LEGO Ideas Weltraumrakete gratis
mit Jurassic Park 75936
im LEGO Online Shop
Deutschland | Österreich | Schweiz

LEGO Star Wars Snowspeeder – 20 Jahre LEGO Star Wars 75259 im Review

lego-star-wars-snowspeeder-20-jahre-75259-2019-zusammengebaut-matthias-kuhnt zusammengebaut.com

LEGO Star Wars Snowspeeder – 20 Jahre LEGO Star Wars 75259 | © Matthias Kuhnt

Der LEGO Star Wars Snowspeeder – 20 Jahre LEGO Star Wars 75259 im Review: Ein eisiges Vergnügen?

Das Set LEGO Star Wars Snowspeeder – 20 Jahre LEGO Star Wars 75259 ist eine Mischung aus „Das Imperium schlägt zurück“ und einer Prise Cloud City. Dies scheint zumindest der Grund zu sein, warum Lando Calrissian, der Ureigentümer des Millenium Falcon und Administrator der Cloud City Bespin, dem Set als Sammel-Figur beigegeben wurde. So sehr es mich freut, dass Lando an Bord ist: Was hat das Set noch außer der Figur zu bieten?

lego-star-wars-snowspeeder-20-jahre-75259-lando-2019-zusammengebaut-andres-lehmann zusammengebaut.com

Zusammenbau und Umfang


Der Hauptbestandteil dieses Sets, bestehend aus 309 Teilen, ist den Snowspeeder. Dieser wird von insgesamt vier Minifiguren und einem Geschützturm flankiert. Die Minifiguren sind Luke Skywalker, ein weiterer Pilot, der die Harpune und die Geschütze bedient und ein Rebell in warmen Klamotten, den Begebenheiten auf dem Eisplaneten Hoth angepasst.

lego-star-wars-snowspeeder-20-jahre-75259-minifigure-1-2019-zusammengebaut-andres-lehmann zusammengebaut.com

lego-star-wars-snowspeeder-20-jahre-75259-minifigure-2-2019-zusammengebaut-andres-lehmann zusammengebaut.com

lego-star-wars-snowspeeder-20-jahre-75259-minifigure-3-2019-zusammengebaut-andres-lehmann zusammengebaut.com

lego-star-wars-snowspeeder-20-jahre-75259-lando-back-2019-zusammengebaut-andres-lehmann zusammengebaut.com

lego-star-wars-snowspeeder-20-jahre-75259-turm-2019-zusammengebaut-andres-lehmann zusammengebaut.com

Der Aufbau des Sets ist kurzweilig und es sind ein Glück nur wenige Aufkleber enthalten.

lego-star-wars-snowspeeder-20-jahre-75259-sticker-2019-zusammengebaut-andres-lehmann zusammengebaut.com

Halbwegs überschaubarer Stickerbogen

Zusätzlich gibt es noch zwei bedruckte Teile: Der kleine Bordcomputer des Piloten und die Haube des Speeders. Die Cockpit-Haube ist ein Element, das bereits bei vorangegangenen Speedern zum Einsatz kam.


lego-star-wars-snowspeeder-20-jahre-75259-cockpit-2019-zusammengebaut-andres-lehmann zusammengebaut.com

Hinten am Snowspeeder befindet sich ein Wurfanker beziehungsweise ein Harken. Hier ist das Einfädeln des Seiles etwas kniffelig. Bei der Aufrolltrommel ist es etwas einfacher und die Befestigung macht einen stabilen Eindruck. Beim beschriebenem Knoten in der Bauanleitung musste ich schon zwei, drei mal Hinschauen, damit der Faden richtig einfädelt. Sollte das Set von einem Nachwuchs-Baumeister gebaut werden, ist hier womöglich ein wenig Unterstützung eines Erwachsenen notwendig. Davon abgesehen ist das Set ein Bauspaß für jedes Alter.

lego-star-wars-snowspeeder-20-jahre-75259-back-haken-2019-zusammengebaut-andres-lehmann zusammengebaut.com

lego-star-wars-snowspeeder-20-jahre-75259-back-2019-zusammengebaut-andres-lehmann zusammengebaut.com

lego-star-wars-snowspeeder-20-jahre-75259-back-minifiguren-2019-zusammengebaut-matthias-kuhnt zusammengebaut.com

Fazit

Der Jubiläums-Snowspeeder 75259 ist ein wirklich tolles Set, das in der Sammlung von Anhängern des Films nicht fehlen sollte. Mit 39,99 Euro ist es gefühlt etwas zu teuer, aber Rabatte werden folgen. Der Snowspeeder jedenfalls ist ein Klassiker und Lando Calrissian als Minifigur werde ich in Ehren halten.

lego-star-wars-snowspeeder-20-jahre-75259-back-cockpit-2019-zusammengebaut-andres-lehmann zusammengebaut.com

Vielen Dank an die LEGO Group, die uns dieses Set für unser Review zur Verfügung gestellt hat. Der Artikel gibt jedoch ausschließlich meine persönliche Meinung wieder.

lego-star-wars-snowspeeder-20-jahre-75259-front-2019-zusammengebaut-andres-lehmann zusammengebaut.com

Was sagt ihr zum Snowspeeder? Äußert euch gerne in den Kommentaren.

Matthias Kuhnt

Im Kinderzimmer durfte eine LEGO City inklusive Hafen und 12V-Eisenbahn nicht fehlen. Später rückten dann Technic, Star Wars, Creator und alles mit Rädern in den Fokus.

6 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. Weiß jemand, ob die Lego Star Wars 20 Jahre Sets limitiert oder nur für eine gewisse Zeit verfügbar sein werden? Oder werden sie ganz normal 1-2 Jahre im Handel verfügbar sein?

  2. Ja, den will ich mir auch holen, für ein Hoth-MOC, denke ich. Allerdings warte ich auch auf Rabatt, weil ich ihn für das Volumen etwas zu teuer finde. Auf den Lando freue ich mich auch – durch das Cape sieht man den Aufdruck ja nicht und kann ihn auch in MOCs gut einsetzen.

  3. Ich kaufe mit Sicherheit keinen Schneegleiter im Minifigurenmaßstab mehr solange dieses völlig unpassende, 20 Jahre alte Y-Wing-Cockpit verwendet wird. Fast genauso schlimm ist dieser comichafte Kopf der in den letzten Jahren für fast alle Piloten außer Luke eingesetzt wurde…
    Überhaupt finde ich die Figuren enttäuschend: Farben und Drucke des Hoth-Rebellensoldaten wurde ohne Sinn und Verstand schon wieder geändert, und die Schneegleiter-Piloten tragen auf einmal die Fluganzüge die bisher für X-/Y-Wing-Piloten verwendet wurden (zumindest die Farbe der Handschuhe ist jetzt falsch).

    • Finde es persönlich nicht schlimm, dass sie das designe der Hoth Truppen geändert haben.
      Im Film haben diese ja auch unterschiedliche Uniformen.

      Das Cockpit finde ich auch nicht störend….. wenigstens passen dann alle Schneegleiter zusammen.

  4. Nette Zusammenfassung, aber ein Punkt der auf den Bildern schön zu sehen ist kommt zu kurz. Alles in allem ist der Snowspeeder schön designed, wie aber auch beim Sandspeeder ist der Statshooter am Heck ein Witz. Wer kommt denn bitte auf die Idee den mit gerade mal nur einem Stat zu befestigen? Der fällt andauernd ab. Wieder einmal nicht dazugelernt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.