Unsere LEGO-Ausstellung in Nordhessen
Zusammengebaut 2019
am 23. und 24. November

» Rentier Polybag Gratis-Beigabe im
LEGO Online Shop
Deutschland | Österreich | Schweiz

LEGO Links: Sandige Ritterburg

Desert Castle by Galaktek

Auch ein Wüstenritter braucht eine anständige Burg. | © Galaktek / Flickr

Wenn Wüstenritter Burgen bauen und moderne Motorräder auf Möbiusschleifen durch die Gegend rasen – dann haben wir wohl wieder ein paar MOCs im Netz aufgespürt.

Ihr kommt bei Facebook mit dem Liken gar nicht mehr hinterher? Und würdet im wahren Leben am liebsten auch mit hochgereckten Daumen um euch werfen? Nichts leichter als das! Jan Yap hat da was für euch.

  • Galaktek hat es sich unlängst zur Aufgabe gemacht, der guten alten LEGO Ritterburg Ehre zuteil werden zu lassen. Eine der zahlreichen Hommagen variiert das Thema sehr gelungen für Wüstenritter.
  • Räder? Wo wir hinfahren brauchen wir keine Räder! Das dachte sich vermutlich Sheo und konstruierte kurzerhand ein futuristisches Motorrad, das auf einer Möbiusschleife unterwegs ist (EDIT: Ist es nicht. Wie Matthias in den Kommentaren ganz richtig anmerkt, ist dieses Gefährt auf einem Band mit zwei Seiten unterwegs. Ein Moebiusband hingegen hätte bekanntermaßen nur eine Seite. Schade um die schöne Alliteration …).
  • Wir sind ja sonst nicht so – aber heute darf es kurz noch ein klein wenig martialisch werden. Das Warhammer-40K-Universum ist aber auch sehr faszinierend. Das findet zumindest Paddy Bricksplitter, der diesen beeindruckenden Spacemarine in Szene gesetzt hat.

Wir stöbern und wühlen wie immer munter weiter – und in der kommenden Woche werden die nächsten Brick-Themen zusammengetragen: Die Webfundstücke.

Roland Triankowski

Eskapist, fantastikbegeisterter Bücherwurm, Schreiberling, Blogger, AFOL, Online-Fuzzi und am liebsten Ehemann und Vater

5 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. Das Desert Castor ist sehr chic und hat Ähnlichkeit mit der Alhambra! Insbesondere das Interieur mit dem Brunnen! Gleichzeitig erkenne ich auch Parallelen mit der gelben Ritterburg der 70er/Anfang 80er Jshre bezüglich des Grundrisses!

  2. Ein Möbiusband ist das beim Mopped aber nicht. Stattdessen das Zeichen für Unendlichkeit, oder schlichter, eine liegende Acht.Ein Möbiusband hat nur eine Seite und keine „Vorder-“ oder „Rück“seite. Bei dem MOC kanm man aber Zweifelsfrei eine Innen- und eine Außenseite benennen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.