LEGO Online Shop
🇩🇪 Deutschland | 🇦🇹 Österreich | 🇨🇭 Schweiz

LEGO Ideas: Rettungsschwimmer-Strandhaus bringt uns den Sommer!

LEGO Ideas Rettungsschwimmer-Hütte

LEGO Ideas Rettungsschwimmer-Hütte | © LEGO Ideas / adwind

Bei LEGO Ideas könnte das Rettungsschwimmer-Strandhaus als Set realisiert werden: Sommer, Sonne und Strand. Wer ist dafür?

Bei LEGO Ideas nimmt am heutigen Tage das Rettungsschwimmer-Strandhaus („Lifeguard’s Shack“) 💡 von adwind die Hürde von 10.000 Unterstützern. Und da es heute gefühlt eisig kalt im Norden ist, aber am Sonntag im ganzen Land für einen Tag Sommer sein soll, passt dieser Entwurf perfekt: So sieht der Sommer aus!

Lifeguard’s Shack

Der digitale Entwurf gefällt mir gut. Verbaut werden 540 Teile. Aber so schön die Farben hier gewählt wurden: Mintgrün macht sich eher rar, und ich bin mir nicht mal sicher, ob es all diese Elemente schon einmal in jener Farbe gegeben hat.

Alles im Blick!

Raus aufs Meer: Aber Vorsicht!

Einsatz!


Alles im Blick!


Sei es drum: Miami Beach lässt grüßen, die warme Jahreszeit ist nah und der Strand ruft! Und die passende LEGO Minifigur von David Hasselhoff gibt es auch schon.

Michael Knight | © Andres Lehmann

Zweiter Review-Zeitraum 2021

Alle LEGO Ideas Entwürfe, die binnen des zweiten Review-Zeitraums des Jahres 2021 – sprich Anfang Mai bis Anfang September – die Hürde von 10.000 Unterstützter-Stimmen nehmen, findet ihr hier in unserer Übersicht.

Eure Meinung

Wie gefällt euch der dieses Rettungsschwimmer-Strandhau? Räumt ihr der Hütte Chancen einer Realisierung ein? Äußert euch gerne in den Kommentaren.

+3

Andres Lehmann

Einst mit LEGO City und der 12V-Eisenbahn durchgestartet, Sammler von Creator Expert, Ideas, Architecture und City Modellen und baut gerne MOCs, die hoch hinaus gehen.

11 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. Wo ist Pamela Anderson😉?

    Sieht ganz nett aus, an eine Realisierung glaube ich nicht!

    0
    • Warum nicht? Es muss ja nicht immer ein riesiges Set sein. Würde mich auch mal über so ein Mid-Size-Set freuen.
      Und eine Lizenz muss nicht zwingend Voraussetzung sein?!
      Aber es rutscht in eine, wie ich finde, überladene IDEAS-Welle. Da wird’s schon schwer, wenn du das meinst?!

      +2
      • Ich gebe Dir vollkommen recht! Und eine Lizenz muss wirklich nicht immer notwendig sein! Im Gegenteil! Dennoch glaube ich, dass dieses Modell eine Auswahlrunde bei IDEAS seitens LEGO nicht überstehen würde! Zu viele Modelle im Wettbewerb!

        0
  2. Der andere Patrick

    9. Mai 2021 um 11:09

    Cooler Entwurf und cooler Designer. 🙂 (Der hat glaub ich auch das Kevin allein zuhaus Projekt gemacht, wenn ich mich nicht irre.)

    Farbe ist super. Ich würd mich generell über mehr mittelgroße Ideas-Sets freuen, die man sowohl als Ausstellungsstück ins Regal stellen als auch in eine Stadt integrieren kann. 🙂

    Baywatch hab ich übrigens als Kind sehr gern geschaut. Hab aber gehört, dass das nicht ganz so gut gealtert ist. ^^

    +1
  3. Das brauch ich für meinen LEGO-Strand. Sehr schön umgesetzt!!
    Das wär für mich ein Traum, wenn das Set offiziell wird!!
    Zum einen bin ich Baywatch-Fan der ersten Stunde und zum anderen hängt Nostalgie drin, weil ich 2007 in L.A. Urlaub gemacht habe und sogar mal auf so einen Turm durfte, nachdem ich die, in der Tat, hübsche Rettungsschwimmerin angequatscht habe.

    +1
  4. Seit es am Start ist, finde ich es ausgesprochen nett. Lieber Andres, Dein zweiter Reviewzeitraum geht immer noch von Januar bis Mai? Manchmal bleibt die Zeit einfach stehen. 🙂 Schönen Muttertag.

    0
  5. Da fehlt definitiv Brusthaar! [/donthasslethehoff]

    0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.