» LEGO Online Shop: Harry Potter Schloss Hogwarts im VIP-Vorverkauf

Zusammengebaut Late Night #1 mit Henry Krasemann alias Klemmbausteinlyrik

YouTuber Henry Krasemann | © Matthisa Kuhnt

Premiere: Zusammengebaut Late Night mit Henry Krasemann alias Klemmbausteinlyrik.

Der Kieler, AFOL und Jurist Henry Krasemann alias Mr. Klemmbausteinlyrik ist meiner herzlichen Einladung gefolgt und war der erste Gast in dem neuen Format Zusammengebaut Late Night.

Die erste Folge ist nun online und kann in voller Länge angesehen werden.

Was sagt ihr zu dem neuen „Talk-Format“? Mehr davon? Lassen? Solche Spielereien sind „on top“ und haben mit meinem LEGO-News-Tagesgeschäft weniger zu tun, bereiten mir aber viel Freude.

Andres Lehmann

Leadgitarrist bei The Rolling Bricks und Schlagzeuger bei den Brickles

15 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. Grossartig! Gerne mehr davon!

  2. Weil er Lego liebt , wie wir alle.
    Er verkauft ja Lego , hat daher kontakt mit sehr vielen Kunden , online wie im stationären Handel. Er weiß was die Kunden wollen und was weniger und was sie total schrott finden, er gibt auch seine meinung dazu, und wenn ich sehe wieviele ihn da zustimmen , kann das ja nicht so verkehrt sein. Zumal ich alle seine Videos kenne und er mir da wirklich aus der seele spricht. z.b. der katalog vergleich 2010 und 2017… Lego würde gut tun einen wie in mit ins boot zu holen.

  3. Liebe Ms Spock,

    der Held aus Frankfurt hält schon sehr viel von Lego, verdient er damit schließlich seinen Lebensunterhalt und es gibt, man mag es kaum glauben, auch Videos in denen großartige Sets gezeigt werden und dies wird auch dementsprechend kommentiert.

    Er ist halt ein Händler der Sorte „ehrlich“ und gibt klare Kaufempfehlungen ab – oder auch nicht.

    Für mich persönlich ist es wahnsinnig interessant, die Dinge auch mal aus Händlersicht vermittelt zu bekommen. Hat man so relativ selten.

    Er weiß auch wovon er spricht, gerade vom Technic Thema hat er richtig Ahnung. Wenn man täglich Kunden im Laden hat, bekommst man sicherlich auch ein Gefühl für die Produkte, was läuft, was nicht.
    Das Review zum Chiron ist hart aber es ist so ziemlich alles korrekt und sinnig erklärt. Ich habe die nur als Beispiel die Türen im Video gesehen und war fassunglos. Einer von vielen Punkten. Du wirst dir das ja an Weihnachten mit ordentlich Rabatt selbst mal anschauen können 😉 Das Thema Motor beim 370€ Flagschiff Modell sparen wir hier mal aus.

    Abschließend bleibt zu sagen das seine durchaus berechtigte Kritik zu vielen LEGO Themen viel erfrischender ist als die ständige Lobhudelei in diversen Blogs und Foren.

    Man muss ihn nicht mögen aber man muss anerkennen, dass hinter seinen Aussagen auch richtig viel Wissen und Expertise steckt.

    • Einige Punkte sehe ich hier anders, und das alles hat auch nichts mehr damit zu tun, ob zukünftig mehr Zusammengebaut Late Night Folgen erwünscht sind oder nicht. 🙂

      Die Arbeit und Meinung anderer kommentieren wir hier nicht und fokussieren uns auf unsere Arbeit. Und die kann ein jeder bewerten. Und ab und an ist natürlich der Blick über den Tellerrand hinaus erfrischend, daher ja auch das Interview mit Henry.

  4. McBrickofGlenBrick

    5. Juni 2018 um 22:46

    Gerne mehr davon.
    Was mich ein bisschen gestört hat, ist das ihr beide hinter der LEGO 60 sitzt. ‚Hätte es schöner gefunden euch die ganze Zeit „richtig“ zu sehen. So fand ich die Kamera teilweise zu distanziert. Zum Ton: da würde ich zwei Standmikrofone oder ein Deckenmikro empfehlen, dann fällt das Gewedel weg. Ansonsten gerne mehr 🙂

  5. Das Format gefällt mir! Ab und zu eine Folge wäre super. Ein Review als Gespräch mit abweichenden Meinungen wäre auch noch eine Idee, die zumindest mich gut unterhielte und informierte. Aber werde bitte kein reiner YouTuber, ich mag die Buchstaben und unbewegten Bilder auf zusammengebaut.com.

  6. Top Show, wirklich klasse ! War sehr unterhaltsam 🙂

    Das Studio hat wirklich Stil und passt perfekt zu diesem erfrischenden Format…

    Auch das Intro mit der oldschoolen Late-Night Musik ist einfach perfekt 🙂

    So muss eine klassische Late-Night sein – Hoffe auf viele weitere Ausgaben 🙂

  7. Habe es bislang nicht gesehen, die Zeit bringe ich aber noch unter. Grundsätzlich bin ich aber von solchen Formaten begeistert und ein Crossover wäre doch mal spannend zwischen zusammengebaut, klemmbausteinlyrik und dem Helden.

  8. Knackige 15 Min, hat mir gut gefallen! Eben mal aus 6 Steinen was bauen und daraus wieder über Lego diskutieren, fand‘ ich super (ohne die angekündigte Abstimmung).

    Gerne mehr davon – es gibt ja unter 7,6 Mrd genug, die auch mit Lego was am Hut haben, nach Hamburg kommen können und ‚was zu erzählen haben.

  9. Andres, lass es bitte bleiben.

  10. Gerne mehr! Es gibt ja noch so einige tolle Lego-Youtuber.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.