Gefällt euch Zusammengebaut? Wenn ihr einem Shopping-Link folgt, die Cookies akzeptiert und einkauft, erhalten wir eine kleine Gutschrift - am Kaufpreis ändert sich für euch nichts. Eure Unterstützung ermöglicht unsere tägliche Arbeit an dieser Seite. Herzlichen Dank!

» LEGO Online Shop DE | AT | CH 🛒

Miau! LEGO Ideas 21349 Schwarz-weiße Katze offiziell vorgestellt

LEGO Ideas 21349 Schwarz-weiße Katze

LEGO Ideas 21349 Schwarz-weiße Katze | © LEGO Group

Schnurrt LEGO wie ein Kätzchen? Das Set LEGO Ideas 21349 Schwarz-weiße Katze kann ab Juni bestellt werden.

Leaks haben LEGO offenbar dazu veranlasst, die LEGO Ideas 💡 21349 Schwarz-weiße Katze bereits heute offiziell vorzustellen. Es ist der insgesamt bereits 57. Bausatz der Reihe – und ein schwarz-weißer Stubentiger kommt des Weges. Beachtliche 1.710 Teile werden zusammengesetzt – die Katze misst am Ende 32 Zentimeter in der Höhe.

Folgend eine Einschätzung von Johann aus der Redaktion: “Ich bin kein besonderer Katzenkenner und wollte schnell recherchieren, wie groß so eine Tuxedo-Katze (so der englische Set-Name) denn in der Realität ist. Mein Ergebnis: ‘Tuxedo’ bezeichnet nur die Färbung – sodass sich verschiedene Katzen-Rassen so bezeichnet werden können. Und nicht nur die Rasse könnt ihr euch selbst ‘ausdenken’ – auch die Augenfarbe (über je zwei gelb beziehungsweise blau bedruckte Elemente), sowie die Mundpartie können von euch individuell angepasst werden. Und auch wenn der Rumpf auf den Bildern sehr massiv und unbeweglich aussieht: Immerhin die Pfoten und der Kopf können gedreht werden.”

Ab dem 01. Juni kann das durchaus putzige Tierchen bestellt werden – die UVP liegt bei 99,99 Euro. Die Katze ist zunächst exklusiv bei LEGO erhältlich sein – ob sie später noch zu anderen Händlern kommt, steht in den Sternen – LEGO Ideas-Sets haben sich in letzter Zeit bei anderen Exklusiv-Partnern eher rar gemacht. Es empfiehlt sich also, den LEGO Onlineshop im Auge zu behalten und bei einem passenden GWP oder einer doppelten Insiders-Punkte-Aktion zuzuschlagen. Folgend alle Eckdaten und Bilder für Katzen-Freunde mit Bau-Affinität.

21349 Schwarz-weiße Katze

Katzenbilder

Eure Meinung!

Wie gefällt euch die LEGO Ideas 21349 Schwarz-weiße Katze? Freut ihr euch auf das Set, oder knurrt euer Hund gerade neben euch sitzend? Äußert euch gerne in den Kommentaren.

Andres Lehmann

Einst mit LEGO City und der 12V-Eisenbahn durchgestartet, Sammler von Creator Expert, Ideas, Architecture und City Modellen und baut gerne MOCs, die hoch hinaus gehen.

11 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. Ok, sie sieht gut aus, ich bleibe aber bei den Nachbarkatzen, die uns regelmäßig besuchen. Die sind echt und man hat keine Arbeit mit ihnen 😀

    • Kommt sie denn einfach so vorbei, oder gibt es hin und wieder mal eine Stange oder Trockenfutter? 😉

      • Hier kommen sie immer mal wieder im Garten vorbei, bei meinen Eltern sind früher aber bis zu vier Katzen gekommen, die dann auch ein paar trockene Leckerlis bekommen haben, wenn sie da waren. War immer interessant zu sehen, wenn die Besitzer in Urlaub waren, kamen sie deutlich öfter und wollten teilweise gar nicht mehr gehen. War auf jeden Fall spannend zu sehen, wie unterschiedlich die Charaktere und Intelligenz der Tiere sein konnte. In etwa zehn Jahren hatten wir ein recht enges Verhältnis zu den Tieren aufgebaut, obwohl sie in eine andere Familie gehörten. Gab damals in der Nachbarschaft nochmal eine Katze, die war aber leider sehr scheu, weil sie sehr, sehr schlechte Erfahrungen mit Menschen gemacht hatte.

  2. War der Entwurf nicht eine Siamkatze? 🤔

    • Ich schätze dass einfach mehr Leute eine schwarz weiße Katze haben und die Interessentenngruppe für diese dadurch größer erwartet wird.

      • The Storytelling Brick

        7. Mai 2024 um 12:28

        Könnte es vielleicht auch an der Verfügbarkeit der Teile, die es nicht in der Farbe gibt, liegen? Hab mir jetzt auch nicht die Mühe gemacht nachzuschauen…

        Für mich ist das Set jetzt nicht so interessant. Nicht weil ich keine Katzen mag, sondern dass mir lebendige/lebende Samtpfoten lieber sind.

  3. Erstaunlich, wie es Lego immer wieder schafft, den Ideas-Originalen jeglichen Charme zu nehmen.

    Der Entwurf war elegant, das ist einfach nur creepy Kinderspielzeug.

  4. Ich verstehe Lego Ideas einfach nicht mehr.
    Würde mich über eine Neuauflage von Wall-e freuen, dann zum Jubiläum beim 100. Ideas-Set.

  5. Roland Triankowski

    7. Mai 2024 um 10:04

    Ich glaube, ich habe ein neues Lieblings-LEGO-Set. IT MUST BE MINE!

  6. Die Idee dahinter gefällt mir. 🙂
    Die Umsetzung überzeugt mich jedoch nicht. Der Hals und Unterkiefer Bereich schaut komisch aus. Daher kommt er für mich nicht in Frage. 🙂

  7. Sieht irgendwie aus wie ne “Winke-Katze”. Bin noch nicht so schlüssig, ob ich mir das gönne?!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert