VIP-Vorverkauf: Disney Zug und Bahnhof im
LEGO Online Shop
Deutschland | Österreich | Schweiz

Sommer Gewinnspiel: Alle Infos!

New Ukonio City: Das ist mein neues Büro

Im Entstehen: New Ukonio City | © Andres Lehmann

Gestern Abend habe ich erstmalig mein neues Büro nebst der New Ukonio City im YouTube-Live-Stream gezeigt: Eindrücke, Bilder und ein paar Hinweise.

Am gestrigen Abend habe ich in einem Live-Stream bei YouTube mein Zimmer vorgestellt. 45 Minuten lang habe ich die Fragen der Zuschauer beantwortet. Wer ein paar Eindrücke gewinnen möchte, kann gerne in das Video reinschauen.

Folgend zudem ein paar Schnappschüsse, verbunden mit dem Hinweis: Es fehlt noch eine große Kiste mit LEGO, zahlreiche MOCs sind noch „geparkt“ und erreichen mich vor Ostern. Zudem ist noch alles im Aufbau. Da ich aber sehr viele Anfragen erhalten habe, ich möge doch bitte schon mal erste Einblicke geben, bin ich der freundlichen Aufforderung gerne gefolgt.


Auch der Aufbau der New Ukonio City ist improvisorisch – da ich noch auf die letzten Gebäude warten möchte, ehe das Schachspiel beginnt und ich mir genau überlege, wie ich die Häuser stelle. Fest steht: Die Modular Buildings samt der modularen MOCs werden ein „L“ bilden, wie es jetzt schon zu sehen ist.


Neben all den täglichen News, Reviews, Berichten von Spielwarenmessen und LEGO Ausstellungen wird die Stadt fortan eine zentrale Rolle einnehmen: Das Herzstück in meinem neuen Büro.

Andres Lehmann

Einst mit LEGO City und der 12V-Eisenbahn durchgestartet, Sammler von Creator Expert, Ideas, Architecture und City Modellen und baut gerne MOCs, die hoch hinaus gehen.

10 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. Sind das die 100x60er Tischplatten ?

    Sprich geht man richtig in der Annahme, dass sich deine City über eine 3m auf 1,8m Grundfläche freuen darf?

    Ansonsten wirklich ein sehr schickes und vor allem ein (noch) sehr aufgeräumtes Büro!!! 🙂

    • Ich habe mich bewusst für die kleinen Platten entschieden (richtig, 100 x 60), da sich zwei große Platten (150 x 70) bei mir auch schon mal dezent verzogen haben. Außerdem passen so trotzdem alle erdenklichen Kisten perfekt unter die City. 🙂

      Die Grundfläche der Stadt ist noch nicht das letzte Wort, aber ich wollte erst einmal starten. 🙂

  2. Hallo,
    das Büro scheint wirklich sehr schön und zweckmäßig zu sein. Vorallem der Fussboden + die hellen Wände scheinen optimal zum Arbeiten und Bauen zu sein.
    Weitere Tische zur optionalen Stadterweiterung sind ja auch noch möglich.
    Gruß
    Michael

    • Genau, ich kann überall noch „andocken“. Aber mir ist es wichtig, erst einmal die Fläche schön zu gestalten und dann zu schauen, auf was ich Lust habe. Ein Bahnhof, Abstellgleis und Strand kommen aktuell noch nicht unter, stehen aber auf der „Perspektiv-Liste“. 😉

      Die Ninjago City (China Town) ist erst einmal außen vor.

  3. Das Ghostbusters-HQ kann man nicht „andocken“ und hat auch eine andere Grundfläche als die Modulars. Wenn man wie du sagst aber nur eine Zeile stellen kann, passt das meiner Meinung nach aber trotzdem ganz gut dazwischen. Es ist halt nur eine halbe Grundplatte tiefer. 🙂

    • bei mir stehen nebeneinander (auf 2 großen Ikea Kallax Regalen), von links nach rechts:
      Gostbusters HQ – 1 Straßenplatte – 1 Spielplatz mit Springbrunnen (auf 2 herkömmlichen grünen Grundplatten) – Grand Emporium (Kaufhaus) – Market Street – Feuerwache – Rathaus – Pet Shop – Brick Bank

      Platz ist noch für 1,5 Modulars
      Die „nicht Aufgebauten“ Modulars habe ich noch OVP im Keller liegen
      Da noch für 1,5 Modulars Platz ist, riecht das förmlich nach dem Assembly Square
      Sollte ich danach unbedingt noch weitere Modulars aufabauen wollen, muss dann eben irgendwann die Straße und der Spielplatz weichen…..
      Derzeit bin ich aber erst mal dran das Riesenrad (10247) zu bauen und an der ein oder anderen Stelle zu modifizieren…..

  4. Die Sachen sehen ja alle offen rum. Wie hältst du das staubfrei? Gehst du einmal die Woche mit dem Staubwedel durch? ?

  5. Hallo,
    Dein Büro sieht ja super aus! Glückwunsch und guten Start im neuen Zuhause!
    Wo hast du denn die Tische gekauft?
    Grüße

  6. Hi Andres. Was ist das denn für ein Schubladensystem rechts neben dem Schrank? Diese transparenten mit dem schwarzen Rahmen…
    Sehr cooles Büro btw!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.