Neu erhältlich:
10293 Besuch des Weihnachtsmanns
Charles Dickens GWP ab 150 Euro

LEGO Online Shop
🇩🇪 Deutschland | 🇦🇹 Österreich | 🇨🇭 Schweiz

LEGO Ideas: Die Taverne im Schnee erreicht 10.000 Stimmen

The Tavern under the snow

Bei LEGO Ideas hat eine verschneite Taverne das Review erreicht. Was hat es mit dem Entwurf auf sich und wie stehen die Chancen?

Es hat schon wieder geklingelt! Bei LEGO Ideas hat „The Tavern Under the Snow“ das Review mit 10.000 Stimmen erreicht. Der Entwurf von Designer By Lego_Is_Art ist seit dem 17. Dezember letzten Jahres unterwegs. Damit hat der digitale Entwurf der verschneiten Hütte in ungefähr einem halben Jahr das Review erreicht.

Der Designer gibt die Steineanzahl mit ungefähr 2600 Steinen an. Er sieht insgesamt acht Minifiguren vor, um seine Gaststätte zu bevölkern.

Beschreibung des Entwurfs

Der Designer hat neben seiner ursprünglichen Version der verschneiten Hütte in seinen Updates noch Versionen aller anderen Jahreszeiten hinzugefügt. So gibt es auch noch eine Version der Hütte im Frühjahr, Sommer und Herbst, ähnlich dem in diesem Jahr neu erscheinenden Friends-Hotel.


Sommer!

Sommer!

Außerdem gibt der Designer noch Einblicke in die Gestaltung des Innenraums. So gibt es im Untergeschoss einen großen Schankraum, in dem unsere Minifiguren speisen können.

Auf der Rückseite gibt es eine kleine Küche, in der die Speisen zubereitet werden. Um eine optimale Bespielbarkeit zu erreichen hat der Designer neben abnehmbaren Etagen, analog zu den Modular Buildings, auf aufklappbare Wände umgesetzt. Meiner Meinung nach eine sehr gute Idee.

Im Obergeschoss finden wir ein kleines Schlafgemach, in dem ein Gast seine Nachtruhe verbringen kann. Auch hier erkennt man die Idee der aufklappbaren Wände. An der Wand hängt ein Schwert und ein Schild. Damit erkennt man, dass der Entwurf auf der Mittelalterwelle mitschwimmt, die seit der Auswahl der 21325 Mittelalterlichen Schmiede bei Ideas vorherrscht.


Meine Einschätzung

Mir persönlich gefällt der Entwurf der verschneiten Taverne ziemlich gut. Das Set gefällt von außen und auch die Innenausstattung ist schön kompakt umgesetzt. Die Idee der wechselnden Jahreszeiten und aufklappbaren Wände gefällt mir sehr gut. Besonders von außen ähnelt der Entwurf aber meiner Meinung nach der 21325 Mittelalterlichen Schmiede. Der Designer hat hier nicht abgekupfert, die Bilder kamen erst im Januar heraus – ich sehe hier aber Schwierigkeiten bei der Umsetzung. Insgesamt haben es Gebäude bei Ideas ja häufig schwer, da es immer das Problem der Überschneidung mit den Modular Buildings gibt. Ich finde den Entwurf aber deutlich atmosphärischer und durchdachter als andere Häuser und würde mich über eine Umsetzung sehr freuen.

Zweiter Review-Zeitraum 2021

Alle LEGO Ideas Entwürfe, die binnen des zweiten Review-Zeitraums des Jahres 2021 – sprich Anfang Mai bis Anfang September – die Hürde von 10.000 Unterstützter-Stimmen nehmen, findet ihr hier in unserer Übersicht.

Eure Meinung!

Wie gefällt euch der Entwurf? Würdet ihr euch über eine Umsetzung von LEGO freuen? Habt ihr insgesamt Lust auf weitere Sets im Mittelalter-Stil? Eure Meinung interessiert uns in den Kommentaren!

Johann Härke

Interessiert sich für LEGO Harry Potter, Modular Buildings und Beleuchtung seiner Stadt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.