Bei der Indien Überschrift hatte ich Grad schon gedacht dass jetzt Indien Lego Sets rauskommen.. wäre bestimmt nice gewesen

    0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Datenschutz
ukonio media GmbH, Inhaber: Andres Lehmann (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
ukonio media GmbH, Inhaber: Andres Lehmann (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.