VIP-Vorverkauf: Ideas The Flintstones 21316

LEGO Shop Deutschland | Österreich | Schweiz

40. Geburtstag LEGO Minifigur: Was in Berlin geplant ist

40. Geburtstag LEGO Minifigur | © LEGO Group

Die LEGO Minifigur wird 40 Jahre alt, und in Berlin steigt am Montag und Dienstag die Party: Alle Infos.

Am Montag und Dienstag sind in Berlin riesige LEGO Minifiguren zu bestaunen: Es wird gefeiert! Folgend die Pressemitteilung.

40. Geburtstag LEGO Minifigur


Anlässlich des 40. Jubiläums wird es eine kleine Aktion in Berlin geben: Am 27. und 28. August (zwischen 10 und 18 Uhr) werden überlebensgroße LEGO Minifiguren für individuelle Geburtstagsschnappschüsse am Sony Center (Potsdamer Straße, in unmittelbarer Nähe zum LEGOLAND Discovery Center) bereitstehen. Zu diesem Zweck gibt es bunte „Happy Birthday“-Fotoprops. Außerdem können sich alle Gratulanten eine LEGO Minifigur von LEGO Walking Acts abholen – so lange der Vorrat reicht.

Die Entwicklung der LEGO Minifigur

» Alles begann 1974, als die LEGO Building Figure auf den Markt kam. Diese sah noch anders als die heutige Minifigur aus: aus großen quadratischen LEGO Steinen mit beweglichen Armen, aber unbeweglichen Beinen.

» 1975 folgten LEGO Figuren mit massiven Torsos, unbeweglichen Armen und Beinen und ohne Aufdruck. Im Grunde genommen noch ganz anders als die LEGO Minifiguren, die wir heute kennen!


» Doch lange ließ die nicht auf sich warten, denn im Jahr 1978 kam die LEGO Minifiguren: diese war mit beweglichen Gliedern und einfachen Gesichtsausdrücken aus zwei festen schwarzen Augenpunkten und einem schwarz bemalten Lächeln ausgestattet. Bis heute sind mehr als 650 einzigartige Gesichter in der

» Zunächst gab es etwa 20 verschiedene LEGO Minifiguren, darunter ein Polizist, Arzt, Feuerwehrmann, Ritter und Astronaut.

Die perfekte Höhe

» Nehmen Sie das Haar oder ein anderes Kopfstück weg und die LEGO Minifiguren haben genau die gleiche Höhe wie vier LEGO Steine. Damit passen sie perfekt in das LEGO System.

» Wenn man sie von Kopf bis Fuß stapelt, braucht man 20.750 LEGO Minifiguren, um die Höhe des höchsten Gebäudes der Welt, des Burj Khalifa in Dubai, zu erreichen.

1978-2018 Präzisions-Matrizen

Wusstet ihr, dass für jede Minifigur acht verschiedene Gussformen verwendet werden? Die Originalformen sind fast identisch mit denen, die wir heute verwenden und deshalb können Minifiguren von 1978 mit den moderneren Figuren von heute gemischt und kombiniert werden!

Andres Lehmann

Einst mit LEGO City und der 12V-Eisenbahn durchgestartet, Sammler von Creator Expert, Ideas, Architecture und City Modellen und baut gerne MOCs, die hoch hinaus gehen.

3 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. Irgendwas ist beim Text schief gelaufen. Der läuft teilweise ins Leere 😉

  2. Ich war vorhin (28.08.2018) um 11 Uhr am Potsdamer Platz, dort waren 3 große Minifiguren und ein Mensch in einem Ninjago-Kostüm, aber keine kostenlosen Minifiguren und wenn ich ehrlich bin, dann gab es schon mehr in bestimmten Kaufhäusern von Warenhäusern zu bewundern. Das war leider gar nix! Ich will ja nicht meckern, aber das war echt enttäuschend, braucht also keiner traurig sein, wenn er/sie es nicht nach Berlin geschafft hat. Oder habe ich das richtige Event nur nicht gefunden? Ich kann mir immer noch nicht vorstellen, dass es das wirklich gewesen sein soll. Trotzdem vielen Dank für den tollen Blog hier, Ihr könnt ja nix dafür:-)!

  3. Hi Andres und alle, ich war heute zu Besuch in Berlin und habe vorbeigeguckt. Ein großer ninjago Kai lief herum, mit dem man sich fotografieren lassen konnte, dazu gab’s dann zwei minifigs als Geschenk. Keine exklusiven, sondern die gleichen die man auch im Shop kaufen bzw zusammen stellen kann. Die Mitarbeiter hatten ein Körbchen und haben großzügig verteilt…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.