LEGO 10307 Eiffelturm 🛒
Ab Freitag doppelte VIP-Punkte
LEGO Online Shop
🇩🇪 Deutschland | 🇦🇹 Österreich | 🇨🇭 Schweiz

LEGO Technic 42130 BMW M 1000 RR offiziell vorgestellt!

LEGO Technic 42130 BMW M 1000 RR

LEGO Technic 42130 BMW M 1000 RR | © LEGO Group

Die LEGO LEGO Technic 2022 Neuheit 42130 BMW M 1000 RR wurde offiziell vorgestellt: Alle Bilder und Infos!

Die Landstraße ruft: Das Set LEGO Technic 42130 BMW M 1000 RR wird aus 1.920 Teilen zusammengebaut, wird hierzulande 199,99 Euro UVP kosten und ist ab dem 1. Januar als LEGO 2022 Neuheit erhältlich. André stellt euch das Set in einem ausführlichen Review 📝 vor (geht in Kürze online!). Folgend alle offiziellen Produktinformationen – und wie immer interessiert uns am Ende des Artikels eure Meinung!

Die Eckdaten

» 18+
» LEGO Technic
» 42130 BMW M 1000 RR
» 27,7 cm hoch, 45,5 cm lang, 17cm breit
» Mit Display-Ständer:
32,6 cm hoch, 45,5cm lang, 17 cm breit
» Modell auf einem Rennständer
27,7 cm hoch, 46,9cm lang, 17cm breit
» 1.920 Teile
» Neues und voll funktionsfähiges Getriebe (3 Gänge + Leerlauf)
» Vorder- und Hinterradaufhängung
» Vordere Lenkung
» Goldene Kette
» Drei verschiedene Optionen für das Armaturenbrett
» Bedruckte Windschutzscheibe
» Geliefert mit Rennständer und Displayplatte
» 199,99 Euro UVP
» Release 1. Januar 2022
» Review von André 📝

LEGO Technic 42130 BMW M 1000 RR | © André Micko

Uns interessiert vor allem: Was haltet ihr von der Idee, dass LEGO offenbar versucht es, analog der Supercars auch bei den Motorrädern eine neue hochpreisige Reihe zu etablieren? Gerade der Aufsteller und die Maßstäblichkeiten lassen an der Zielsetzung wohl kaum einen Zweifel. Insofern wird es spannend zu beobachten sein, wie sich die BMW verkauft und ob wir, analog der Supercars, in zwei Jahren auch bei den Motorrädern ein zweites Set in einer ähnlichen Preisklasse im Kaufregal werden finden können. Doch zunächst einmal steht uns die BMW M1000 RR ins Haus: Optisch gesehen macht das steinige Zahnrad in meinen Augen schon einmal so einiges her! Nur ob sich der erste Eindruck dann auch in den Verkaufszahlen widerspiegeln wird, bleibt abzuwarten. Am Umfang jedenfalls scheint es nicht zu scheitern: Eine bedruckte Windschutzscheibe darf ebenso wenig fehlen wie eine goldene Kette. Mit dem Display-Ständer lässt sich das Set zudem auch im Regal wunderbar in Szene setzen und präsentieren. Der Gesamtumfang passt – über den Preis wird wie immer zu reden sein.

360-Grad-Spin

42130 BMW M 1000 RR im Detail

Lifestyle-Bilder

Pressemitteilung (automatisch übersetzt)

LEGO® Technic™ hat mit dem LEGO Technic BMW M 1000 RR Set das ultimative Motorrad für die Straße und die Rennstrecke enthüllt. Dieses unglaublich detaillierte Set im Maßstab 1:5 ist eine originalgetreue Nachbildung des extrem schnellen und technologisch fortschrittlichen BMW M 1000 RR Motorrads.

Das Set ist das jüngste Ergebnis der Partnerschaft zwischen LEGO Technic und BMW Motorrad und gibt den Fans die Möglichkeit, das erste BMW „M“ Motorrad zu besitzen, ein begehrtes Markenzeichen, das für Motorsport, hervorragende Technik und Liebe zum Detail steht.

Die LEGO Technic BMW M 1000 RR verfügt über mehrere wichtige Merkmale, die aus Steinen nachgebildet wurden und sie nicht nur technisch akkurat, sondern auch ästhetisch beeindruckend machen. Dazu gehören ein neues und voll funktionsfähiges Drei-Gang-Getriebe, eine Vorder- und Hinterradaufhängung, eine Vorderradlenkung, eine goldene Kette, drei verschiedene Optionen für das Armaturenbrett und eine bedruckte Windschutzscheibe. Das Set ist für den reinen Spielspaß konzipiert und wird mit einem Rennständer und einer Displayplatte geliefert.

Die Genauigkeit hört nicht bei den Designdetails auf. Das 1.920 Teile umfassende Set wurde so gestaltet, dass es dem echten Produkt nachempfunden ist und den Fans einen Einblick in die Produktionsprozesse von BMW gewährt.

Samuel Tacchi, Designer bei der LEGO Gruppe, kommentiert: „Es hat so viel Spaß gemacht, unter die Haut eines so bedeutenden Modells für BMW Motorrad zu schlüpfen. Es gibt einen Grund, warum diese wunderschön konstruierten Motorräder von der Biker-Gemeinde so geliebt werden, und wir sind sicher, dass unsere LEGO Technic Version ein ebensolcher Gewinner ist wie ihr echter Namensvetter.

„Das Set hat ein wirklich authentisches Design, verfügt über funktionale, aber dennoch komplizierte Bauteile, bietet einen herausfordernden Bau und ist visuell atemberaubend. Es ist außerdem das größte LEGO Technic Fahrradset, das es je gab, und wir sind sicher, dass das Bauerlebnis genauso fesselnd sein wird wie der Adrenalinstoß, den man bekommt, wenn man mit dem echten Ding auf die Strecke geht.“

Ralf Rodepeter, Leiter der Marken- und Produktentwicklung bei BMW Motorrad, kommentierte: „Als das Management von BMW Motorrad das erste von M entwickelte Motorrad, die BMW M 1000 RR, ankündigte, wusste jeder, dass das Ergebnis etwas Besonderes sein würde. Genauso war dem LEGO Technic Team klar, dass es etwas noch nie Dagewesenes braucht, um der M RR die Ehre zu erweisen. Das Ergebnis ist sowohl ein Motorrad als auch ein Technic-Modell, die in ihren jeweiligen Bereichen auf dem neuesten Stand sind.“

LEGO Technic 42130 BMW M 1000 RR

Umfrage und eure Meinung!

Wie gefällt euch die 42130 BMW M 1000 RR?

View Results

Loading ... Loading ...

Neben eurem Häkchen bei der Umfrage würden wir gerne von euch wissen: Wie gefällt euch das Set 42130 BMW M 1000 RR? Was sagt euch zu, was weniger? Und seid ihr gerne auf zwei Rädern unterwegs? Packt eure Meinung gerne unten in die Kommentare!

Andres Lehmann

Einst mit LEGO City und der 12V-Eisenbahn durchgestartet, Sammler von Creator Expert, Ideas, Architecture und City Modellen und baut gerne MOCs, die hoch hinaus gehen.

12 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. Soweit ganz gut, ist die Windschutzscheibe klar oder milchig?

  2. Das wird wieder ein langer Stickerbogen. 😉

  3. Optisch sehr schön, wobei da aber viel von den Stickern kommt.
    Hier fallen auch die blauen Pins nicht so negativ auf.
    Leider ist der Preis vollkommen überzogen. Das ist zu viel für Technic. Da kann mir auch niemand erzählen, dass das durch die Lizenz kommt.

  4. Wow, mir gefällt das Motorrad sehr gut und ich werde es sicher in meine Sammlung aufnehmen. Aber ich warte wohl ab, bis es das Teil mit Rabatten zu ergattern gibt. Was den Preis betrifft, scheint man sich an manchen Stellen wohl wirklich mit neuen Dimensionen bei Lego abfinden zu müssen. :-/ Allein deswegen wird und kann mein Lego-Jahr 2022 nicht mit dem neuen Modular Building UND der BMW starten. Ansonsten freue ich mich schon darauf, dieses Modell irgendwann aufstellen zu können. Beim Gedanken an die Stickerbögen bekomme ich allerdings schon jetzt zittrige Hände. 😀

    • Preislich ist es dieselbe Liga wie die Supercars. Der Porsche 911 GT3 aus dem Jahr 2016 lag noch etwas darüber (Teilepreis). Damit will ich nicht sagen, dass die Supercars günstig sind, sondern dass die BMW hier keine neuen Maßstäbe setzt… Zum Glück sind die Rabattaktionen in diesem Bereich normalerweise sehr groß (v.a. im Vergleich zu den von dir angesprochenen Modulars) 🙂
      Zittrige Hände sind gaaanz schlecht beim Kleben 😁

  5. Stickerparade Deluxe😏

  6. 199,99€ für nicht mal 2000 Teile, keine Motorisierung, nichts bedruckt, das heisst bei dem Design ein Kilo Sticker.

    Das wird ein Fest – für den Helden. Nicht für Lego.

  7. Hallo, ich möchte mich hier auch gerne zum neuen BMW Model
    BMW M 1000 RR äußern, dieses Model ist richtig KLASSE…
    Definitv warte ich auf die Rabatte, da mir die 199.99 zu teuer sind.
    Habe sämtliche Motorräder von Lego in meinem Besitz, deshalb werde ich auf jedenfall mir auch dieses Model kaufen, nur wie gesagt ich warte auf Rabatt Aktionen.

  8. Ich finde das Moped super, die vielen Aufkleber sind schon nervig. Was den Preis angeht, darf man nicht vergessen das Lego in Dänemark produziert bzw entwickelt wird. In Dänemark sind die Löhne aber vor allem die Steuern viel höher. Und gerade die Entwicklung ist sehr kostenintensiv. Aber 200 € sind schon eine Menge Geld, keine Frage. Ich werde auf Rabatte warten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert