Ideas Segelabenteuer
Gratis-Beigabe ab 200 Euro Einkauf

UCS Republic Gunship
VW T2 Campingbus

LEGO Online Shop
🇩🇪 Deutschland | 🇦🇹 Österreich | 🇨🇭 Schweiz

LEGO Spielwarenmesse 2017: LIVE-TICKER am 31. Januar und Designer Interview

LEGO Boost 17101 | © LEGO Group

Am 31. Januar werden werden auf der Spielwarenmesse 2017 die LEGO Neuheiten präsentiert – wir berichten im LIVE-TICKER und halten euch zeitnah auf dem Laufenden: Was geplant ist.

Please select your language

Der Countdown läuft: Am morgigen Dienstag, den 31. Januar, steigt in Nürnberg im Rahmen der Internationalen Spielwarenmesse 2017 die große LEGO-Show. Gezeigt werden alle Set-Neuheiten des zweiten Halbjahres.


✍ Unser LIVE-TICKER von der Spielwarenmesse 2017

Die Pressekonferenz beginnt um 14 Uhr, und bereits am Morgen nach unserer Ankunft in Nürnberg startet unser Live-Ticker. Wir zeigen euch den riesigen LEGO Messestand und hoffen, euch so viele Sets wie möglich präsentieren zu können – müssen uns aber natürlich an die Auflagen halten, die im Showroom gelten. So steht schon jetzt fest, dass wir etwa die neuen LEGO Star Wars Sets nicht zeigen dürfen. Doch was wird ab Sommer los sein in der LEGO City? In Heartlake City? Welche Creator Sets werden aus dem Hut gezaubert? Und welche großen Sets veröffentlicht LEGO zum 40-jährigen Jubiläum von Technic? Fragen über Fragen – und wir hoffen auf viele spannende Antworten.


40 Jahre LEGO Technic: Bedruckter Stein | © LEGO Group

Spannend wird zudem ein Interview mit LEGO Design Director Simon Kent. Er ist einer der Entwickler von LEGO Mindstorms – und hat federführend das neue Robotersystem, LEGO Boost, mitentwickelt.

Fragen zur Spielwarenmesse 2017 beantworten wir gerne im neuen Forum. Solltet ihr noch nicht registriert sein, kein Problem, hier geht es lang.

Matthias, Roland, Frank, Michael, Carsten und ich sind voller Vorfreude und versprechen euch schon jetzt: Wir zeigen euch all das, was wir zeigen dürfen. Auch via Twitter, Facebook und Instagram halten wir euch am 31. Januar und die Tage danach in der ausführlichen Nachberichterstattung auf dem Laufenden.

Andres Lehmann

Einst mit LEGO City und der 12V-Eisenbahn durchgestartet, Sammler von Creator Expert, Ideas, Architecture und City Modellen und baut gerne MOCs, die hoch hinaus gehen.

5 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. das mit den star wars sets ist natürlich sehr enttäuschend.
    bei evtl. spoilerigen ‚the last jedi‘ sets, ist das natürlich verständlich. aber bei den ganzen anderen ’normalen‘ sw-sets?

    • Das sind die Vorgaben, an die wir uns zu halten haben. Die Star Wars Sets dürfen dann, vermutlich analog der Vorjahre, auf der Toy Fair in New York fotografiert werden.

      • klar, lego macht die regeln. da könnt ihr ja nichts für.

        aber komisch ist die strikte „geheimhaltung“ für london und nürnberg trotzdem, wenn man 2 wochen später in new york dann doch alles zu sehen bekommt.

  2. Ein Neues Set ist bereits vorgestellt worden:
    https://www.youtube.com/watch?v=lCRBQGs34FE

    🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.